So ändern Sie das Logo und den Seitentitel in WordPress: Ein Leitfaden für Anfänger

So ändern Sie das Logo und den Seitentitel in WordPress

Warum möchten Sie lernen, wie man das Logo und den Seitentitel in WordPress ändert? Nun, lassen Sie mich einen Fall für Sie machen.

Was fällt Ihnen bei einer Website sofort auf und was bleibt Ihnen im Gedächtnis? Hinweis. Es ist das Thema dieses Artikels.

Du hast Recht; es ist das Logo.

Die Logo für eine Website ist ein wesentliches Branding-Tool. Die meisten Websites haben es aus diesem Grund dort platziert. Dies ist das erste, was Website-Besucher bemerken, wenn sie ankommen.

Eines der ersten Dinge, die Sie nach der Installation eines WordPress-Themes auf Ihrer Website tun sollten, ist das Hinzufügen eines Logos.

Je nach ausgewähltem Thema finden Sie normalerweise eine Registerkarte auf der linken Seite Ihres WordPress-Dashboards.

Dieser Artikel wird Ihnen beibringen:

Warum ist ein Logo für eine WordPress-Website so wichtig?

Wie kann ein Logo günstig oder kostenlos erstellt werden?

Wie fügen Sie den Titel und das Logo für Ihre Website hinzu oder bearbeiten sie?

Außerdem erfahren Sie, wie Sie das Logo ändern, das auf der Anmeldeseite Ihrer WordPress-Website angezeigt wird.

Lassen Sie uns beginnen ...

 

Die Bedeutung eines Logos für Ihre WordPress-Website

Die Bedeutung eines Logos

Ein Schlüsselelement der Marke Ihrer Website ist das Logo. Es ist entscheidend, weil

  1. Ein Logo hilft, eine Identität zu schaffen. Es fördert die Marke Ihrer Website, vermittelt Eigentümerschaft und erhöht die Wiedererkennung.
  2. Ein Logo zieht Menschen an. Interessantes Design und interessante Farben ziehen Menschen an. Wenn sie effektiv eingesetzt werden, können Logos dazu beitragen, das Interesse der Menschen zu wecken und sie davon zu überzeugen, zumindest hinzusehen.
  3. Ein Logo hebt Sie von der Konkurrenz ab, indem es die Wiedererkennung beim Publikum erhöht.
  4. Ein Logo steigert die Markentreue, wenn die Menschen mit Ihrem Unternehmen vertrauter werden.

Schauen Sie sich diese Logos an.

Die Bedeutung eines Logos für Ihre WordPress-Website

Fast jeder Leser könnte die dahinter stehenden Unternehmen auch ohne Kenntnis des Markennamens identifizieren. So wirkungsvoll kann ein Logo sein.

Nachdem Sie nun wissen, warum ein Logo für Ihre Website notwendig ist, wollen wir uns einige der Möglichkeiten ansehen, wie Sie eines gestalten können.

Wie erstelle ich ein Logo mit knappem Budget?

Wie man ein Logo mit einem knappen Budget erstellt

Ihr Budget bestimmt, wie Sie ein Logo für Ihr Unternehmen entwickeln. Eine Markenagentur kann Millionen verlangen, um Ihre Marke für Sie zu erstellen, oder Sie können ein Logo mit kostenlosen Online-Tools erstellen.

Ich gehe davon aus, dass Sie ein begrenztes Budget haben (oder warum sollten Sie diesen Artikel überhaupt lesen). Hier sind drei Strategien für die Entwicklung eines Logos, das Sie kein Vermögen kostet:

1. Kostenlos online logo maker Werkzeuge

Frei online logo maker Werkzeuge

Das Online-Logo-Erstellungstool von Shopify ist nicht nur kostenlos, sondern vereinfacht auch den Vorgang. Mit wenigen Klicks können Sie schnell ein beeindruckendes Logo für Ihre Website erstellen.

Zusätzliche kostenlose Online-Logo-Ersteller gehören Tailor Brands, BrandCrowd, GraphicSprings Logo-Generator und Logomyway.

Bei Logomyway müssen Sie den Namen Ihres Unternehmens eingeben, bevor Sie mit der Bearbeitung des Logodesigns beginnen können, indem Sie Schriftarten, Farben und andere Elemente ändern.

Es dauert nur 5 bis 10 Minuten, um Ihr Logo von Anfang bis Ende zu entwerfen. Sie können die hochauflösenden Logodateien herunterladen, sobald Ihr Design genau Ihren Vorstellungen entspricht, und sofort mit der Verwendung Ihres Logos beginnen.

Der Logogenerator kann kostenlos genutzt werden. Es fallen lediglich die Kosten für das Herunterladen des Logos an.

Holen Sie sich ein anständig aussehendes Logo zu einem spottbilligen Preis. Denken Sie jedoch daran, dass Sie bekommen, wofür Sie bezahlen.

3. Führen Sie einen Logo-Design-Wettbewerb durch

Keine kreativen Knochen in Ihrem Körper? Aber können Sie einen Kauf tätigen? Veranstalten Sie einen Wettbewerb, um ein wunderschönes Logo für Ihr Unternehmen zu erstellen. Dieser Dienst wird von einer Reihe von Websites bereitgestellt, darunter CrowdSpring und DesignCrowd.

Sie profitieren auf folgende Weise von der Durchführung eines Designwettbewerbs:

Sie müssen den Wettbewerbern im Rahmen des Wettbewerbs ein Briefing geben. Dieses Briefing kommt nicht nur den Wettbewerbern zugute, sondern verdeutlicht auch Ihre Markenkonzepte.

Ein Wettbewerb ermöglicht es Ihnen, die Arbeit zahlreicher Designer zu sehen und das beste Design auszuwählen, anstatt alleine oder mit einem einzigen Designstudio zu arbeiten.

Sie könnten als Ergebnis auf Konzepte kommen, die Sie sonst nicht hätten.

Wie ändere ich den Seitentitel in WordPress?

Wie ändere ich den Seitentitel in WordPress

Sie möchten Ihre Website nicht ohne Marke verlassen, während Ihr strahlend neues Logo vorbereitet wird. Natürlich ist ein wunderschön gestaltetes Logo mit dem Seitentitel nicht zu vergleichen. Es muss jedoch reichen, bis Ihr Logo erstellt ist.

Ihr WordPress-Design bestimmt, ob Sie den Titel Ihrer Website hinzufügen oder ändern sollten. Die meisten WordPress-Themes bieten Einstellungen, mit denen Sie den Titel Ihrer Website ändern können.

Im WordPress-Admin-Dashboard können Sie den Seitentitel auf zwei verschiedene Arten ändern:

1. Ändern Sie den Seitentitel im Customizer

Ändern Sie den Seitentitel im Customizer

Ändern Sie im Customizer den Titel Ihrer Website wie folgt:

  1. Gehen Sie zum Customizer unter Aussehen.
  2. Indem Sie darauf klicken, können Sie den Abschnitt Website-Identität erweitern.
  3. Ändern Sie den Namen der Site.
  4. Drücken Sie die Taste „Veröffentlichen“.

2. Ändern Sie den Seitentitel in den Einstellungen:

Um den Titel Ihrer Website zu ändern, gehen Sie zu den Einstellungen:

  1. Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf Allgemein.
  2. Ändern Sie den Namen der Site.
  3. Drücken Sie die Taste Änderungen speichern.

So fügen Sie ein benutzerdefiniertes Logo hinzu oder ändern das vorhandene Logo

Das WordPress-Theme, das Sie auf Ihrer Website verwenden, bestimmt, wie Sie das Logo darauf hinzufügen oder ändern können, genau wie beim Seitentitel.

Von Ihrem WordPress-Dashboard aus bietet jedes unserer Themes eine einfache Methode zum Anpassen des Logos Ihrer Website. So aktualisieren oder fügen Sie Ihr Logo hinzu:

  1. Gehen Sie zu Customizer unter Aussehen.
  2. Wenn Sie darauf klicken, wird der Abschnitt Website-Identität erweitert.
  3. Laden Sie die Logo-Bilddatei hoch (gif, jpeg oder png).
  4. Drücken Sie die Taste „Veröffentlichen“.

Obwohl die Einstellung Ihres Logos auf diese Weise die Norm ist, bieten Ihnen einige Themen auch die Möglichkeit, dies in den Themenoptionen zu tun. Theme-Optionen findest du normalerweise im Aussehen-Menü des WordPress-Dashboards.

Es ist möglich, dass Ihr Design diese Funktion nicht unterstützt, wenn Sie keine Option zum Hochladen Ihres Logos sehen.

Wenn es sich um eines dieser Themen handelt, bezahlen Sie einen WordPress-Entwickler, um Ihr Logo in das Design zu integrieren. Es gibt einige Gründe, warum ich trotz der Ratschläge einiger Websites nicht vorschlage, es selbst mit dem Design-Editor zu tun.

  1. Der Design-Editor überschreibt alle Änderungen, die Sie vornehmen, wenn Sie Ihr Design aktualisieren.
  2. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, könnten Sie ernsthafte Sicherheits- und Suchmaschinenoptimierungslücken in Ihre Website reißen.

Um Ihrer Website ein Logo hinzuzufügen, erstellt ein WordPress-Entwickler ein untergeordnetes Design und überschreibt die Design-Header-Datei.

Bonus: Ändern Sie das Logo auf der WordPress-Anmeldeseite

Ändern Sie das Logo auf der WordPress-Anmeldeseite

Es gilt nicht für alle.

Möglicherweise möchten Sie jedoch auch Ihre Anmeldeseite mit einem Branding versehen, wenn Sie eine Mitglieder-Website oder einen Blog mit mehreren Autoren hosten.

Das WordPress-Logo ist standardmäßig bereits auf der Anmeldeseite vorhanden. Sie können aber auch mit einem kostenlosen WordPress-Plugin oder ein paar Zeilen Code Ihr eigenes Logo zur Login-Seite hinzufügen.

Hier sind drei Plugins, mit denen Sie die Anmeldeseite auf Ihrer Website anpassen können.

Sie müssen nur eine Datei namens login-logo.png zum wp-content-Verzeichnis Ihrer WordPress-Installation hinzufügen, um das Login-Logo zu verwenden.

Es gibt jedoch keine Optionen für ein Logobild mit benutzerdefinierter Breite mit diesem Plugin, das vorschreibt, dass Ihr Logobild genau 312 Pixel breit sein muss.

2. Logo-Plugin für die benutzerdefinierte WP-Admin-Anmeldeseite

Logo der benutzerdefinierten WP-Admin-Anmeldeseite

Die Logo der benutzerdefinierten WP-Admin-Anmeldeseite übertrifft das oben genannte Plugin in einer Hinsicht.

Es ermöglicht Ihnen, die CSS-Stile Ihrer Anmeldeseite anzupassen und ein einzigartiges Logo aus dem WordPress-Admin-Dashboard hochzuladen.

3. Benutzerdefinierte Anmeldung | Anmeldeseite Styler

Sie können den gesamten Login-Prozess sowie das Login-Logo personalisieren. Dazu gehören Google-Captcha, eine Obergrenze für die Anzahl der Anmeldeversuche, personalisierte Weiterleitungen nach der Anmeldung und personalisierte Vorlagen für Anmeldeseiten.

Hören Sie jedoch nicht nur bei diesen drei Plugins auf. Das Plugin-Repository von WordPress.org enthält eine Menge kostenloser Plugins zum Anpassen von Anmeldeseiten.

Fazit

Die Markenidentität Ihrer Website hängt von Ihrem Logo ab.

Sie können ein Logo für ein paar hundert Dollar oder kostenlos erstellen, indem Sie einen Logo-Design-Wettbewerb veranstalten.

Der Titel oder das Logo Ihrer Website kann zu einem großen Teil durch Ihr Thema geändert werden. Der WordPress-Customizer macht es einfach, die Identität Ihrer Website hinzuzufügen oder zu ändern, wenn Ihr Design dies unterstützt.

Darüber hinaus können Sie Ihre Anmeldeseite mit einem kostenlosen WordPress-Plugin anpassen, um ein konsistentes Markenerlebnis zu bieten.

Was ist Ihre bevorzugte Marke oder Ihr bevorzugtes Logo? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich.

So ändern Sie das Logo und den Seitentitel in den häufig gestellten Fragen zu WordPress

Klicken Sie in der Liste der Optionen im linken Bereich des Dashboards auf Darstellung (das Pinselsymbol) und dann auf Anpassen. Schritt 2: Wählen Sie „Site-Identität“ aus dem Menü, wo Sie das Logo und den Site-Namen ändern können. Schritt 3: Wählen Sie Logo ändern aus dem Menü und geben Sie das Bild ein, das Sie als Logo der Website verwenden möchten.

Wie ändere ich den Slogan und den Seitentitel?

Wählen Sie unter Aussehen die Option Anpassen aus. Nachdem Sie Anpassen ausgewählt haben, werden Sie auf die folgende Seite geleitet, auf der Sie im Menü auf der linken Seite Site-Identität auswählen sollten. Auf der Seite „Site-Identität“ können Sie dann den Site-Titel und den Slogan bearbeiten. Vergessen Sie nicht, am Ende auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“ zu klicken, um Ihre Änderungen zu speichern.

Muss Ihr Logo zu Ihrer Website passen?

Sie sollten Ihr Logo-Design in Bezug auf Farben oder thematische Formen immer auf Ihr Website-Design abstimmen, da Ihr Logo ein wichtiger Bestandteil Ihrer Markenstrategie ist. Mit anderen Worten, die visuellen Verbindungen zwischen Logo und Webseitendesign sollten für Besucher offensichtlich sein.

Über den Autor
Autor: Daniel Luke
Daniel ist ein WordPress-Webdesigner mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit verschiedenen WordPress-Themen, der es ihm ermöglicht, verschiedene Themen zu vergleichen und gegenüberzustellen, die Stärken und Schwächen zu verstehen, um sachliche, reale Bewertungen zu entwickeln.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...