So ändern Sie das Logo in WordPress: Vollständige Anleitung (2024)

So ändern Sie das Logo und den Seitentitel in WordPress

Warum möchten Sie lernen, wie man das Logo und den Seitentitel in WordPress ändert? Nun, lassen Sie mich Ihnen alle Gründe nennen, warum.

Was fällt Ihnen bei einer Website sofort auf und was bleibt Ihnen im Gedächtnis? Hinweis. Es ist das Thema dieses Artikels.

Genau! Das Logo.

Das Logo für eine Website ist ein wesentliches Branding-Tool. Es ist das erste, was Website-Besucher bemerken, wenn sie ankommen, und was ihnen noch lange nach ihrer Abreise in Erinnerung bleiben kann.

Eines der ersten Dinge, die Sie nach der Installation eines WordPress-Themes auf Ihrer Website tun sollten, ist das Hinzufügen eines Logos. Wenn du keine hast, solltest du dir wirklich eine zulegen. Ein Logo ist Teil der Identität Ihrer Website und kann weitreichende Vorteile haben.

Logos sind für die Markenidentität (Website) so wichtig, dass wir einige Schlüsselfragen beantworten werden:

Warum ist ein Logo für eine WordPress-Website so wichtig?

Wie kann ein Logo günstig oder kostenlos erstellt werden?

Wie können Sie den Titel und das Logo auf Ihrer Website hinzufügen oder bearbeiten?

Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie das Logo ändern können, das auch auf der WordPress-Anmeldeseite angezeigt wird.

 

Die Bedeutung eines Logos für Ihre WordPress-Website

Die Bedeutung eines Logos

Ein Logo mag wie ein einfaches grafisches Gerät aussehen, aber es ist tatsächlich ein sehr mächtiges Marketinginstrument. Sie tragen zum Aufbau der Markenidentität bei, werden überall erkennbar und können Aufmerksamkeit erregen.

Ein Schlüsselelement der Marke Ihrer Website ist das Logo. Es ist entscheidend, weil:

  1. Ein Logo trägt zur Markenidentität bei. Es bewirbt Ihre Website oder Firmenmarke, vermittelt Eigenverantwortung und macht Sie unvergesslich.
  2. Ein Logo zieht Menschen an. Interessantes Design und Farben erregen Aufmerksamkeit. Wenn sie effektiv eingesetzt werden, können Logos dazu beitragen, Interesse und Neugier zu wecken.
  3. Ein Logo hebt Sie von der Konkurrenz ab. Ein Logo sollte einzigartig sein und Ihnen helfen, sich auf einem überfüllten Markt abzuheben.
  4. Ein Logo stärkt die Markentreue. Wenn die Leute mit Ihrem Unternehmen vertrauter werden, fühlen sie sich damit wohler.

Schauen Sie sich diese Logos an.

Die Bedeutung eines Logos für Ihre WordPress-Website

Fast jeder Leser könnte die dahinter stehenden Unternehmen auch ohne Kenntnis des Markennamens identifizieren. So wirkungsvoll kann ein Logo sein.

Nachdem Sie nun wissen, warum Sie ein Logo auf Ihrer Website verwenden sollten, wollen wir uns mit dem Wie und Warum des Hinzufügens und Entwerfens eines Logos befassen.

So erstellen Sie ein Logo mit knappem Budget

Wie man ein Logo mit einem knappen Budget erstellt

Wenn Sie keine Designfähigkeiten haben, müssen Sie ein wenig Geld ausgeben. Wie viel Sie ausgeben, bestimmt, wie Sie es entworfen haben.

Eine Markenagentur kann Millionen verlangen, um Ihre Marke zu kreieren. Ein Designer berechnet less aber möglicherweise nicht die gleiche Qualität liefern. Freiberufler sind genau das gleiche. 

Sie könnten es selbst mit kostenlosen Online-Tools versuchen.

Nehmen wir an, Sie haben ein begrenztes Budget. Die meisten von uns tun das, also lassen Sie uns mit dieser Prämisse arbeiten.

Hier sind drei Strategien für die Entwicklung eines Logos, das Sie kein Vermögen kostet:

1. Kostenlos Online Logo Maker Tools

Frei online logo maker Werkzeuge

Das Online-Logo-Erstellungstool von Shopify ist nicht nur kostenlos, sondern vereinfacht auch den Vorgang. Mit wenigen Klicks können Sie schnell ein beeindruckendes Logo für Ihre Website erstellen.

Es sind einfache Logos, aber Sie können sie auf verschiedene Weise hervorheben.

Andere kostenlose Online-Logo-Ersteller gehören Tailor Brands, BrandCrowd, GraphicSprings Logo-Generator und Logomyway.

Verbringen Sie ein wenig Zeit damit, mit jedem davon zu experimentieren, um eines zu finden, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen und das Designs erstellt, die Ihnen gefallen.

Es dauert nur 5 bis 10 Minuten, um Ihr Logo zu entwerfen, aber Sie können viel länger damit verbringen, es zu verfeinern und zu optimieren. Das ist unserer Meinung nach gut investierte Zeit, also haben Sie keine Angst zu experimentieren.

Sobald Sie fertig sind, können Sie die hochauflösenden Logodateien herunterladen und in WordPress hochladen.

Wenn Sie nicht die Zeit oder Kreativität haben, Ihr eigenes Logo zu erstellen, können Sie jemand anderen damit beauftragen. Wenn Ihr Budget knapp wird, beauftragen Sie eine Branding-Agentur, die sich um alles für Sie kümmert.

Wenn Sie nicht über ein solches Budget verfügen, können Sie dies tun Stelle einen freiberuflichen Designer von Fiverr ein oder andere Webseite.

Verbringen Sie ein wenig Zeit damit, sich ihre Arbeit anzusehen, sehen Sie, welche Logo-Designs Ihnen gefallen, markieren Sie diejenigen, die für Sie arbeiten, und stellen Sie sie als Inspiration für den Designer Ihrer Wahl zur Verfügung.

3. Führen Sie einen Logo-Design-Wettbewerb durch

Keine kreativen Knochen in Ihrem Körper? Sie möchten niemanden einstellen? Warum nicht einen Wettbewerb veranstalten, um ein wunderschönes Logo für Ihr Unternehmen zu erstellen? Dieser Service wird von einer Reihe von Websites bereitgestellt, darunter CrowdFrühling und DesignCrowd.

Ein Wettbewerb ermöglicht es Ihnen, die Arbeit zahlreicher Designer zu sehen und das beste Design auszuwählen, anstatt alleine oder mit einem einzigen Designstudio zu arbeiten.

Ein Wettbewerb kann sehr nützlich sein, da er Designer dazu antreibt, hervorragende Logos mit sehr geringem Aufwand Ihrerseits zu liefern:

Sie müssen im Rahmen des Wettbewerbs ein klares Briefing vorlegen. Dieses Briefing kommt nicht nur den Wettbewerbern zugute, sondern verdeutlicht auch Ihr Markenkonzept.

Sobald Sie einige Einsendungen haben, beurteilen Sie sie alle fair und geben Sie eine Top 3 und einen Gewinner an.

Sobald Sie ein Logo haben, müssen Sie es zu Ihrer Website hinzufügen. Aber wie macht man das genau?

Das werden wir als nächstes angehen.

Wie ändere ich den Seitentitel in WordPress?

Wie ändere ich den Seitentitel in WordPress

Ihr Website-Titel ist ein wesentlicher Bestandteil der SEO und um eine Markenidentität bereitzustellen, während Ihr Logo entworfen wird. Es ist ein wichtiger Teil der Einrichtung einer Website und wir zeigen Ihnen hier, wie es geht.

Im WordPress-Admin-Dashboard können Sie den Seitentitel auf zwei verschiedene Arten ändern:

1. Ändern Sie den Seitentitel mit dem Customizer

Ändern Sie den Seitentitel im Customizer

Ändern Sie im Customizer den Titel Ihrer Website wie folgt:

  1. Gehen Sie zum Konfigurator für Optik.
  2. Erweitern Sie die WebseitenadresseEntitätsabschnitt.
  3. Ändern Sie den Seitentitel und Tagline.
  4. Öffentlichkeitsarbeit/Presse Veröffentlichen.

2. Ändern Sie den Seitentitel mithilfe der WordPress-Einstellungen:

Sie können den Seitentitel auch im WordPress-Einstellungsbildschirm ändern:

  1. Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Einstellungen dann Allgemeines.
  2. Ändern Sie den Seitentitel und Tagline.
  3. Öffentlichkeitsarbeit/Presse Änderungen speichern.

So fügen Sie ein benutzerdefiniertes Logo hinzu oder ändern das vorhandene Logo

Das von Ihnen verwendete WordPress-Theme bestimmt, wie Sie das Logo darauf hinzufügen oder ändern können, genau wie beim Seitentitel.

Die meisten neuen WordPress-Themes werden mit dem WordPress Customizer kompatibel sein, also werden wir das hier in unserem Beispiel verwenden.

So aktualisieren oder fügen Sie Ihr Logo hinzu:

  1. Gehen Sie zu Konfigurator für Aussehen.
  2. Laden Sie Ihre Logo-Datei hoch Site-Identität (gif, jpeg oder png).
  3. Öffentlichkeitsarbeit/Presse Veröffentlichen.

Obwohl die Einstellung Ihres Logos auf diese Weise die Norm ist, bieten Ihnen einige Themen auch die Möglichkeit, dies über das zu tun Theme Options.

Da verschiedene Themen Logos unterschiedlich handhaben, empfehlen wir die Verwendung der oben genannten Methode, um Ihr Logo zu ändern.

Wenn Ihr Theme mit einem Header-Builder geliefert wird, können Sie dort möglicherweise auch das Logo ändern.

IMH

Sie wollen eine schnelle Website?

Wen veräpple ich? Tun wir das nicht alle?

Warum also kämpfen so viele von uns?

Die größte Herausforderung besteht normalerweise darin, ein schnelles und zuverlässiges Hosting-Unternehmen zu finden.

Wir haben alle Albträume durchgemacht - der Support dauert ewig oder löst unser Problem nicht, indem wir immer etwas auf Ihrer Seite beschuldigen ... 

Aber der größte Mist ist, dass sich die Website immer langsam anfühlt.

At CollectiveRay Wir hosten mit InMotion-Hosting und unsere Website ist verdammt schnell. Wir laufen auf einem benutzerdefinierten Stack von LightSpeed-Servern, die auf MariaDB mit einer PHP7.4-Engine eingerichtet sind und über Cloudflare laufen. 

In Kombination mit unseren Front-End-Optimierungen bedienen wir jeden Tag zuverlässig 6000 Benutzer, mit Spitzen von mehr als 50 gleichzeitigen Benutzern. 

Möchten Sie ein schnelles Setup wie unseres bekommen? Übertragen Sie Ihre Website kostenlos auf das InMotion-Hosting und erhalten Sie 50 % RABATT auf die aktuellen Preise.

Testen Sie InMotion Hosting mit 50 % RABATT für CollectiveRay Besucher NUR im Mai 2024!

InMotion-Hosting 50 % RABATT für CollectiveRay Besucher

Ändern Sie das Logo der WordPress-Anmeldeseite

Ändern Sie das Logo auf der WordPress-Anmeldeseite

Wenn Sie vorhaben, Mitwirkende einzusetzen oder Mitarbeiter zu beschäftigen, möchten Sie möglicherweise Ihre Anmeldeseite mit einem Branding versehen. Es ist eine kleine Sache, die helfen kann, Ihr Markenimage zu verbessern.

Das Ändern des Logos kann auch hilfreich sein, wenn Sie eine Mitglieder-Website oder ein LMS hosten.

Das WordPress-Logo ist standardmäßig bereits auf der Anmeldeseite vorhanden. Sie können aber auch mit einem kostenlosen WordPress-Plugin oder ein paar Zeilen Code Ihr eigenes Logo zur Login-Seite hinzufügen.

Hier sind drei Plugins, mit denen Sie die Anmeldeseite auf Ihrer Website anpassen können.

Login-Logo ist ein kostenloses Plugin, mit dem Sie Ihrer Anmeldeseite ein benutzerdefiniertes Logo hinzufügen können. Es ist ein einfaches Plugin, aber es erledigt die Arbeit.

Sie müssen nur eine Datei namens login-logo.png zum wp-content-Verzeichnis Ihrer WordPress-Installation hinzufügen, um das Login-Logo zu verwenden.

Es gibt jedoch keine Optionen für ein Logobild mit benutzerdefinierter Breite mit diesem Plugin, das vorschreibt, dass Ihr Logobild genau 312 Pixel breit sein muss.

2. Logo-Plugin für die benutzerdefinierte WP-Admin-Anmeldeseite

Logo der benutzerdefinierten WP-Admin-Anmeldeseite

Das Logo der benutzerdefinierten WP-Admin-Anmeldeseite Plugin bietet etwas mehr Flexibilität.

Es ermöglicht Ihnen, die CSS-Stile Ihrer Anmeldeseite anzupassen und ein einzigartiges Logo aus dem WordPress-Admin-Dashboard hochzuladen. das sollte für unsere bedürfnisse ausreichen.

3. Benutzerdefinierte Anmeldung | Anmeldeseiten-Styler

Das Benutzerdefinierte Anmeldung | Anmeldeseiten-Styler Plugin macht etwas ähnliches.

Sie können den gesamten Login-Prozess sowie das Login-Logo personalisieren. Es umfasst Google-Captcha, eine Obergrenze für die Anzahl der Anmeldeversuche, personalisierte Weiterleitungen nach der Anmeldung und personalisierte Vorlagen für Anmeldeseiten.

Alles großartige Funktionen, um stark frequentierte Websites zu sichern. Wir würden nicht empfehlen, sie anstelle Ihrer bestehenden Anmeldesicherheit zu verwenden, aber eine nützliche Ergänzung darstellen.

Hören Sie jedoch nicht nur bei diesen drei Plugins auf. Das Plugin-Repository von WordPress.org enthält eine Menge kostenloser Plugins zum Anpassen von Anmeldeseiten.

Zusammenfassung

Ein Logo ist ein sehr nützliches Mittel für Ihre Website, Ihr Unternehmen und Ihre Marke als Ganzes.

Jede Organisation sollte eine haben, egal wie neu oder wie klein.

Sie können riesige Summen für ein Logo ausgeben oder eines günstig oder kostenlos bekommen. Viel hängt von Ihren Wünschen, der erwarteten Qualität und Ihrem Budget ab.

Sobald Sie ein Logo haben, können Sie es ganz einfach zu Ihrer WordPress-Website hinzufügen. Befolgen Sie einfach unsere Anleitung oben, um die Arbeit zu erledigen.

Was ist Ihre bevorzugte Marke oder Ihr bevorzugtes Logo? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich.

So ändern Sie das Logo und den Seitentitel in den häufig gestellten Fragen zu WordPress

Klicken Sie in der Liste der Optionen im linken Bereich des Dashboards auf Darstellung (das Pinselsymbol) und dann auf Anpassen. Schritt 2: Wählen Sie „Site-Identität“ aus dem Menü, wo Sie das Logo und den Site-Namen ändern können. Schritt 3: Wählen Sie Logo ändern aus dem Menü und geben Sie das Bild ein, das Sie als Logo der Website verwenden möchten.

Wie ändere ich den Slogan und den Seitentitel?

Wählen Sie unter Aussehen die Option Anpassen aus. Nachdem Sie Anpassen ausgewählt haben, werden Sie auf die folgende Seite geleitet, auf der Sie im Menü auf der linken Seite Site-Identität auswählen sollten. Auf der Seite „Site-Identität“ können Sie dann den Site-Titel und den Slogan bearbeiten. Vergessen Sie nicht, am Ende auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“ zu klicken, um Ihre Änderungen zu speichern.

Muss Ihr Logo zu Ihrer Website passen?

Sie sollten Ihr Logo-Design in Bezug auf Farben oder thematische Formen immer auf Ihr Website-Design abstimmen, da Ihr Logo ein wichtiger Bestandteil Ihrer Markenstrategie ist. Mit anderen Worten, die visuellen Verbindungen zwischen Logo und Webseitendesign sollten für Besucher offensichtlich sein.

Über den Autor
Daniel Luke
Daniel ist Webdesigner und Entwickler. Er ist seit 10 Jahren als Entwickler tätig und arbeitet mit verschiedenen WordPress-Themes. Dies ermöglicht es ihm, verschiedene Themen zu vergleichen und gegenüberzustellen, die Stärken und Schwächen zu verstehen und sachliche, realitätsnahe Rezensionen zu entwickeln. Er ist außerdem Entwickler mobiler Apps und Technologierezensent. Über mehrere Jahre hinweg hat er eigene mobile Apps entwickelt, sowohl für Android als auch für das iPhone. Diese praktische Spezialisierung auf Mobil- und Webentwicklung ermöglicht es ihm, eine maßgebliche Stimme zu sein, wenn es um Technologieberichterstattung geht.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...