So erstellen Sie einen Discord-Server – Schritt-für-Schritt-Anleitung (2022)

So erstellen Sie einen Discord-Server

Discord ist ein fantastisches, kostenloses Chat-Programm, das für Gamer entwickelt wurde, aber für alle hilfreich ist. Es verfügt über Gruppen-Voice-Chat-Kanäle, Text-Chat-Kanäle ähnlich wie Slack und viele Tools zum Verwalten von Benutzern. Wir vermuten, dass Sie lernen möchten, wie man einen Discord-Server richtig erstellt? Wie das genau geht, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Discord ist ein hervorragendes Tool, um Menschen zusammenzubringen oder mit Freunden zu chatten, während sie Spiele spielen. Die Schritte zum Erstellen eines Discord-Servers sind unten dargestellt.

Inhalt[Anzeigen]
 

 

Was ist Zwietracht?

Discord hat ein paar zusätzliche Funktionen, die nur für Gamer entwickelt wurden, ähnlich wie Slack. Aber ganz ehrlich, es ist ein fantastisches Chat-Programm. Reguläre Text-Chat-Kanäle funktionieren ähnlich wie in der alten Schule IRC Chat-Räume.

Jeder kann einen Raum betreten und sprechen oder Slash-Befehle verwenden (mit Erlaubnis). Mitglieder des Servers können tritt einem von Discord bei Sprachkanäle, um miteinander zu kommunizieren, während Sie ein Headset tragen.

Sie könnten beispielsweise einen Server für Ihre Gaming-Freunde einrichten und dann Voice-Chat-Kanäle für Overwatch, Destiny und Minecraft erstellen.

Sie können mit jedem, der dieses Spiel spielt, kommunizieren, indem Sie den entsprechenden Kanal betreten, ohne Ihre Freunde zu stören, die ein anderes Spiel spielen. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, Leute einzuladen oder jedes Mal, wenn Sie spielen, einen neuen Gruppenchat zu starten.

Es gibt derzeit keine Beschränkungen für die Anzahl der Benutzer, Kanäle oder sogar Server, die Sie beim Einrichten eines Discord-Servers einrichten können. (Discord bietet hier Informationen zu seiner Einnahmequelle.)

Sie können hier Tausende von bereits laufenden Discord-Servern für verschiedene Communities und Gruppen durchsuchen (Hinweis: Einige können NSFW sein).

Sie können einen Server erstellen, der Ihren Anforderungen entspricht, egal ob Sie einen Platz für Ihre Freunde zum Chatten beim Overwatch-Spielen oder eine Community mit Tausenden von Menschen rund um Ihr extremes Bügelhobby erstellen möchten.

So erstellen Sie einen Discord-Server

Obwohl wir zur Demonstration die Desktop-Version der Discord-App verwenden werden, sollte der Prozess auch auf Mobilgeräten weitgehend gleich sein.

Öffne die Discord-App (falls du sie noch nicht hast, lade sie hier herunter) und registriere bei Bedarf einen Account, um deinen eigenen Server zu starten. Klicken Sie anschließend auf das eingekreiste Pluszeichen in der Serverauswahlspalte auf der linken Seite des Bildschirms.

Gehen Sie nach links und wählen Sie „Server erstellen“.

Geben Sie unter Servername einen Namen für Ihren Server ein.

So erstellen Sie einen Discord-Server

Um ein Miniaturbild hochzuladen, das Ihren Server darstellt, können Sie auf den Kreis rechts klicken. Wählen Sie einen unverwechselbaren Namen, der Ihren Server auf einen Blick leicht zu erkennen macht, wenn Sie mehreren Servern beitreten, da dies die Hauptmethode ist, mit der Sie zwischen ihnen unterscheiden.

Nachdem Sie alle Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie unten im Fenster auf Erstellen.

Erstellen Sie mit nur wenigen Klicks Ihren eigenen Discord-Server

Alles was es braucht ist das! Sie können mit nur wenigen Klicks Ihren eigenen Discord-Server erstellen und erstellen.

Sie möchten Ihrem Server jetzt, nachdem Sie ihn erstellt haben, ein heimeliges Gefühl verleihen. Beginnen Sie damit, Freunde zu bitten, mitzukommen. Klicken Sie auf das Symbol Soforteinladung erstellen, während sich der Mauszeiger über einem beliebigen Text- oder Sprachkanal befindet. Vielleicht möchten Sie das auch Erstellen Sie ein Logo dafür.

Im angezeigten Fenster wird ein temporärer Einladungslink angezeigt. Jeder, den Sie zu Ihrem Server hinzufügen möchten, sollte dies kopieren und mit Ihnen teilen.

Wenn sie sich anmelden, werden sie aufgefordert, ein Discord-Konto zu erstellen, falls sie noch keines haben. Diese Einladungen verfallen automatisch nach einem Tag.

Durch Auswahl des Zahnradsymbols können Sie das Ablaufdatum der Links sowie die maximale Anzahl von Benutzern ändern.

fügen Sie beliebig viele Text- und Voice-Chat-Kanäle hinzu

Durch Auswahl des Pluszeichens neben jedem Abschnitt in der Kanalspalte auf der linken Seite der App können Sie beliebig viele Text- und Sprach-Chat-Kanäle hinzufügen.

Discord bietet viel mehr Funktionen, als wir in einem Artikel diskutieren können, aber mit Ihrem eigenen Server können Sie mit Ihrem Team chatten, wo und wie es Ihnen passt.

Lesen Sie mehr: Wie man Bots zu Discord hinzufügt | Wie man einen großen findet Discord-Mod

Video-Komplettlösung

Häufig gestellte Fragen zum Erstellen eines Discord-Servers

Wie richte ich einen anfängerfreundlichen Discord-Server ein?

Öffnen Sie die Discord-App und registrieren Sie ein Konto, wenn Sie noch keines haben, um Ihren eigenen Server zu starten. Klicken Sie dann in der Serverauswahlspalte auf der linken Seite des Bildschirms auf das Pluszeichen in einem Kreis. Klicken Sie links auf „Server erstellen“.

Wie kommuniziert man in Discord?

Jeder kann einen Chatroom betreten und sprechen oder Slash-Befehle verwenden (mit Erlaubnis). Mitglieder des Servers können einem der Sprachkanäle von Discord beitreten, um miteinander zu kommunizieren, während sie ein Headset tragen. Sie könnten beispielsweise einen Server für Ihre Gaming-Freunde einrichten und dann Voice-Chat-Kanäle für Overwatch, Destiny und Minecraft erstellen.

Wie funktionieren Discord-Chatkanäle?

Reguläre Text-Chat-Kanäle funktionieren ähnlich wie IRC-Chatrooms der alten Schule. Jeder kann einen Raum betreten und sprechen oder Slash-Befehle verwenden (mit Erlaubnis). Mitglieder des Servers können einem der Sprachkanäle von Discord beitreten, um miteinander zu kommunizieren, während sie ein Headset tragen.

Über den Autor
Autor: Daniel Luke
Daniel ist ein WordPress-Webdesigner mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit verschiedenen WordPress-Themen, der es ihm ermöglicht, verschiedene Themen zu vergleichen und gegenüberzustellen, die Stärken und Schwächen zu verstehen, um sachliche, reale Bewertungen zu entwickeln.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...