So ändern Sie den Alarmton auf dem iPhone - Stellen Sie die Lautstärke höher oder niedriger ein

Das Einstellen eines Alarms auf einem iPhone ist einfach (wenn Sie wissen, wie es geht). Aber was ist, wenn die Lautstärke des Alarms zu niedrig ist, sodass Sie ihn verpassen, oder zu laut ist und Sie zu Tode erschreckt, anstatt Sie nur schön aufzuwecken? Mehrere iPhone-Benutzer haben berichtet, dass ihr Alarmton entweder zu laut oder zu leise ist. Ist es möglich, dass Sie einer von ihnen sind? Die Lösungen in diesem Beitrag helfen Ihnen, einen zu leisen oder zu lauten iPhone-Alarm zu beheben, indem Sie die Lautstärke höher oder niedriger einstellen. Lesen Sie weiter, um h zu findenSo ändern Sie den Alarmton auf dem iPhone.

So ändern Sie den Alarmton auf dem iPhone - Stellen Sie die Lautstärke höher oder niedriger ein

Bevor wir weitermachen, gibt es ein paar Dinge, die wir klären müssen. Der physische Schalter „Klingeln/Stumm“ hat im Modus „Nicht stören“ keine Auswirkung auf den Alarmton. Auch wenn beide Einstellungen aktiviert sind, ertönt Ihr Wecker weiterhin in der eingestellten Lautstärke.

Lesen Sie mehr: So setzen Sie Ihre zurück Apple ID oder Passwort | So stellen Sie den Anrufverlauf auf dem iPhone wieder her

Werfen wir einen Blick auf einige Optionen, die Sie haben.

 

1. So ändern Sie den Alarmton auf dem iPhone

 

Weckton ändern

Möglicherweise ist der von Ihnen eingestellte Weckton zu leise oder zu laut. Versuchen Sie also, den Alarmton auf dem iPhone zu ändern, und sehen Sie, ob es einen Unterschied macht.

Befolgen Sie diese Schritte, um den Alarmton auf dem iPhone zu ändern:

  1. Gehen Sie in der Uhr-App auf Ihrem iPhone zur Registerkarte Wecker.
  2. Tippen Sie oben links auf die Option Bearbeiten. Wählen Sie den Alarm aus, den Sie ändern möchten.
  3. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Ton und wählen Sie einen anderen Benachrichtigungston aus.
  4. Um Ihre Änderungen zu speichern, klicken Sie oben auf die Schaltfläche Speichern.

2. Alarmlautstärke ändern – Klicken Sie auf die Schaltflächen für die Klingeltonlautstärke, um sie zu erhöhen oder zu verringern

Überprüfen Sie die Alarmlautstärke

Unless „Mit Tasten ändern“ ist in den Toneinstellungen aktiviert, die Wecklautstärke kann nicht mit den Lautstärketasten geändert werden.

Wenn Sie die Lautstärke des Alarms ändern möchten, sollten Sie diese Einstellung zuerst aktivieren. Sie können die Wecklautstärke auch mit dem Lautstärkeregler in den Toneinstellungen anpassen.

Um dies zu tun, gehen Sie zu Einstellungen> Sounds & Haptik. Passen Sie die Alarmlautstärke mit dem Schieberegler unter Klingelton und Alarme an. Aktivieren Sie den Schalter für Wechsle mit Tasten wenn Sie die Lautstärke in Zukunft mit den Lautstärketasten Ihres iPhones ändern möchten.

ändern Sie mit Tasten Schalter Sounds und Haptik 

3. Schlafmodus-Alarm ändern

Wenn Sie die Sleep/Wake-Up-Funktion des iPhones (früher bekannt als Bettzeit), kommt es mit einer eigenen Wecklautstärke. Sie müssen noch einmal überprüfen, ob die von Ihnen eingestellte Wecklautstärke für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie in der Uhr-App zur Registerkarte Wecker.
  2. Tippen Sie unter Schlafen/Aufwachen neben der Uhrzeit auf Ändern.
  3. Scrollen Sie unter den Alarmoptionen nach unten, um einen Lautstärkeregler zu finden. Es wird verwendet, um die Lautstärke des Alarms einzustellen.
  4. Klicken Sie zum Abschluss auf die Schaltfläche Fertig.

Weckalarm iphone ändern

Tipp: In der Health-App > Ihr Zeitplan können Sie die Lautstärke des Alarms für den Schlafmodus anpassen. Tippen Sie neben Ihrem Zeitplan auf Bearbeiten. Anschließend kann die Lautstärke angepasst werden.

4. Deaktivieren Sie Aufmerksamkeitserkennung

Das Deaktivieren der Aufmerksamkeitsfunktion kann laut mehreren iPhone-Benutzern manchmal beheben, dass die Alarmlautstärke zu hoch oder zu niedrig ist.

Diese Option ist nur auf iPhone X und neueren Geräten verfügbar.

Gehen Sie zu Einstellungen > Face ID & Aufmerksamkeit, um es zu deaktivieren. Deaktivieren Sie den Schalter „Aufmerksame Funktionen“.

5. Deaktivieren Sie Alarm-Apps

Haben Sie noch andere iPhone-Alarm-Apps? Entfernen Sie sie, um zu sehen, ob sie Ihre nativen iPhone-Alarmlautstärkeeinstellungen stören.

6. Löschen Sie den Alarm

Wenn das Problem mit der Alarmlautstärke auf einen einzelnen Alarm beschränkt ist, versuchen Sie, mit dem Alarm neu zu beginnen. Löschen Sie dazu den vorhandenen Alarm und stellen Sie ihn von Grund auf neu ein.

7. Aktualisieren Sie Ihr Telefon

Es ist möglich, dass ein Fehler in dem Software-Update, das Sie auf Ihrem iPhone installiert haben, Probleme mit der Wecklautstärke verursacht. Sie müssen Ihr iPhone aktualisieren, um das Problem zu beheben.

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update dazu. Ihr iPhone benachrichtigt Sie, wenn ein Update verfügbar ist. Es sollte installiert werden. Erstellen Sie danach den Alarm neu.

8. Starten Sie Ihr Telefon neu

Starten Sie Ihr iPhone neu, um zu prüfen, ob es bei der Fehlerbehebung hilft. Oft werden die Probleme mit der Alarmlautstärke durch einen vorübergehenden Fehler oder Fehler verursacht, der durch einen Neustart des Computers behoben werden kann

9. Setzen Sie die iPhone-Einstellungen zurück

Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurück, wenn die Wecklautstärke weiterhin ungewöhnlich laut ist. Glücklicherweise gibt es dafür eine einzige Einstellung, es handelt sich also nicht um eine manuelle Aufgabe.

Setzen Sie alle Einstellungen zurück, indem Sie auf gehen Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen. Als Ergebnis dieser Aktion werden alle benutzerdefinierten Einstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Finden Sie heraus, was genau passiert, wenn Sie die Einstellungen Ihres iPhones zurücksetzen.

10. Überprüfen Sie die angeschlossenen Geräte

Die oben aufgeführten Lösungen sollten Ihr Problem lösen.

Wenn dies nicht funktioniert, überprüfen Sie die verbundenen Bluetooth-Geräte. Wenn Ihr iPhone mit einem Bluetooth-Gerät (Kopfhörer oder Lautsprecher) verbunden ist, wird der Alarm normalerweise sowohl über den Lautsprecher Ihres iPhones als auch über den Lautsprecher des verbundenen Geräts wiedergegeben. Dies ist jedoch aufgrund eines Fehlers möglicherweise nicht immer der Fall.

Gehen Sie zu Einstellungen> Bluetooth und schalten Sie Bluetooth aus, um zu sehen, ob die Alarmlautstärke wieder normal ist.

Video

Wenn Sie dies als YouTube-Video sehen möchten, sehen Sie sich den Video-Link unten an:

Häufig gestellte Fragen zum iPhone-Alarm, der zu leise oder zu laut ist

Wie ändere ich die Lautstärke des Weckers meines iPhones?

Schalten Sie die Option „Mit Tasten ändern“ auf dem Bildschirm „Einstellungen“ > „Töne & Haptik“ ein, um die Alarmlautstärke mit den Lautstärketasten ändern zu können. Sie können jetzt die Alarmlautstärke anpassen, indem Sie die Lautstärketasten auf Ihrem iPhone drücken. 

Was können Sie tun, wenn die Lautstärke auf Ihrem iPhone niedrig ist?

Schalten Sie die Option „Mit Tasten ändern“ auf dem Bildschirm „Einstellungen“ > „Töne & Haptik“ ein, um die Alarmlautstärke mit den Lautstärketasten ändern zu können. Sie können nun die Lautstärke Ihres iPhones mit den Tasten erhöhen. 

Wie ändere ich den Alarmton meines iPhones, wenn es sich im Schlafmodus befindet?

Befolgen Sie diese Schritte, um den Ton Ihres iPhone-Alarms zu ändern. Gehen Sie in der Uhr-App auf Ihrem iPhone zur Registerkarte Wecker. Tippen Sie oben links auf die Option Bearbeiten. Wählen Sie den Alarm aus, den Sie ändern möchten. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Ton und wählen Sie einen anderen Benachrichtigungston aus. Um Ihre Änderungen zu speichern, klicken Sie oben auf die Schaltfläche Speichern.

Über den Autor
Shahzad Said
Autor: Shahzad SaidWebsite: http://shahzadsaeed.com/
Shahzaad Saaed wurde als WordPress-Experte auf einer Vielzahl von Websites von Behörden vorgestellt. Er ist auf Content-Marketing spezialisiert, um Unternehmen dabei zu helfen, ihren Traffic zu steigern.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...