Dediziertes Entwicklungsteam: Was ist es und wann wird es verwendet?

Ein dediziertes Entwicklungsteam ist ein beliebtes Partnerschaftsmodell in der Softwareentwicklung für die Remote-Zusammenarbeit mit Kunden. Dieses Modell ist sowohl für etablierte Unternehmen als auch für wachsende Startups die beste Wahl, da es transparent und effektiv ist.

Engagiertes Entwicklungsteam

In diesem Artikel wird erläutert, was ein dediziertes Entwicklungsteammodell ist, welche Vor- und Nachteile es hat und wie es sich von Festpreis- und Zeit-und-Material-Frameworks unterscheidet.

Es wird auch besprochen, wie das dedizierte Teammodell funktioniert und wie das Uptech-Team es einsetzt, um die bestmögliche Erfahrung zu bieten.

Was ist ein dediziertes Entwicklungsteam-Modell?

Ein dediziertes Entwicklungsteam ist ein langfristiges Kooperationsmodell mit einem ausgelagerten Entwicklungsteam, in dem ein Kunden- und ein Entwicklerteam zusammenarbeiten.

Dies ist ein beliebter Zusammenarbeitsmodus, der mit den Modellen Festpreis (FP) und Zeit und Material (T&M) vergleichbar ist.

Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit einem engagierten Entwicklungsteam entscheiden, arbeiten Sie mit einer Gruppe von Fachleuten zusammen, die sorgfältig ausgewählt wurden, um die Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen.

Diese Gruppe ähnelt einem internen Team, außer dass es sich technisch gesehen um Ihre Mitarbeiter handelt.

Mit einem engagierten Team müssen Sie sich im Gegensatz zu Mitarbeitern nicht um administrative, personelle, steuerliche oder soziale Angelegenheiten kümmern.

Stattdessen können Sie sich auf übergeordnete Geschäftsthemen konzentrieren, während sich Ihre Entwicklungspartner um den Rest kümmern.

Zusammenfassend bietet Ihnen ein dediziertes Teammodell ein handverlesenes professionelles Team, das allein für die Durchführung eines einzelnen Projekts verantwortlich ist.

Darüber hinaus sind sie für alle administrativen Kosten verantwortlich.

Wie hoch sind die Kosten für die Einstellung eines dedizierten Entwicklungsteams?

Top 7 Websites zum Einstellen von Entwicklern

Bevor wir beginnen, jede Site im Detail zu beschreiben, sehen Sie sich diese kurze Zusammenfassung an, wo Sie ein dediziertes Entwicklungsteam einstellen können.

 Rang unsere Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre der Benutzer der Website https://pardon.re und Unterseiten (Datenschutz Richtlinie) Preisspanne Qualitätsbewertung Was uns gefallen hat Was uns nicht gefallen hat
1

www.toptal.com Toptal-Logo

High Power  5 / 5 Erstklassige Entwickler Nicht für jedermann erschwinglich
2

www.fiverr.com/proFiverr Pro

Niedrig bis mittel  4.5 / 5 Keine Vermittler, direkt an den App-Entwickler Signifikante Preisunterschiede bei der App-Entwicklung
3

gun.ioGunio-Logo

Mittel  5 / 5 Kandidaten in less als 48 Stunden Nur Festanstellung
4

hired.comgemietetes Logo

Mittel bis hoch  4 / 5 Sehr erfahrene App-Entwickler Nur wenige Kandidaten in bestimmten Nischen
5

TatsächlichIn der Tat Logo

Niedrig bis hoch  4 / 5 Verfügbar in über 60 Ländern Für den Zugriff auf Lebensläufe ist ein monatliches Abonnement erforderlich
6

Dicedice.com Logo

Niedrig bis hoch  3.5 / 5 Jobs wurden 3000 Tage lang auf 30 Partner befördert Nur USA, einige Regionen unterrepräsentiert
7

DevTeam.SpaceDevteam Space Logo

Niedrig bis hoch  4.5 / 5 Geprüfte Expertenentwicklungsteams Keine Freiberufler

 

 

Wie hoch sind die Kosten für die Einstellung eines dedizierten Entwicklungsteams?

Laut der Global Outsourcing Survey 2020 von Deloitte ist der Hauptgrund für das Outsourcing (70 Prozent), Geld zu sparen. Die Einstellung eines engagierten Teams kann Ihnen auch dabei helfen, Geld zu sparen, und hier erfahren Sie, wie.

In einem engagierten Team ist das Preismodell unkompliziert. Sie zahlen für die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden, seit Sie ein Team eingestellt haben, und jeder Mitarbeiter hat einen bestimmten Stundensatz.

Dies ist das einzige, was Sie bezahlen müssen. Es fallen beispielsweise keine zusätzlichen Kosten für die Anmietung eines Büros für ein Team, den Kauf von Ausrüstung, die Zahlung von Steuern oder die Zahlung von Stromrechnungen an.

Darüber hinaus ist die Einstellung eines engagierten Softwareentwicklungsteams viel less teurer und zeitaufwändiger, als mit einem HR-Team jeden Fachmann einzeln zu suchen.

Wer gehört zu einem engagierten Team?

Die Zusammensetzung Ihres Teams richtet sich nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens. Infolgedessen könnte Ihr Entwicklungsteam Folgendes umfassen:

  • Front-End- und Back-End-Entwickler, Full-Stack-Ingenieure und mobile Entwickler werden alle benötigt
  • UI (User Interface) und UX (User Experience) Designer 
  • Entwickler
  • QA-Spezialisten (Qualitätssicherung).
  • Geschäftsanalysten
  • Produktmanager
  • Projektmanager

Dediziertes Entwicklungsteam vs. Festpreismodell

Das dedizierte Teammodell wird häufig mit dem Festpreisformat verwechselt. Diese beiden Formen erfüllen jedoch sehr unterschiedliche Geschäftsanforderungen.

Das Festpreis-Kooperationsmodell ist ein Rahmen, in dem ein Kunde eine festgelegte Gebühr berücksichtigtless der Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden oder der abgeschlossenen Arbeit. Dieser Modus eignet sich am besten für kurzfristige Projekte mit spezifischen Anforderungen und Arbeitsumfang.

Der Hauptfehler des Festpreismodells ist die Möglichkeit der Überzahlung. Länge und Umfang der Arbeiten lassen sich nicht immer im Voraus abschätzen.

In jedem Fall müssen Sie, auch wenn der Auftrag noch nicht abgeschlossen ist, den vereinbarten Betrag aus dem Festpreisvertrag zahlen.

Das Festpreismodell funktioniert in folgenden Situationen:

  • Projekte mit festen Fertigstellungsterminen
  • Spezifikation, die ermittelt wurde
  • Projekte mit kurzer Laufzeit
  • Wenn keine Änderungen erwartet werden
  • Die Erstellung eines MVP

Im Gegensatz zu Festpreismodellen bietet Ihnen das dedizierte Team-Format so viel Freiheit und Entwicklungsraum, wie Sie brauchen, ohne zu viel zu bezahlen.

Dediziertes Entwicklungsteam vs. Zeit- und Materialmodell

Das Time and Material-Format ist ein weiteres Format, das normalerweise mit dem engagierten Team konkurriert.

  • Das Zeit- und Materialmodell berechnet einem Kunden die tatsächliche Zeit und Mühe, die das Team für die Entwicklung einer bestimmten Funktion aufgewendet hat.
  • Daher ist dieses Kooperationsmodell geeignet für.
  • Projekte mit hoher Flexibilität hinsichtlich der Anforderungen.
  • Der Markt wurde nicht gründlich untersucht.
  • Der Product-Market-Fit wurde noch nicht bestimmt.

Während das Zeit- und Materialmodell eine gründliche Forschung und Entwicklung ermöglicht, stellt es nicht sicher, dass Sie während des gesamten Projekts mit demselben Team zusammenarbeiten. Wenn für einige Spezialisten nicht genügend Aufgaben in Ihrem Projekt vorhanden sind, können sie einem anderen Projekt zugewiesen werden.

Der Vorteil eines dedizierten Teammodells ist sein Engagement. Sie können sicher sein, dass Ihr Projekt von einem vollständig engagierten Team bearbeitet wird, das nicht verpflichtet ist, andere Projekte zu übernehmen. Das zeichnet ein „engagiertes“ Team aus.

3 Anzeichen dafür, dass Sie ein engagiertes Team einstellen sollten

3 Anzeichen dafür, dass Sie ein engagiertes Team einstellen sollten

Das dedizierte Teammodell ist ideal für komplexe, langfristige Projekte mit Wachstumspotenzial. Das engagierte Entwicklungsteam ist der richtige Weg, wenn Ihre Idee nicht auf den Produktmarkt passt und eine Entdeckungsphase erfordert.

Startups in der Frühphase

Wenn Sie ein Startup in der Anfangsphase sind, wird von Ihnen erwartet, dass Sie wachsen. In diesem Fall kann es eine kluge Entscheidung sein, die Hilfe eines engagierten Teams in Anspruch zu nehmen.

Mit dieser Methode können Sie schnell ein Team zusammenstellen, Geld bei Einstellungsprozessen sparen und das Produkt schneller entwickeln. Das erweiterte Team erledigt die zusätzliche Arbeit, während sich Ihr internes Team auf geschäftliche Aufgaben konzentriert.

Projekte mit unterschiedlichsten Anforderungen

Das engagierte Team ist der richtige Weg, wenn Ihre Idee nicht für den Produktmarkt geeignet ist und eine Entdeckungsphase erfordert. Da die Entdeckungsphase die Grundlage für den gesamten Entwicklungsmechanismus des Projekts bildet, kann es monatelange Tests und Interviews dauern, bis sie sich endgültig etabliert haben.

Das dedizierte Teammodell gibt Ihnen die Zeit und die Ressourcen, die Sie benötigen, um sich auf die Discovery-Phase zu konzentrieren, ohne sich Gedanken über eine Budgetüberschreitung machen zu müssen.

Projekte, die lange Bestand haben

Das dedizierte Teammodell eignet sich am besten für komplexe, langfristige Projekte mit Wachstumspotenzial. Sie benötigen ein starkes Entwicklerteam, das Ihnen dabei hilft, das volle Potenzial Ihres Projekts auszuschöpfen.

Innerhalb eines engagierten Teams können Sie sicher sein, dass die Leute, mit denen Sie anfangen zu arbeiten, das Projekt bis zum Abschluss begleiten werden.

Werfen wir auch einen Blick auf einige der größten Technologieunternehmen wie WhatsApp. Sie stellten ein engagiertes Team von iOS-App-Entwicklern um ihnen zu helfen. Apple, Oracle, American Express, IBM, Verizon, Amazon, Doist, Automatic, Buffer und 10up gehören zu den Unternehmen, die den Dedicated-Team-Ansatz verwenden.

Gründe, warum Sie kein dediziertes Teammodell verwenden sollten

Das dedizierte Teammodell ist trotz seiner offensichtlichen Vorteile keine Einheitslösung. Das Modell der Zusammenarbeit mit dedizierten Entwicklungsteams ist in den folgenden Situationen nicht die beste Option:

Projekte mit kurz- und mittelfristigem Ziel

Für kleine Projekte mit klar definierten Anforderungen benötigen Sie kein engagiertes und engagiertes Team. Wenn der Arbeitsumfang klar definiert ist, benötigen Sie ein Team, um die Aufgaben zu erledigen. Für kurzfristige Projekte bietet sich hier ein Festpreismodell an, für mittelfristige Geschäfte der Time&Material-Ansatz.

Zeit und Geld sind begrenzt

Wenn Sie ein strenges Budget für ein Projekt haben, ist ein dediziertes Teammodell nicht die beste Option. Sie brauchen nicht immer einen Vollzeit-Designer oder Projektmanager. In diesem Fall ist ein Festpreismodell mehr als ausreichend, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wie funktioniert dedizierte Teamzusammenarbeit?

So beginnt ein Unternehmen normalerweise ein neues Projekt für ein dediziertes Team:

Schätzung des Umfangs

Dies bestimmt, wie viel Arbeit getan werden muss und wie viele Personen in dieser Phase beteiligt sein werden.

Ein Business Analyst tut dies, indem er mit einem Kunden kommuniziert, um seine Bedürfnisse und Wünsche zu ermitteln. Business-Analysten verwenden diese Informationen, um die Anforderungen des Projekts zu definieren und seinen Umfang zu bestimmen.

Bei der Bestimmung des Umfangs gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Der Kunde hat eine Reihe von Anforderungen. Sie sprechen mit dem Kunden über das Budget und berücksichtigen dessen Prioritäten und erwartete oder vorgegebene Zeitpläne.
  • Der Kunde hat keine Ahnung, was der Umfang ist. Sie führen eine Entdeckungsphase durch, in der wir Hypothesen generieren und diese anhand von Prototypen testen.

Sie prüfen anhand der Testergebnisse, ob der aktuelle Umfang unsere Zielsetzungen widerspiegelt. 

Auswahl von Talenten

Sie stellen ein Team aus qualifizierten und motivierten Fachleuten zusammen, um an diesem Punkt an Ihrem Projekt zu arbeiten. Folgende Auswahlkriterien verwenden wir:

  • Rentabilität - die erwartete Kapitalrendite des Projekts.
  • Das Team von Uptech verfügt über die Fähigkeiten und Erfahrungen, um qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu liefern.
  • Kompetenzentwicklung – die Chance für ein Teammitglied, seine Fähigkeiten während der Arbeit am Projekt zu verbessern.
  • Moral und Motivation sind die psychologischen Voraussetzungen für den Erfolg bei diesem Projekt.
  • Fordern Sie einen Scope-Call an. Bei diesem Anruf sprechen sie über die Ziele, Meilensteine ​​und Prioritäten des ersten Sprints des Kunden.
  • Proposal Call, in dem sie einen Lösungsvorschlag, erwartete Teamzusammensetzung, Zeitpläne, Budget und ggf. zusätzliche Forschungsaktivitäten vorstellen.

Das Spiel beginnt gleich.

An diesem Punkt erhält das Team grünes Licht für die Zusammenarbeit. Der Zweck des Anrufs besteht darin, das Team (Kundenteam und das Unternehmen) zu treffen, darüber zu sprechen, wer was tun wird, Zugang zu den Entwicklungstools zu erhalten, Projekt- und Geschäftsprioritäten abzustimmen und Check-ins zu planen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein engagiertes Team die beste Option für Projekte mit vielen beweglichen Teilen ist, wie z. B. aufstrebende Startups und wachsende Technologieunternehmen. In Bezug auf optimale Kosten und ausgewählte Fachleute im Team sind engagierte Partnerschaften die beste Lösung für solche Unternehmen, die eine langfristige Zusammenarbeit anstreben. Vor diesem Hintergrund können Sie entscheiden, ob Sie ein engagiertes Team benötigen oder nicht.

Sollten Sie dennoch unsicher sein, welches Kooperationsmodell für Sie am besten geeignet ist, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden den Ansatz wählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Häufig gestellte Fragen zu speziellen Entwicklungsteams

Was bedeutet ein engagiertes Team?

Ein engagiertes Team ist ein Modell für eine langfristige Partnerschaft zwischen einem Kunden und dem Entwicklungsteam. Ein Team von Entwicklern widmet sich in diesem Format einem Kundenprojekt mit der Gewissheit, dass kein Teammitglied zu einem anderen Projekt gewechselt wird. Das bedeutet „dediziert“.

Was ist die Rolle eines Entwicklungsteams?

Das Entwicklungsteam bestimmt die Eignung des Produkts für den Markt, erstellt UX- und UI-Design, schreibt Code und überwacht die Qualitätssicherung und Produktwartung, je nach Art des Teams.

Wie strukturiert man ein Entwicklungsteam am besten?

Ein typisches Softwareentwicklungsteam besteht aus Spezialisten mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen: Projektmanager, Business Analyst für Unternehmen, Designer, Entwickler, Qualitätssicherungstester.

Über den Autor
David Attard
Autor: David AttardWebsite: https://www.linkedin.com/in/dattard/
David arbeitet seit 18 Jahren in oder um die Online- / Digitalbranche. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Software- und Webdesignbranche mit WordPress, Joomla und den sie umgebenden Nischen. Als digitaler Berater konzentriert er sich darauf, Unternehmen durch die Kombination ihrer Website und der heute verfügbaren digitalen Plattformen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...