[Anleitung] Öffnen einer Mac-App von einem unbekannten Entwickler (2022)

Ein Mac-Computer würde normalerweise keine App von einem unbekannten Entwickler öffnen. Es wird eine „Nicht identifizierter Entwickler-Warnung“ oder ein Fehler wie „kann nicht geöffnet werden, da es von einem unbekannten Entwickler stammt", Dies ist ein eingebauter Sicherheitsmechanismus, um sicherzustellen, dass keine schädlichen Programme auf Ihrem Computer installiert werden. Ein weiterer Fehler, den Sie häufig sehen können, ist: Kann nicht geöffnet werden, da es von einem nicht identifizierten Entwickler stammt. Wie öffnet man also einen Mac von einem unbekannten Entwickler? 

Wenn eine App, auf die Sie zugreifen möchten, durch die Sicherheitsmaßnahmen von macOS blockiert wird, können Sie sie wie folgt umgehen und alle Apps öffnen. 

Apple Hat uns glauben gemacht, dass die Kontrolle über die Apps, die wir installieren können, uns vor Malware schützt. Es kann jedoch irritierend sein, wenn Sie versuchen, eine App auszuführen und eine Warnung erhalten, dass sie von einem unbekannten Entwickler stammt.

Glücklicherweise können diese Apps geöffnet und ausgeführt werden, und wir zeigen Ihnen, wie. 

Aber Achtung: Tun Sie dies nur, wenn Sie sich sicher sind, dass Entwickler und Software (sowie die Verbreitungsmittel, da unschuldige Apps von Kriminellen gekapert werden können) legitim sind. 

Die Sicherheit nicht identifizierter Apps wird später in diesem Artikel erläutert.

Mehr erfahren: So machen Sie einen Screenshot auf dem Mac

Was ist der Fehler „kann nicht geöffnet werden, da es von einem nicht identifizierten Entwickler stammt“?

So sieht der Fehler aus:

App kann nicht geöffnet werden unbekannter Entwickler

Warum erhalte ich eine nicht identifizierte Entwicklerwarnung?

Ein Screenshot eines Computers Beschreibung mit mittlerer Sicherheit automatisch generiert

Apple steuert, welche Apps für Macs, iPads und iPhones verfügbar sind. Während der Mac offener ist als iOS – Apps von Drittanbietern müssen aus dem iOS App Store heruntergeladen werden, wenn Sie sie auf Ihrem haben möchten iPhone oder iPad. 

Es gibt jedoch noch viele Schwierigkeiten, bis Sie einige Apps von Drittanbietern auf Ihrem Mac installieren und ausführen können.

Apple hat eine Funktion namens Gatekeeper, die Appleist der Name für die Sicherheitsfunktion von macOS, die Apps auf Malware scannt und sie unter Quarantäne stellt.

Es prüft weiter, ob die App von einem erstellt wurde Apple-anerkannter Entwickler. Der Gatekeeper fordert Sie dann auf, zu bestätigen, dass Sie die App öffnen möchten, auch wenn sie diese Anforderungen erfüllt. 

Apple hat Gatekeeper in macOS Catalina, das im Oktober 2019 veröffentlicht wurde, noch strenger gemacht. 

Zuvor konnten Sie Gatekeeper umgehen, indem Sie die App über das Terminal starten, aber jetzt überprüft Gatekeeper sie immer noch, wenn Sie eine App über das Terminal öffnen. 

Eine weitere Änderung besteht darin, dass Gatekeeper jetzt seine Checkliste mit Überprüfungen ausführt, wenn Sie eine App öffnen.

Wie können Sie also Apps von unbekannten Entwicklern öffnen? Und wie werden Sie die Warnung los, die jedes Mal erscheint, wenn Sie eine App öffnen?

So öffnen Sie Apps, die nicht aus dem Mac App Store heruntergeladen wurden

Sie können einige Apps von Drittanbietern öffnen, die nicht im App Store verfügbar sind, indem Sie einige Änderungen an Ihren Einstellungen vornehmen. 

Es bedeutet nicht, dass Sie jede Drittanbieter-App problemlos öffnen können, sondern es werden weniger Warnungen angezeigt.

  1. Öffnen Sie Systemeinstellungen auswählen auf Ihrem Gerät
  2. Navigieren Sie zum Abschnitt Sicherheit & Datenschutz.
  3. Um Änderungen vorzunehmen, tippen Sie auf das Schloss und geben Sie Ihr Passwort ein.
  4. Ändern Sie die Einstellung "Apps heruntergeladen von zulassen" von nur App Store auf "App Store und identifizierte Entwickler".

Sie können immer noch nichts öffnen, was macOS nicht erkennt. 

Sie können jedoch Apps öffnen, die nicht im App Store gekauft wurden, solange sie keine Malware enthalten und von einem . signiert sind Apple-anerkannter Entwickler.

So öffnen Sie eine blockierte App

Wenn Sie versuchen, eine App zu öffnen und macOS Sie anhält, bedeutet dies, dass die App nicht von einem "identifizierten Entwickler" stammt oder beigetreten ist Apple's Entwicklerprogramm und sprang durch ein paar Schritte, um zu gewinnen Apple's Vertrauen.

Glücklicherweise können Sie die App immer noch öffnen und die Einschränkung umgehen. 

Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Gerät
  2. Wählen Sie unter Sicherheit und Datenschutz die Registerkarte Allgemein.
  3. Wenn Sie in der letzten Stunde daran gehindert wurden, eine App zu öffnen, können Sie sie auf dieser Seite überspringen, indem Sie auf die temporäre Schaltfläche "Trotzdem öffnen" klicken. 
  4. Sie werden erneut gefragt, ob Sie sicher sind, aber wenn Sie auf Öffnen klicken, wird die App gestartet.

Andere Methoden zum Öffnen blockierter Apps

Das Auffinden der App in einem Finder-Fenster ist eine weitere Möglichkeit, eine blockierte App zu öffnen.

  1. Aktivieren Sie den Finder.
  2. Suchen Sie die App.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder bei gedrückter Strg-Taste auf die App.
  4. Die App wird trotzdem geöffnet, wenn Sie im resultierenden Menü Öffnen auswählen, und es wird eine Ausnahme gemacht, um sie in Zukunft normal zu öffnen.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendungsbeschreibung automatisch generiert

So zulassen Sie Apps von überall auf Ihrem Mac

Der Abschnitt Sicherheit und Datenschutz der Systemeinstellungen bietet zwei Optionen für die Arten von Apps, die Sie ausführen können. Das sind die aus dem App Store oder die aus dem App Store oder identifizierten Entwicklern.

Es gibt jedoch eine dritte Option: „Apps von überall zulassen“. 

Dies war eine Option in früheren Versionen von macOS, wurde jedoch entfernt, als macOS Sierra veröffentlicht wurde. 

Sie können jedoch die Option Anywhere zurückfordern.

Wir beginnen damit, dass wir diese Einstellung nicht empfehlen, da Sie dadurch dem Risiko ausgesetzt sind, Malware zu erhalten. Wenn Sie diesem Pfad unbedingt folgen möchten, können Sie diese Option mit einer Zeile Terminalcode wiederherstellen.

sudo spctl --master-disable

Textbeschreibung automatisch generiert

 

Nachdem Sie die Eingabetaste gedrückt haben, müssen Sie Ihr Passwort eingeben. Gehen Sie danach in den Systemeinstellungen zum Abschnitt Sicherheit und Datenschutz.

Sie werden eine neue dritte Option bemerken, die besagt, dass Apps heruntergeladen werden von: überall. Um Änderungen an den Einstellungen auf dieser Seite vorzunehmen, müssen Sie zuerst auf das Vorhängeschloss-Symbol klicken.

Sie können jedoch die Option "Überall" entfernen
indem Sie diesen Code in das Terminal eingeben:

sudo spctl --master-enable

Ist es sicher, nicht identifizierte Apps zu verwenden?

Die Antwort hängt davon ab. Da du nicht hast Apple's Zertifizierung, müssen Sie sich auf Ihre eigenen Recherchen verlassen, um sicherzustellen, dass die Software sicher ist.

Sie können sich vielleicht vor der Installation der Software nach App-Rezensionen, Informationen zum Unternehmen, Ratschlägen und Erfahrungsberichten von anderen Benutzern umsehen. 

Denken Sie daran, dass zwielichtige Unternehmen nicht davor zurückschrecken, ein paar gefälschte Bewertungen anzuzeigen, um sich den Anschein von Legitimität zu erwecken, also schauen Sie über die ersten Ergebnisse hinweg. 

Wenn Sie nicht zufrieden sind, ist es wahrscheinlich sicherer, nach einer Alternative zu suchen, die unter macOS einfacher zu installieren ist.

Sie sollten auch überprüfen, ob Ihre Antivirensoftware erneuert wurde, bevor Sie unbekannte Apps installieren.

Beachten Sie, dass das Erhalten des Warndialogs „Unbekannter Entwickler“ nicht unbedingt bedeutet, dass Sie Malware installieren. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum ein völlig legitimes Unternehmen möglicherweise nicht auf der identifizierten Liste steht. Die App könnte beispielsweise älter sein als das Entwicklerregistrierungsprogramm des Unternehmens.

Häufig gestellte Fragen zur Mac-App

Was ist ein nicht identifizierter Entwickler?

Nicht identifizierte Entwickler sind diejenigen, die ihre Apps nicht registriert haben Apple oder den Vorgang durchlaufen, um die Apps im App Store zu erhalten.

Warum erhalte ich die Fehlermeldung, dass sie nicht geöffnet werden kann, weil sie von einem unbekannten Entwickler stammt?

Apps von Entwicklern, die nicht aus dem App Store heruntergeladen wurden, gelten als nicht sicher. Dies liegt daran, dass jede App, die in den App Store gelangt, einen strengen Überprüfungsprozess durchlaufen muss, der die App als "verifizierter Entwickler" kennzeichnet und so signiert ist, dass sie vom Mac OS vertrauenswürdig ist. Apps, die den Prozess nicht durchlaufen, haben diese Signatur nicht und erhalten diesen Fehler.

Wie schütze ich meinen Mac vor Malware?

Sie können die CleanMyMac X-Anwendung auf Ihrem Mac installieren. Es scannt Ihren Mac auf potenziell unerwünschte Apps (PUA) und Malware. Diese Funktion durchsucht Ihren Mac nach bösartigen Apps und lässt Sie sie löschen einzeln oder in loser Schüttung.

Wie kann ich feststellen, ob Apps von unbekannten Entwicklern sicher sind?

  1. Lesen Sie einige Kundenrezensionen und erfahren Sie mehr über die Erfahrungen anderer Personen mit der App.
  2. Suchen Sie nach Antivirensoftware (und stellen Sie sicher, dass diese auf dem neuesten Stand ist).
  3. Überprüfen Sie es so gründlich wie möglich, um das Herunterladen potenziell schädlicher Apps zu vermeiden.

Fazit

Obwohl der Fehler nicht geöffnet werden kann, da er von einem unbekannten Entwickler stammt, sieht es zunächst beängstigend aus. Wenn Sie jedoch ein wenig recherchieren und sicherstellen, dass die App von einem vertrauenswürdigen Ort heruntergeladen wurde, können Sie die oben beschriebenen Verfahren zum Öffnen einer App befolgen von einem unbekannten Entwickler.

Über den Autor
Autor: Daniel Luke
Daniel ist ein WordPress-Webdesigner mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit verschiedenen WordPress-Themen, der es ihm ermöglicht, verschiedene Themen zu vergleichen und gegenüberzustellen, die Stärken und Schwächen zu verstehen, um sachliche, reale Bewertungen zu entwickeln.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...