BackupBuddy Review + Ultimate Guide: Ist es gut für Backups?

BackupBuddy-Bewertung

BackupBuddy ist derzeit eines der meistverkauften Site-Backup-Plugins für WordPress. Es gibt es schon seit einigen Jahren und mehreren Iterationen, wobei diese neueste Version eines der am meisten beanstandeten Probleme mit früheren Ausgaben angeht. Es ist eines von vielen WordPress Backup-Plugins im Moment auf dem Markt, aber ist es etwas Gutes?

Wir haben unser fachmännisches Auge auf das gesamte Plugin gerichtet und es auf einer Live-WordPress-Site auf Herz und Nieren geprüft, um festzustellen, ob es seine Versprechen erfüllt.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie es funktioniert!

Zusammenfassung

Preis

Gold - $ 199 - 5 GB Backup-Speicherplatz

Freiberufler - $ 127 - 1 GB Backup-Speicherplatz

Blogger - $ 80 - 1 GB Backup-Speicherplatz

Kostenlose Testversion

Keine kostenlose Testversion

Was uns gefallen hat

 Einfacher Setup-Assistent - Mit dem Assistenten für die Ersteinrichtung werden Ihre Backups auf sehr zugängliche Weise ausgeführt.

 

 Live-Stash - Live Stash ist Cloud-Speicher unter einem anderen Namen und überwindet eine der anfänglichen Einschränkungen früherer Versionen.

 

 Relativ einfache Wiederherstellungsfunktion –Das Wiederherstellen einer Website ist einfacher als bei vielen anderen Backup-Plugins, auch wenn es nicht so einfach ist, wie es sein könnte.

 

 Automatische Sicherungen - Nur wenige von uns haben den Speicher, um alle unsere Websites rechtzeitig manuell zu sichern. Der Scheduler in BackupBuddy erledigt das alles für Sie.

Was uns nicht gefallen hat

 Preis - Es gibt einige sehr gute kostenlose oder billige WordPress-Plugins und BackupBuddy konkurriert nicht immer so gut mit ihnen.

 

 Keine Testversion, keine Rückerstattung - Es gibt keine kostenlose Testversion und keine Rückerstattungsrichtlinie für BackupBuddy.

 

 Nicht kompatibel mit allen Webhosts - Aufgrund des von BackupBuddy geforderten Verarbeitungsaufwands können Sie ihn nicht auf allen Webhosts verwenden.

 

 Gemischte Bewertungen der Unterstützung - Lesen Sie die Bewertungen von BackupBuddy und Sie werden eine echte Mischung aus Erfahrungen mit Support sehen.

  Benutzerfreundlichkeit

 4 / 5

  Zuverlässigkeit

 5 / 5

  Unterstützung

 3.5 / 5

  Preis-Leistungs-Verhältnis

 4 / 5

  Insgesamt

 4.5 / 5

Webseite

Besuchen Sie jetzt die Website

 

Was ist BackupBuddy?

Was ist BackupBuddy?

Backup ist ein WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihre Website sichern, wiederherstellen und migrieren können. Es kann entweder Ihre Datenbank oder Ihre gesamte Site speichern, je nachdem, welche Optionen Sie auswählen. Sie können Zeitpläne für Sicherungen festlegen, diese Sicherungen auf Ihren Computer herunterladen oder an einem Cloud-Speicherort speichern. Die Preise beginnen bei 80 US-Dollar.

Es ist eine voll funktionsfähige Backup-Lösung.

WordPress hat einen eigenen Backup-Mechanismus eingebaut Jetpack Sie müssen jedoch den persönlichen Plan abonnieren, um auf die Funktion zugreifen zu können.

BackupBuddy führt die Sicherung und Wiederherstellung weiter durch und bietet eine ganze Reihe von Funktionen, um die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten.

Besuchen Sie jetzt die Website des Anbieters, um mehr zu erfahren

Warum Sie ein Backup-Plugin für WordPress benötigen

Warum benötigen Sie ein Backup-Plugin für WordPress?

Wir betreiben Dutzende von Websites, und jede von ihnen kann viele hundert Stunden und viele hundert Euro in Anspruch nehmen, um Inhalte zu füllen, auf dem Laufenden zu bleiben, in den SERPs aufzusteigen und mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten.

Wenn einem dieser Standorte etwas passiert wäre, wäre nicht nur all dieser Aufwand verschwendet, sondern wir wären auch sehr am Boden zerstört, möglicherweise sogar bankrott.

Unsere Haupteinnahmequelle könnte sofort verschwinden.

Ein WordPress-Backup kann all das speichern.

Das Internet ist in vielerlei Hinsicht immer noch der Wilde Westen. Von Hacks über Malware-Injection, DDoS-Angriffe bis hin zu Defacement oder schändlichen Bewegungen der Konkurrenz werden Websites immer angegriffen.

Wenn Sie ein Produkt wie verwenden Wordfence Wenn Sie solche Angriffe verfolgen, werden Sie wirklich erstaunt sein, wie oft jemand versucht, selbst den bescheidensten Blog oder die bescheidenste Website zu hacken.

Noch wichtiger ist, dass Sie einen Fehler machen und versehentlich etwas Wesentliches löschen können. Oder haben Sie einen Fehler auf Ihrem Server. Oder einer Ihrer eigenen Mitarbeiter oder Auftragnehmer, der böswillig Dinge löscht und kaputt macht.

Sogar ein Plugin, Theme oder Core-Update kann Ihre Site beschädigen und offline schalten.

Dies sind alles Gründe, warum Sie ein Backup-Plugin für WordPress verwenden müssen. Wenn etwas passiert, haben Sie eine vollständige Kopie Ihrer Datenbank oder der gesamten Website und können innerhalb weniger Stunden wiederhergestellt und wieder in Betrieb genommen werden.

At CollectiveRay, verwenden, überprüfen und bewerten wir viele WordPress-Plugins. Folgen und lesen Sie einige unserer anderen Artikel hier im Abschnitt WordPress-Plugins.

Sicherungsfunktionen

Sicherungsfunktionen von BackupBuddy

BackupBuddy sichert nicht nur Ihre Kerndateien, sondern kann noch viel mehr:

  • Führen Sie vollständige Website-Backups durch
  • Führen Sie geplante oder automatische Sicherungen durch
  • Speichern Sie Dateien mit Stash Live auf Ihrem Computer oder im Cloud-Speicher (sicher und remote von Ihrer Website)
  • Stellen Sie Ihre Site und alle Dateien schnell wieder her

Das Sichern von WordPress beinhaltet mehr, als Sie sich vorstellen können, und nicht alle Sicherungslösungen sind gleich.

iThemes, einer der größten Anbieter im WordPress-Bereich und die Leute hinter BackupBuddy, haben sich eingehend mit der Funktionsweise von WordPress und der Leistung anderer Backup-Plugins befasst und BackupBuddy so entwickelt, dass es besser abschneidet.

Schauen Sie sich das folgende kurze Video an, in dem Sie Ihren ersten Wiederherstellungspunkt nach dem Setup erstellen:

Funktionen wiederherstellen

Stellen Sie die Funktionen von BackupBuddy wieder her

Das Sichern Ihrer Dateien ist alles sehr gut, aber sie belegen nur Speicherplatz, wenn Sie sie nicht zum Wiederherstellen Ihrer Website verwenden können. Das Sichern einer Website ist einfach. Es ist der Wiederherstellungsteil, der sozusagen der Beweis für Pudding ist.

BackupBuddy-Funktionen:

  • Einzelne WordPress-Datei wiederherstellen
  • Rollback-Option für die WordPress-Datenbank
  • Schließen Sie die Wiederherstellung der WordPress-Website ab
  • WordPress-Datenbankwiederherstellungsoption

Viele kostenlose Backup-Plugins sichern entweder Ihre gesamte Site oder Ihre Datenbank.

Dies ist für die meisten Anwendungen ausreichend, aber manchmal ist es wichtig, mehr als das zu haben. Ein Datenbank-Rollback kann nach einer Beschädigung oder einem fehlgeschlagenen Upgrade ein Lebensretter sein.

Die Wiederherstellung von WordPress-Dateien ist ideal, wenn bei einem Asset, Image, Video oder einer Datei ein Fehler auftritt, z. B. bei einer wichtigen Konfigurationsdatei wie .htaccess oder wp-config.

Sogar deine functions.php, die du optimiert und deine Seite kaputt gemacht hast. Du hast die Idee…

Website verschieben oder migrieren

Fragen Sie jeden, der jemals hat hat eine WordPress-Website auf einen neuen Host migriert und du wirst sehen, wie die Augen rollen und zumindest ein Stöhnen hören. BackupBuddy versucht, diese Frustration mit seinem Website-Migrationstool zu beenden.

Mit dem Tool können Sie ganz einfach:

  • Hosts oder Server wechseln
  • Ändern Sie Ihre Domain oder URL
  • URL-Ersetzung durchführen
  • Beende einen Schmerzless WordPress-Migration
  • Klonen Sie Ihre WordPress-Website
  • Verwenden Sie WordPress-Staging- und Bereitstellungstools

Alle diese Aufgaben sind mühsam, wenn sie manuell ausgeführt werden. Ein Tool zu haben, das dies für Sie erledigt, wird jeder Website-Besitzer zu schätzen wissen!

Führen Sie schnelle Malware-Scans durch

BackupBuddy ist kein Sicherheits-Plugin und gibt nicht vor zu sein.

Es verfügt jedoch über einen effektiven Malware-Scanner, um die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten. Damit soll sichergestellt werden, dass die Site und ihre Dateien sauber sind, bevor sie gesichert werden. Wenn Sie infizierte Dateien sichern, nehmen Sie das Problem mit.

Das Einfügen eines Malware-Scanners ist absolut sinnvoll.

Wir würden uns nicht nur auf BackupBuddy verlassen, um Ihre Dateien zu sichern, aber als zusätzlichen Schutz ist dies sehr willkommen.

WP-Host-Kompatibilität

WP-Host-Kompatibilität

Bevor Sie BackupBuddy kaufen, sollten Sie überprüfen, ob Ihr Webhost dies unterstützt.

Einige WordPress-Hosts funktionieren entweder nicht mit dem Plugin oder nicht mit dem Plugin. Wir werden uns hier nicht benennen und schämen, aber bevor Sie das Plugin abonnieren, stellen Sie sicher, dass Ihr Webhost gut damit spielt.

BackupBuddy verwendet eine Menge Ressourcen, wenn ein Backup ausgeführt wird, das einige gemeinsam genutzte Hosting-Pläne erweitert. Das Erstellen einer Kopie einer Website kann viel Speicher, Speicherplatz und Prozessorzeit in Anspruch nehmen.

Zu diesem Zweck erlauben einige Hosts nicht, dass es auf der Site verwendet wird. Überprüfen Sie Ihre vor dem Kauf.

Auf dieser Seite der BackupBuddy-Website sind die Mindestanforderungen für die Ausführung aufgeführt.

Support und Dokumentation

BackupBuddy-Unterstützung

Die Produktleistung ist nur ein Aspekt bei der Verwendung eines Premium-WordPress-Plugins. Ein weiteres Schlüsselelement ist die Unterstützung.

Wie werden Sie unterstützt, wenn etwas schief geht?

BackupBuddy verwendet ein Ticketsystem für Abonnenten mit Problemen. Tickets werden anscheinend innerhalb weniger Stunden beantwortet. Wir haben das System nicht benutzt, da es von Anfang an problemlos funktioniert hat.

Die Bewertungen der Unterstützung sind gemischt, einige sagen, sie müssten Tage auf eine Antwort warten. Andere sagen viel positiver, dass die Tickets innerhalb weniger Stunden beantwortet wurden.

BackupBuddy hat eine Support-Website, die die meisten Elemente von BackupBuddy und anderen abdeckt iThemes Produkte. Besonders hervorzuheben ist die Fehlercode-Datenbank denn wenn Ihr Plugin einen Fehler auslöst, wenn etwas schief geht.

Benutzererfahrung

BB-Benutzererfahrung

Die Benutzererfahrung von BackupBuddy ist sehr gut.

Das Plugin wird auf die gleiche Weise installiert wie jedes Plugin. Die Einrichtung ist einfach und es gibt einen Assistenten, der Sie durch die Einrichtung Ihrer Backups führt. Die Nomenklatur ist einfach Englisch und die Navigation ist logisch.

Insgesamt ist es ein Kinderspiel, sich im Plugin zurechtzufinden und die grundlegenden Backup-Einstellungen einzurichten.

Sie müssen jedoch etwas härter arbeiten, wenn Sie eine Restauration durchführen möchten. Obwohl dies gut erklärt wurde, gibt es immer noch Elemente, bei denen einige Kenntnisse erforderlich sind, z. B. wenn Datenbankdetails manuell hinzugefügt werden müssen, um beispielsweise eine Sicherung oder ein Rollback zu ermöglichen.

Keine Raketenwissenschaft, aber Sie müssen am Ball sein.

Ansonsten ist BackupBuddy sehr einfach zu bedienen. Es wird die Forschung belohnen und das Plugin mit einer viel ruhigeren Fahrt kennenlernen.

So sichern Sie eine WordPress-Website mit BackupBuddy

So sichern Sie eine WordPress-Website mit BackupBuddy

In diesem Sinne führen wir den Prozess des Einrichtens einer automatischen Sicherung einer WordPress-Installation mit BackupBuddy durch.

Dies ist die Option, die die meisten Websites verwenden, da dann alles für Sie erledigt wird.

Zuerst müssen wir BackupBuddy installieren:

  1. Melden Sie sich für das Plugin an und laden Sie es auf Ihren Computer herunter.
  2. Melden Sie sich bei Ihrer WordPress-Installation an.
  3. Wählen Sie Plugins, Add New und Upload Plugin.
  4. Wählen Sie in der Mitte Datei auswählen, wählen Sie die BackupBuddy-Zip-Datei aus und installieren Sie Jetzt.
  5. Wählen Sie Nach der Installation aktivieren.

Sie werden nun zum Haupt-Dashboard von BackupBuddy und zum Schnellstart-Assistenten weitergeleitet:

  1. Wählen Sie im BackupBuddy-Seitenmenü die Option Erste Schritte.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erstellen Sie ein Passwort zum Wiederherstellen oder Migrieren Ihrer Sicherung.
  3. Wählen Sie aus, wohin Ihre Backups gesendet werden sollen.
  4. Wählen Sie aus, wie oft die Site gesichert werden soll.
  5. Wählen Sie Speichern und Backup starten.

Dadurch wird Ihr erstes Backup erstellt. Je nachdem, wohin Sie Ihr Backup gesendet haben, können Sie es entweder auf Ihren Computer herunterladen oder in Stash Live darauf zugreifen.

So stellen Sie eine Website mit BackupBuddy wieder her

So stellen Sie eine Website mit BackupBuddy wieder her

Beim Wiederherstellen aus einer Sicherung schlagen viele Sicherungs-Plugins fehl.

Sie funktionieren entweder nicht, können die Sicherungsdatei nicht lesen oder lassen Sie mit den Anweisungen im Stich. Während die Anweisungen auf dem iThemes Website macht eine schlechte Show bei der Erklärung, wie es funktioniert, es ist eigentlich ganz einfach.

  1. Wählen Sie BackupBuddy aus dem WordPress-Menü und wählen Sie Wiederherstellen / Migrieren.
  2. Wählen Sie im mittleren Bereich eine Sicherung aus, die wiederhergestellt werden soll.
  3. Wählen Sie Download ImportBuddy.php und laden Sie es an denselben Speicherort wie Ihre Sicherungsdatei herunter.
  4. Fügen Sie der Datei ein Kennwort hinzu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. FTPen Sie sowohl die Sicherungsdatei als auch ImportBuddy.php an Ihren Webhost. Sie müssen sie in den Stammordner hochladen, damit die Wiederherstellung funktioniert.
  6. Besuchen Sie die URL Ihrer Website und fügen Sie /importbuddy.php am Ende hinzu. Für uns wäre es 'https://www.collectiveray.com/importbuddy.php'.
  7. Geben Sie das in Schritt 4 hinzugefügte Passwort ein und wählen Sie Authentifizieren.
  8. Wählen Sie die Sicherungsdatei, die Sie hochgeladen haben, auf dem nächsten Bildschirm aus.
  9. Wählen Sie Nächster Schritt, damit BackupBuddy die Sicherungsdatei dekomprimiert.
  10. Wählen Sie Nächster Schritt, um fortzufahren, wenn die Erfolgsmeldung angezeigt wird.
  11. Fügen Sie im nächsten Bildschirm Ihre Website-URL und Datenbankdetails hinzu und wählen Sie Nächster Schritt.
  12. Ermöglichen Sie BackupBuddy, Ihre URL- und Datenbankeinstellungen zu testen.
  13. Wählen Sie Nächster Schritt, um die Wiederherstellung durchzuführen.
  14. Wählen Sie alle Bereinigungsoptionen aus und wählen Sie Bereinigung beenden, um alles aufgeräumt zu lassen.

Wie Sie sehen können, ist die Wiederherstellung nicht einfach, obwohl sie einfacher als viele Backup-Plugins ist.

Die Datei importbuddy.php ist nicht genau dokumentiert, aber für die Durchführung der Sicherung erforderlich. In der Dokumentation wird auch nicht wirklich erwähnt, dass Sie Ihre Datenbankdetails für die Wiederherstellung aufzeichnen müssen, aber Sie sollten in der Lage sein, diese von CPanel, PhpMyAdmin oder was auch immer Ihr Webhost verwendet, zu erhalten.

Wenn Sie nach einem Hack- oder Malware-Angriff wiederherstellen, sollten Sie vor dem Wiederherstellen alles im Stammordner löschen und Ihre Datenbank löschen. Sie müssten dann eine neue Datenbank in PhpMyAdmin erstellen, bevor Sie diese neuen Details zum Importassistenten hinzufügen.

Vor-und Nachteile

Die Vor- und Nachteile von BackupBuddy

Jedes WordPress-Plugin hat Stärken und Schwächen und es ist nützlich, diese vor dem Kauf zu kennen.

Wir glauben, dass BackupBuddy folgende Vor- und Nachteile hat:

PROs

BackupBuddy hat viele Stärken, darunter:

Einfacher Setup-Assistent - Mit dem Assistenten für die Ersteinrichtung werden Ihre Backups auf sehr zugängliche Weise von Anfang an ausgeführt.

Live-Stash - Live Stash ist Cloud-Speicher unter einem anderen Namen und überwindet eine der anfänglichen Einschränkungen früherer Versionen. Sie müssen dafür bezahlen, aber es könnte das Geld wert sein, wenn eine sichere Kopie remote vom Server Ihrer eigenen Website gespeichert wird.

Einfache Wiederherstellungsfunktion - Wie Sie oben gesehen haben, ist das Wiederherstellen einer Site einfacher als bei vielen anderen Backup-Plugins, auch wenn es nicht so einfach ist, wie es sein könnte.

Automatische Sicherungen - Nur wenige von uns haben den Speicher, um alle unsere Websites rechtzeitig manuell zu sichern. Der Scheduler in BackupBuddy erledigt das alles für Sie.

Nachteile von BackupBuddy

CONs

Das BackupBuddy-Angebot weist Schwachstellen auf:

Preis - Es gibt einige sehr gute kostenlose oder billige WordPress-Plugins und BackupBuddy konkurriert nicht immer so gut mit ihnen.

Keine Testversion, keine Rückerstattung - Es gibt keine kostenlose Testversion und keine Rückerstattungsrichtlinie für BackupBuddy. Keine gute Möglichkeit, ein Geschäft zu führen.

Nicht kompatibel mit allen Webhosts - Aufgrund des von BackupBuddy geforderten Verarbeitungsaufwands können Sie ihn nicht auf allen Webhosts verwenden. Überprüfen Sie vor dem Kauf wegen der oben genannten Nachteile.

Gemischte Bewertungen der Unterstützung - Obwohl wir es nicht selbst getestet haben, Wenn Sie die Bewertungen von BackupBuddy lesen, werden Sie eine echte Mischung aus Erfahrungen mit Support sehen.

AnzeigenPreise

BackupBuddy ist ein Premium-WordPress-Plugin mit drei Preisstufen: Blogger, Freelancer und Gold.

Klicken Sie hier, um den aktuellen Preis zu bestätigen

BackupBuddy-Preise

Blogger

BackupBuddy Blogger ist mit 80 US-Dollar pro Jahr die günstigste Option und beinhaltet:

  • Sichern Sie 2 Sites
  • 1 Jahr Plugin-Updates
  • 1 Jahr Ticket-Support
  • 1 GB BackupBuddy Stash-Speicherplatz
  • 1 Jahr Zugriff auf Stash Live
  • 10 iThemes Websites synchronisieren

Freiberufler

BackupBuddy Freelancer ist die mittlere Stufe und kostet 127 USD pro Jahr. Es enthält:

  • Sichern Sie 10 Sites
  • 1 Jahr Plugin-Updates
  • 1 Jahr Ticket-Support
  • 1 GB BackupBuddy Stash-Speicherplatz
  • 1 Jahr Zugriff auf Stash Live
  • 10 iThemes Websites synchronisieren

Gold

BackupBuddy Gold ist die teuerste Stufe und kostet 199 USD pro Jahr. Es enthält:

  • Sichern Sie unbegrenzte Websites
  • 1 Jahr Plugin-Updates
  • 1 Jahr Ticket-Support
  • 5 GB BackupBuddy Stash-Speicherplatz
  • 1 Jahr Zugriff auf Stash Live
  • 10 iThemes Websites synchronisieren

Während die Preisseite es nicht erwähnt, sind alle Preise pro Jahr und werden automatisch un bezahltless manuell abgebrochen.

Sie können bei Bedarf auch zusätzlichen Live Stash-Speicherplatz kaufen. Zusätzliche 5 GB kosten 35 USD, 10 GB kosten 60 USD und 25 GB kosten 97 USD.

Rabattgutschein

BackupBuddy führt gelegentlich Sonderangebote und Gutscheinangebote durch. Wenn wir welche finden, werden wir sie hier platzieren.

Derzeit BackupBuddy 40 bis 50% Rabatt haben, die nur für eine begrenzte Zeit eingeschaltet ist.

Klicken Sie hier für den niedrigsten Preis AUS bis Oktober 2021 

Referenzen

BB-Testimonials

BackupBuddy hat eine eigene Seite mit Testimonials Also dachten wir, wir würden uns darauf beziehen, anstatt unsere eigenen zu finden. Dies ist, was einige Benutzer über das Plugin zu sagen hatten.

„Sie sind in Ihrem Auto und zu Hause versichert. Warum nicht mit BackupBuddy die beste verfügbare Versicherung für Ihre WordPress-Website abschließen? Bei Headway Themes empfehlen wir allen Benutzern, BackupBuddy zu kaufen. Es funktioniert einfach. “

- Grant Griffiths, Headway Themes

„Ich habe es letzte Nacht eingerichtet, war super einfach, wirklich großartige Software. Sollte für jeden ernsthaften Blogger erforderlich sein. “

- Leo Babauta, ZenHabits.net

„Innerhalb des ersten Monats nach dem Besitz von BackupBuddy haben wir innerhalb von Minuten 15 WordPress-Sites übertragen (und Stunden gespart) und dann zwei schwere Malware-Infektionen erkannt und behandelt. Immer wenn wir eine WordPress-Site installieren, ist BackupBuddy das erste hochgeladene Plugin. “

- Kris

„Jedes Mal, wenn ich ein Upgrade auf WordPress oder die vielen auf meiner Website installierten Plugins durchführe, denke ich nicht zweimal darüber nach. Ich weiß, dass mein vollautomatischer BackupBuddy im Einsatz ist und seine Sache macht - meinen Speck retten! “

- Craig McCourt

"Ich habe BackupBudddy vor fast einem Jahr auf Vorschlag gekauft ... Nach einer fast Website-ähnlichen Todeserfahrung konnte ich sie jetzt auf den Mund küssen."

- Nicole Delger, Autorin

 

Alternativen zu BackupBuddy

Alternativen zu BackupBuddy

Der WordPress-Plugin-Markt ist riesig und voller Wettbewerb. Unser Zusammenfassung der WordPress-Backup-Plugins zeigen, wie dies eine besonders wettbewerbsfähige Nische ist. Zu den praktikablen Alternativen zu BackupBuddy gehören UpdraftPlus, BackwpUp, BoldGrid-Backup . VaultPress.

Häufig gestellte Fragen


1. Ist BackupBuddy kostenlos?

BackupBuddy ist nicht kostenlos. Es kostet zwischen 80 und 199 US-Dollar pro Jahr. Die Mitgliedschaftsstufen sind:

  • Gold - $ 199 - 5 GB Backup-Speicherplatz
  • Freiberufler - $ 127 - 1 GB Backup-Speicherplatz
  • Blogger - $ 80 - 1 GB Backup-Speicherplatz

2. Wie installiere ich BackupBuddy?

Wir erklären den gesamten Prozess in diesem Artikel, aber es geht ungefähr so:

  1. Melden Sie sich bei BackupBuddy an und laden Sie es auf Ihren Computer herunter.
  2. Melden Sie sich bei Ihrer WordPress-Installation an.
  3. Wählen Sie Plugins, Add New und Upload Plugin.
  4. Wählen Sie in der Mitte Datei auswählen, wählen Sie die Zip-Datei aus und installieren Sie Jetzt.
  5. Wählen Sie Nach der Installation aktivieren.

Sie müssen Ihre Kopie von BackupBuddy registrieren und Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Sobald dies erledigt ist, ist das Plugin einsatzbereit.

3. Wie stelle ich eine Website mit BackupBuddy wieder her?

Wir werden in diesem Artikel ausführlicher darauf eingehen, aber die grundlegenden Schritte sind:

  1. Wählen Sie BackupBuddy aus dem WordPress-Menü und wählen Sie Wiederherstellen / Migrieren.
  2. Wählen Sie im mittleren Bereich eine Sicherung aus, die wiederhergestellt werden soll.
  3. Wählen Sie Download ImportBuddy.php und laden Sie es an denselben Speicherort wie Ihre Sicherungsdatei herunter.
  4. Fügen Sie der Datei ein Kennwort hinzu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. FTPen Sie sowohl die Sicherungsdatei als auch ImportBuddy.php an Ihren Webhost. Sie müssen sie in den Stammordner hochladen, damit die Wiederherstellung funktioniert.
  6. Besuchen Sie die URL Ihrer Website und fügen Sie /importbuddy.php am Ende hinzu. Für uns wäre es 'https://www.collectiveray.com/importbuddy.php'.
  7. Geben Sie das in Schritt 4 hinzugefügte Passwort ein und wählen Sie Authentifizieren.
  8. Wählen Sie die Sicherungsdatei, die Sie hochgeladen haben, auf dem nächsten Bildschirm aus.
  9. Wählen Sie Nächster Schritt, damit BackupBuddy die Sicherungsdatei dekomprimiert.
  10. Wählen Sie Nächster Schritt, um fortzufahren, wenn die Erfolgsmeldung angezeigt wird.
  11. Fügen Sie im nächsten Bildschirm Ihre Website-URL und Datenbankdetails hinzu und wählen Sie Nächster Schritt.
  12. Ermöglichen Sie BackupBuddy, Ihre URL- und Datenbankeinstellungen zu testen.
  13. Wählen Sie Nächster Schritt, um die Wiederherstellung durchzuführen.
  14. Wählen Sie alle Bereinigungsoptionen aus und wählen Sie Bereinigung beenden, um alles aufgeräumt zu lassen.

4. Wie migriere ich eine Website mit BackupBuddy?

Die einfache Migration ist eine wichtige Funktion von BackupBuddy und eines der Dinge, für die sich dieses Plugin lohnt. Wir behandeln die Website-Migration in diesem Artikel jedoch nicht iThemes hat eine sehr hilfreiche Anleitung zum Migrieren einer Website mit BackupBuddy. Dies sollte alle Informationen enthalten, die Sie benötigen.

5. Ist BackupBuddy das beste WordPress-Backup-Plugin?

BackupBuddy ist sicherlich eines der besten WordPress-Backup-Plugins. Ob es das Beste ist oder nicht, hängt davon ab, wonach Sie suchen. Das Sichern, Wiederherstellen und Migrieren von WordPress-Websites ist in kurzer Zeit erledigt, sodass es mit Sicherheit das Beste sein kann!

 

Fazit

Es besteht kein Zweifel, dass BackupBuddy sehr gut darin ist, was es tut. Es macht das Sichern und Wiederherstellen einer WordPress-Website einfach. Die neue Live Stash-Funktion bietet noch mehr Flexibilität zu einem günstigen Preis.

Das Sichern ist sehr einfach, geplante Sicherungen werden eingerichtet und vergessen, und Sie können dieses Plugin verwenden und von diesem Moment an die Sicherungen effektiv vergessen.

Das Migrationstool bietet noch mehr Wert, da das Verschieben von Websites eine der schwierigsten Aufgaben ist, die ein Administrator ausführen kann. Das Produkt ist ausgezeichnet und hält was es verspricht. Es hat wahrscheinlich die beste WordPress-Wiederherstellungsfunktion, Backups sind zuverlässig und funktionieren jedes Mal. Genau das möchten Sie von einem WordPress-Backup-Plugin!

Laden Sie BackupBuddy jetzt herunter

 

Über den Autor
David Attard
Autor: David AttardWebsite: https://www.linkedin.com/in/dattard/
David arbeitet seit 18 Jahren in oder um die Online- / Digitalbranche. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Software- und Webdesignbranche mit WordPress, Joomla und den sie umgebenden Nischen. Als digitaler Berater konzentriert er sich darauf, Unternehmen durch die Kombination ihrer Website und der heute verfügbaren digitalen Plattformen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...