GeneratePress: Ist es WIRKLICH das beste Theme da draußen? (2024)

GeneratePress

GeneratePress ist eines der beliebtesten Themes da draußen. Seine Bewertung im WordPress-Repository ist eine der höchsten, mit 1352 Bewertungen, die ihm eine 5-Sterne-Bewertung verleihen, und es hat mehr als 500,000 aktive Installationen (zum Zeitpunkt des Schreibens).

Dieses Thema hat eindeutig viel zu bieten!

In diesem Artikel werden wir tief graben, um zu versuchen, die geheime Sauce herauszufinden, damit wir letztendlich entscheiden können, ob die GeneratePress-Prämie das Geld wert ist oder nicht.

In Wirklichkeit sollte die Frage lauten, selbst wenn es mehr als 4,677,100 Downloads gibt: es ist richtig für Ihr Geschäft? Als Benutzer dieses Themas geben wir Ihnen eine ehrliche, unvoreingenommene und wahrheitsgemäße Bewertung von GeneratePress So können Sie selbst eine fundierte Entscheidung treffen.

Lassen Sie uns gleich eintauchen. 

Inhalte[Anzeigen]

GeneratePress Review Zusammenfassung

GeneratePress hat einen starken Fokus auf exzellente Leistung und kleinen, sauberen Code. Die Themengröße ist less als 30 kB, was das kleinste WordPress-Theme ist, das Sie finden werden. Dies macht es unglaublich schnell zu laden und eines der schnellsten WordPress-Themes auf dem Markt.

Pressestimmen generieren

  Insgesamt:

 5/5

  Eigenschaften

 5/5

  Benutzerfreundlichkeit

 5/5

  Leistung

 5/5

  Unterstützung

 5/5

  Preis-Leistungs-Verhältnis

 5/5

Preis

Premium ist ab 59 US-Dollar kostenlos erhältlich

Demo Version

Nein, aber das Kernthema ist kostenlos

Vorteile

 Benutzerfreundlichkeit - Die Inbetriebnahme ist sehr einfach

 

 Leistung - Das Thema bietet auch bei aktiven Modulen eine hervorragende Leistung

 

 Qualitativ hochwertige Websitevorlagen - Auch die kostenlosen Vorlagen sind gut gestaltet

 

 PREISLISTE - Das Kernthema ist kostenlos und Premium-Themen sind günstig.

 

 Maßgeschneidert - Umfangreiche Anpassungsoptionen für alles, was Sie brauchen.

Nachteile

 Einziger Entwickler - Alleinentwickler ohne die Unterstützung eines größeren Unternehmens haben ein geringes inhärentes Risiko.

 

 Fehlende Drag & Drop-Unterstützung bei Pagebuildern

  Thema jetzt herunterladen


Bist du fasziniert? Warum haben wir es perfekt bewertet? Ist es wirklich so gut?

Nur ein Weg, es herauszufinden. Lesen Sie weiter und beginnen Sie mit unserem GeneratePress-Test!

Was ist GeneratePress?

GeneratePress-Logo

GeneratePress ist einer der am besten bewerteten WordPress-Themen auf dem Markt Heute. Es ist ein Mehrzweckthema, mit dem jede Art von Website erstellt werden kann. In den Jahren seit seiner Einführung war es eines der stabilsten, funktionsreichsten, schnellsten und am besten unterstützten verfügbaren WordPress-Themes.

Ein Beweis dafür ist die schiere Menge an 5-Sterne-Bewertungen:

generiere Pressebewertungen auf wordpress.org

Mit diesem WordPress-Design können Sie eine Site mithilfe des nativen WordPress-Customizers und der Benutzeroberfläche anpassen, ohne dass Sie eine neue Benutzeroberfläche erlernen müssen.

Das heißt, jeder, der weiß, wie man WordPress benutzt weiß es schon wie man GeneratePress benutzt.

Schauen Sie sich das folgende kurze Video zur Verwendung dieses Themas an:

 

Sie können weiterhin einen Seitenersteller verwenden, um Ihre Website zu erstellen, da er vollständig mit den meisten gängigen Seitenerstellern kompatibel ist. Es scheint, dass die meisten Benutzer Opt-in für Beaver Builder und Elementor, wobei letzteres die populärere Wahl ist.

Das Thema gibt es in zwei Varianten: kostenlos und Premium. Die Premium-Version enthält mehrere zusätzliche Module. Um diese Module nutzen zu können, müssen Sie eine Lizenz für ein Plugin namens „GP Premium“ erwerben, das dann installiert und aktiviert werden muss.

Eine standardmäßige Neuinstallation von GeneratePress ist ziemlich einfach, aber dies kann über die meisten Themes gesagt werdenless Sie importieren eine Demo-Site. Es hat das traditionelle Aussehen und die Formatierung einer typischen Blog-Site; ein einfacher Satz aus Kopfzeile, Menü, Seitenleiste und Fußzeile.

Standardinstallation von generatepress

Seine Stärke ist, dass es gründlich angepasst werden kann, um sich stark von seinem ursprünglichen Erscheinungsbild zu unterscheiden. Es kann sogar mit denen konkurrieren, die mit Seitenerstellern wie Elementor erstellt wurden. Beaver Builder und Divi (siehe unsere Bewertungen)Und unsere Elementor vs. Divi Vergleich.

Der einzige Nachteil bei der Verwendung von GeneratePress über Seitenersteller besteht darin, dass das Erstellen schöner Seiten aufgrund des fehlenden Drag & Drop etwas länger dauert. Das Ergebnis ist jedoch eine Code-konformere und leichtere Website.

kundenspezifische Website

Ob Sie es glauben oder nicht, dies wird nur mit GeneratePress Premium und dem HappyForms-Plugin erstellt.

Das Erstellen von Seiten kann beschleunigt werden, indem das Site-Library-Modul aktiviert wird. Wenn das Modul aktiviert ist, können Sie vorgefertigte Vorlagen auswählen und importieren, um Ihr Projekt zu starten.

Das obige Bild ist eine der vorgefertigten Site-Vorlagen, die Sie in Ihre Site importieren können.

Zusammenfassend ist GeneratePress ein kostenloses, leichtes WordPress-Theme mit einem begleitenden Premium-Plugin namens "GP Premium". Letzteres schaltet die leistungsstarke "Modul" -Funktion frei, die eine große Auswahl zusätzlicher Anpassungsoptionen und Funktionszusätze enthält, mit denen Sie eine schöne und professionell aussehende Website erstellen können.

Übrigens bei CollectiveRay, überprüfen wir ständig WordPress-Themes und erstellen damit Zusammenfassungen. Auf dieser Seite finden Sie viele weitere Themes für WordPress.

GeneratePress-Leistung

GeneratePress ist eines der leichtesten und schnellsten Themen auf dem Markt.

Wir haben mehrere Geschwindigkeitstests auf einer frisch installierten WordPress-Site durchgeführt, die in einer Shared-Hosting-Umgebung gehostet wird. Dies ist die Umgebung, in der die meisten Leute es verwenden werden.

Sie können noch bessere Ergebnisse erwarten, wenn Sie Managed Hosting auf einem VPS verwenden.

Außer dem GP Premium für GeneratePress sind standardmäßig keine Plugins aktiviert. Wir haben die Site über Pingdom Tools getestet, wobei der Testserver auf Nordamerika - USA - San Francisco eingestellt war.

Erstens ist hier nur das Ergebnis mit GeneratePress und GP-Premium aktiv. Es sind keine Module aktiviert.

Basis GP Speedtest

Es wurde geladen less als eine Sekunde, führte 12 Anfragen aus und wiegt nur 61.5 KB. Viel schlanker geht es nicht!

Im nächsten Test haben wir GeneratePress und GP Premium deaktiviert und die Standardeinstellung verwendet Neunzehn Thema.

neunundzwanzig Geschwindigkeitstest

Obwohl es 1 durchgeführt hat less Anfrage, es wird langsamer geladen und hat eine größere Seitengröße.

Als nächstes haben wir erneut mit getestet GeneratePress und GP-Premium aktiv, aber diesmal Alle Module sind aktiviert.

GP alle Module Speedtest

Der Unterschied zwischen der Standardinstallation von GeneratePress und allen aktivierten Modulen ist SEHR gering.

Es führte eine weitere Anfrage aus und wurde etwa 200 ms langsamer geladen, aber die Seitengröße blieb fast gleich.

Während es jetzt 02 Sekunden langsamer als XNUMX ist, müssen wir bedenken, dass dies der Fall ist Alle Module aktivDank der zahlreichen neuen Funktionen ist GeneratePress Twenty Nineteen weit überlegen.

Lassen Sie uns versuchen, dieselbe Site erneut zu testen, diesmal jedoch mit dem Hestia Thema installiert und aktiviert.

Hestia Speedtest

Die Anzahl der Anfragen, die Seitenladezeit und die Seitengröße sind deutlich schlechter.

Wie wäre es mit OceanWP?

Ozean wp Geschwindigkeitstest

Wir können sehen, dass es besser abschneidet als Hestia, auch wenn die Seitengröße und die Anzahl der Anfragen größer sind.

Die Leistung ist im Vergleich zu anderen Themen sogar auf einem gemeinsam genutzten Hosting-Server blitzschnell. Auch nach der Aktivierung aller Module gibt es nur geringfügige Unterschiede in den Ergebnissen, was einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil im Vergleich zu verfügbaren Funktionen ergibt.

Der Leistungsabfall ist in einer Live-Umgebung NICHT spürbar, insbesondere wenn wir die massiven Funktionen berücksichtigen, die wir im Austausch für den kleinen Leistungsabfall erhalten.

Im nächsten Abschnitt werden Sie die Vielzahl der Funktionen von GeneratePress kennenlernen und feststellen, warum der geringe Leistungsabfall ein Preis ist, den wir bereit sind zu zahlen.

Theme jetzt herunterladen

Benötigen Sie schnelles Webhosting für Ihr nächstes Projekt?

Da Sie GeneratePress kennenlernen möchten, können Sie sagen, dass Sie auch an einem schnellen Webhosting für Ihr nächstes Projekt interessiert sind. Wusstest du das SiteGround hat es spezielle Plugins für WordPress zusammen mit vielen fortschrittlichen Optimierungstechniken, um Ihre Website schneller zu machen?

Aber das ist nicht das einzige, was Sie von einem Website-Hosting-Service erwarten. Sie möchten, dass Ihre Website zuverlässig ist und das zu einem vernünftigen Preis.

Deshalb CollectiveRay empfiehlt SiteGround zum Hosten von Websites. Wir hosten viele unserer eigenen Projekte mit SiteGround und das schon seit jahren.

Es ist eine großartige Mischung aus Flexibilität, Leistung und Preis, die Sie nicht oft finden werden.

Klicken Sie hier, um zu sehen, SiteGround Angebote im Mai 2024

GeneratePress-Funktionen

Während GeneratePress in seinen Standardeinstellungen etwas langweilig aussieht, kann jeder es schnell transformieren, um schöne Ergebnisse zu erzielen.

Die große Auswahl an Anpassungsoptionen und erweiterten Funktionen macht es sehr einfach, die von Ihnen geplante Website zu erstellen.

In diesem Abschnitt werden wir uns eingehend mit den Funktionen und Modulen befassen und erläutern, was Sie damit tun können.

Wir werden Ihnen keinen ausführlichen Rundgang durch alles geben, da ihre Dokumentation dies bereits perfekt macht.

Wir werden dennoch dafür sorgen, dass Sie sich eine gute Vorstellung und einen Überblick darüber verschaffen können, was Sie bei GeneratePress Premium erwarten können.

Lass uns loslegen!

GeneratePress Customizer einschließlich GenerateBlocks 

Der GeneratePress-Customizer ist in den Standard-Customizer von WordPress integriert, sodass Sie in Bezug auf die Benutzeroberfläche nichts Neues lernen müssen.

GeneratePress-Customizer

Der Customizer enthält die meisten Dinge, die Sie benötigen, um das Erscheinungsbild Ihrer Website zu ändern.

Hier können Sie auf die Einstellungen für Farben, Typografie, Layout, Widgets, Hintergrundbilder und andere Anpassungs- und Layoutoptionen für fast alle Elemente Ihrer Site zugreifen.

Es gibt auch einen einzigartigen Abschnitt zur Anpassung von WooCommerce. Dies wird angezeigt, wenn Sie WooCommerce installiert und aktiviert haben und wenn das WooCommerce-Modul von GeneratePress ebenfalls aktiviert ist.

GP Woocommerce

Im Bereich WooCommerce erhalten Sie Zugriff auf Einstellungen, mit denen sich das Aussehen und Verhalten Ihrer Shop-, Produkt- und Checkout-Seiten ändern lässt.

Das kostenlose GenerateBlocks-Plugin, das Sie mit GeneratePress Premium erhalten, bietet noch mehr Flexibilität.

Es lässt sich auch in den Blockeditor integrieren und verwendet das traditionelle Blockmenü und einen neuen Satz von Menüs im Blockmenü auf der rechten Seite des Bearbeitungsfensters.

Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, wie alles funktioniert, ist das GenerateBlocks-Plugin sehr intuitiv zu bedienen.

Hier ist ein Video davon in Aktion.

Farben und Typografie

Die Farb- und Typografieoptionen von GP Premium sind riesig und auf eine gute Weise fast überwältigend.

Farben

Für die Konfiguration und Anpassung stehen ca. 60 Farboptionen zur Verfügung. Sie können auf die Farboptionen zugreifen, indem Sie im Customizer Farben auswählen.

GP Farboptionen

Im Farbbedienfeld können Sie die Farbe fast aller Elemente Ihrer Site bearbeiten. Sie können Hintergrundfarben, Schriftfarben, Linkfarben oder alles, was Sie sonst noch ändern müssen, an Ihr Design anpassen.

Die Auswahl der gewünschten Farbe kann entweder über den Farbwähler oder durch Eingabe eines hexadezimalen Farbcodes erfolgen.

Farbauswahl

Das Zurücksetzen auf die Standardfarben kann einfach durch Drücken der Schaltfläche „Standard“ neben dem Eingabefeld für den Hex-Farbcode erfolgen.

Typografie

Genau wie bei den Farben können Sie mit GeneratePress Ihre Typografie so anpassen, wie Sie es benötigen.

Sie können die Schriftart und den Stil fast aller Elemente Ihrer Website ändern. Sie können die Typografieeinstellungen Ihrer Kopfzeile, Ihres Textkörpers, Widgets, Ihrer Seitenleiste, Ihres Menüs und der meisten anderen Elemente ändern.

Typografieoptionen

Sie können die zu verwendende Schriftfamilie auswählen, die Schriftstärke ändern, Texttransformationen anwenden, die Schriftgröße und alle Schriftarten auf der Seite anpassen.

Bei der Schriftfamilie können Sie per Knopfdruck zwischen Systemschriften oder Google Fonts wählen.

Layoutsteuerung

Es gibt drei Möglichkeiten, das Layout in GeneratePress zu steuern. Der eine erfolgt über den Customizer, der zweite über einzelne Posts oder Seiten und der dritte über die Verwendung von Layout-Elementen.

In diesem Abschnitt konzentrieren wir uns auf die ersten beiden.

Die Layout-Steuerelemente im Customizer bieten im Vergleich zu den einzelnen Post- und Seitenlayout-Steuerelementen weitaus mehr Optionen.

Im Customizer können Sie das Layout fast aller Elemente Ihrer Site steuern, ähnlich wie bei den Steuerelementen für Farben und Typografie.

Layout-Steuerelemente

Sie können steuern, wie viele Seitenleisten angezeigt werden sollen, die Breite und das Layout der Menüs, die Breite, Höhe und Auffüllung eines Elements ändern, um es je nach Gerät und Bildschirmgröße des Besuchers unterschiedlich anzuzeigen.

Steuerelemente für das Post-Seitenlayout

Mit den Layoutoptionen im Post- / Seiteneditor können Sie ein bestimmtes Post- oder Seitenlayout konfigurieren. Sie können das Seitenleistenlayout, die Fußzeilen-Widgets und den Inhaltscontainertyp des Seitenerstellers ändern.

Elemente deaktivieren

Sie können auch bestimmte Elemente wie die obere Leiste, die Kopfzeile, die Navigation, den Titel, die Fußzeile usw. deaktivieren, wenn Sie die Option aktiviert haben Elemente deaktivieren Modul.

Reaktionsoptionen

Das Theme ist out of the box responsiv.

Unabhängig von der Art der Anpassung, die Sie vornehmen, sorgt das Thema hervorragend dafür, dass es reaktionsschnell bleibt und auf jeder Art von Gerät und Bildschirmauflösung ordnungsgemäß angezeigt wird.

Die Responsive Options gehen noch einen Schritt weiter. Sie ermöglichen es Ihnen, einige reaktionsschnelle Layout- und Typografieeinstellungen zu steuern.

Beispielsweise können Sie für Desktop und Mobilgerät eine unterschiedliche Header-Padding-Größe definieren.

 

reaktionsschnelle Kontrollen

Die reaktionsschnelle Steuerung ist nicht umfangreich, reicht jedoch aus, um die Anzeige Ihrer Website basierend auf dem Gerät des Benutzers anzupassen.

Erweiterte reaktionsschnelle Steuerelemente

Wenn Sie mehr Kontrolle über das reaktionsschnelle Layout Ihrer Site haben möchten, können Sie erweiterte Tricks und Optimierungen anwenden. Sie haben eine ausgezeichnete Dokumentation, die Ihnen dabei helfen kann hier.

Die erweiterten Optimierungen sind sehr praktisch.

Ein Beispiel sind die integrierten CSS-Klassen, die Sie für Ihre HTML-Elemente verwenden können:

  • Verstecken auf dem Handy
  • Versteck auf dem Tablet
  • auf dem Desktop verstecken

Sie können wahrscheinlich schon erraten, was sie tun. 

GeneratePress-Schema-Unterstützung

Eines der Dinge, die wir an diesem Thema am meisten lieben, ist die integrierte Schemaunterstützung.

Google hat immer wieder gesagt, dass das Schema wichtig ist, damit sie die Inhalte und Details Ihrer Website verstehen und in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERP) anzeigen können.

Es gibt zwar Hinweise darauf, dass das Hinzufügen von Schema-Markup zu Ihrer Website die Suchmaschinenoptimierung verbessert, es verbessert jedoch Ihre SERP-Prominenz, wie unten zu sehen ist (die Daten sind Ereignisschemata).

Diese Bekanntheit kann im Gegenzug zu mehr Click-throughs führen, was immer gut für die Suchmaschinenoptimierung und letztendlich für Ihr Unternehmen ist.

Schema

Aus dem obigen Bild können Sie ersehen, dass Sie die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen können, da Ihre Website dadurch in den Ergebnissen hervorsticht.

GeneratePress Premium-Module

Anstatt tief in jedes Premium-Modul einzutauchen, geben wir Ihnen einen Überblick darüber, da die Dokumentation bereits jedes Modul gründlich abdeckt.

GeneratePress hat die folgenden Premium-Module:

  • Hintergründe
  • Blog
  • Farben
  • Urheberrecht
  • Elemente deaktivieren
  • verschiedenste Komponenten
  • Menü Plus
  • Sekundärnav
  • Abschnitte
  • Site-Bibliothek
  • Abstand
  • Typografie
  • WooCommerce

GP Premium

Hintergründe

Dieses Modul ermöglicht die Anpassung von Hintergrundbildern. Auf diese Weise können Sie Hintergrundoptionen für alle berechtigten Elemente Ihrer Site konfigurieren.

Hintergrundmodul

Jedes Element verfügt über eine etwas andere Hintergrundbildoption.

Blog

Wenn Sie das Blog-Modul aktivieren, können Sie auf erweiterte Layout-Steuerelemente zugreifen.

Beispielsweise können Sie die Sichtbarkeit des Beitragsautors, des Datums, der Tags, der Kategorie usw. steuern.

Blog-Modul

Es gibt auch eine Option, mit der Sie auswählen können, ob ein Auszug angezeigt werden soll oder nicht und wie viele Zeichen der Auszug enthalten soll, wenn Sie ihn aktivieren möchten, sowie viele andere Layout- und Anzeigeoptionen für Ihre Blog-Beiträge und Ihre Blog-Seite.

Farben

Das Farbmodul aktiviert die erweiterten Farboptionen, die wir zuvor besprochen haben.

Copyright-Modul

Mit dem Copyright-Modul können Sie die Copyright-Meldung ändern, die in der Fußzeile Ihrer Website angezeigt wird. WordPress hat jetzt auch diese Funktion GeneratePress hat Sie auch abgedeckt.

Elemente deaktivieren

Wir haben bereits gesehen, dass dies ein leistungsfähiges Modul weiter oben im Abschnitt zur Layoutsteuerung ist. Mit diesem Modul können Sie bestimmte Elemente auf einem bestimmten Beitrag oder einer bestimmten Seite deaktivieren.

Elementmodul deaktivieren

Sie können darauf zugreifen, indem Sie die Layoutoptionen auf einem Beitrag oder einer Seite auswählen und dann die Option Elemente deaktivieren auswählen.

Überprüfen Sie einfach, welche Elemente Sie deaktivieren möchten, speichern Sie den Beitrag oder die Seite und Sie sind fertig.

verschiedenste Komponenten

Dies ist eines der leistungsstärksten Module, die GeneratePress zu bieten hat. Damit können Sie Ihrer Site problemlos erweiterte Optimierungen und Anpassungen hinzufügen.

Fortgeschrittene Benutzer und Entwickler werden dieses Modul und seine Funktionen hauptsächlich verwenden, aber auch Gelegenheitsbenutzer können davon profitieren.

Elementmodul

Es gibt drei Arten von Elementen: Header, Hook und Layout.

  1. Header-Elemente Mit dieser Option können Sie einen benutzerdefinierten Header hinzufügen. Sie können einen benutzerdefinierten Header mit HTML und CSS erstellen.
  2. Hakenelemente Mit dieser Option können Sie Inhalte in alle verfügbaren Hooks auf Ihrer Website einfügen. Dies ist eine leistungsstarke Funktion, mit der fortgeschrittene Benutzer und Entwickler die Ausgabe der Site anpassen können, ohne ein untergeordnetes Thema verwenden zu müssen.
  3. Layoutelemente sind eine weitere Möglichkeit, einen bestimmten Layoutstil auf einen bestimmten Beitrag, eine bestimmte Seite oder Teile Ihrer Website anzuwenden. Wir haben dies bereits im Abschnitt Layoutsteuerung beschrieben. Dies ist die dritte Möglichkeit, Ihr Layout zu steuern.

Jedes Element verfügt über eine Anzeigeregel, die Sie konfigurieren können. Damit Ihre Elemente überall funktionieren oder angezeigt werden können, müssen Sie Bedingungen für die Anzeigeregel festlegen.

Sie können auswählen, ob ein Element auf Ihrer gesamten Website oder nur auf bestimmten Seiten, Beiträgen, Kategorien und Tags angezeigt werden soll.

Menü Plus

Durch die Aktivierung dieses Moduls können Sie zusätzliche Optionen für Sticky Navigation, Mobile Menu, Mobile Header, Off-canvas-Bedienfeld und andere Menüoptionen.

Sekundärnav

Fügt einer Seite eine sekundäre Menüposition hinzu.

Abschnitte

Durch Aktivieren des Abschnittsmoduls erhalten Sie Zugriff auf einen Mini-Seitenersteller. Nach der Aktivierung können Sie Abschnitte auf einem Beitrag oder einer Seite aktivieren oder deaktivieren.

Durch Aktivieren der Option Abschnitte wird der Standardeditor durch ein Bedienfeld ersetzt, in dem Sie Abschnitte hinzufügen und anordnen können. Außerdem werden die Seitenleisten entfernt.

Abschnitte Module

Durch Klicken auf die Schaltfläche Abschnitt hinzufügen können Sie einen neuen Abschnittsblock hinzufügen.

Abschnittseditor

Sie können Ihre Abschnittsblöcke mithilfe von HTML und CSS konfigurieren. Ein erfahrener Webdesigner kann mit dieser Funktion leichtgewichtige Seiten erstellen, die mit Seitenerstellern mithalten können.

Sie können Plugins wie TinyMCE Advanced nutzen, um die Funktionen des Inhaltseditors des Abschnittsblocks zu erweitern. Auf diese Weise können Sie mühelos bessere Blöcke erstellen.

Abschnittseinstellungen

Jeder Abschnittsblock hat seine Einstellungen, in denen Sie das Layout, die Farbe, den Hintergrund und die benutzerdefinierten CSS-Optionen des Blocks konfigurieren können.

Abstand

Dieses Modul fügt dem Customizer zusätzliche Abstands- und Padding-Optionen hinzu. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie versuchen, Layouts zu optimieren.

Typografie

Dieses Modul aktiviert zusätzliche Typografieoptionen, die wir zuvor besprochen haben.

WooCommerce

Das WooCommerce-Modul kann nur aktiviert werden, wenn Sie es installiert und aktiviert haben. Sie können damit das Layout, die Farbe und die Typografieeinstellungen Ihres WooCommerce-Shops, Ihrer Produkt- und Checkout-Seiten steuern, die Sie bereits im Abschnitt zum Anpassen oben gesehen haben.

Wir haben die verfügbaren Module und Funktionen in GeneratePress durchgesehen. Während wir die Oberfläche in Bezug auf die tatsächliche Funktionalität kaum berührt haben, haben Sie jetzt einen vollständigen Überblick über alles im Thema.

Wenn Sie mehr über sie erfahren möchten, können Sie jederzeit deren Dokumentation lesen. 

Site-Bibliothek

Das Site-Bibliotheksmodul ermöglicht den Zugriff auf Dutzende vorgefertigter Site-Vorlagen.

Mit diesen Vorlagen können Sie sehr schnell mit dem Erstellen einer Website beginnen, da sie grundlegende Seiten und Demo-Inhalte enthält.

Generatepress-Site-Bibliothek

Es gibt einen Filter, mit dem Sie Vorlagen auswählen können, die entweder mit Elementor oder . erstellt wurden Beaver Builder. Wenn Sie keines davon verwenden möchten, können Sie keine auswählen.

Das obige Bild zeigt, dass überhaupt keine Seitenersteller verwendet werden. Beachten Sie, wie schick sie sind.

Auf den ersten Blick werden Sie wahrscheinlich denken, dass sie mit Hilfe eines Seitenerstellers erstellt wurden, aber in Wirklichkeit sind sie es nicht.

So umfangreich und anpassbar ist GeneratePress.

Site-Import

Wenn Sie eine Vorlage auswählen, können Sie deren Details anzeigen, z. B. welche Plugins verwendet wurden.

Sie können auch konfigurieren, ob der Demo-Inhalt importiert werden soll oder nicht. Das Bild oben zeigt eine Vorlage, die keinen Seitenersteller verwendet.

Sie können sehen, wie der Vorlagenautor eine Kombination aus den integrierten Funktionen von GeneratePress und externen Plugins verwendet hat, um eine hervorragend aussehende Website zu erstellen.

Überprüfen Sie die vollständige Site-Bibliothek

IMH

Sie wollen eine schnelle Website?

Wen veräpple ich? Tun wir das nicht alle?

Warum also kämpfen so viele von uns?

Die größte Herausforderung besteht normalerweise darin, ein schnelles und zuverlässiges Hosting-Unternehmen zu finden.

Wir haben alle Albträume durchgemacht - der Support dauert ewig oder löst unser Problem nicht, indem wir immer etwas auf Ihrer Seite beschuldigen ... 

Aber der größte Mist ist, dass sich die Website immer langsam anfühlt.

At CollectiveRay Wir hosten mit InMotion-Hosting und unsere Website ist verdammt schnell. Wir laufen auf einem benutzerdefinierten Stack von LightSpeed-Servern, die auf MariaDB mit einer PHP7.4-Engine eingerichtet sind und über Cloudflare laufen. 

In Kombination mit unseren Front-End-Optimierungen bedienen wir jeden Tag zuverlässig 6000 Benutzer, mit Spitzen von mehr als 50 gleichzeitigen Benutzern. 

Möchten Sie ein schnelles Setup wie unseres bekommen? Übertragen Sie Ihre Website kostenlos auf das InMotion-Hosting und erhalten Sie 50 % RABATT auf die aktuellen Preise.

Testen Sie InMotion Hosting mit 50 % RABATT für CollectiveRay Besucher NUR im Mai 2024!

InMotion-Hosting 50 % RABATT für CollectiveRay Besucher

Beispiele für Site-Bibliotheken

Wenn Sie sich fragen, welche Art von Vorlagen GeneratePress anbietet, geben wir Ihnen einen kleinen Einblick in einige der interessanteren Vorlagen, die die Site-Bibliothek bietet.

Verschiedene Vorlagen haben unterschiedliche Autoren, aber alle sind vom Entwickler des Themas genehmigt, sodass Sie sicher sein können, dass alle von hoher Qualität sind und dem Thema entsprechen.

1. Prime

Der erste ist der Prime Vorlage von LH Consulting. Es sieht Amazon sehr ähnlich. Wenn Sie eine E-Commerce-Site starten möchten, ist dies wahrscheinlich eine der besten Vorlagenoptionen.

Hauptvorlage

Diese Vorlage verwendet die folgenden Plugins: AJAX-Suche nach WooCommerce, Kontaktformular 7, MailChimp für WordPress, einfaches CSS, Responsive WordPress Slider - Soliloquy Lite, WooCommerce-Blöcke und WooCommerce.

Schauen Sie sich die vollständige Demo und Vorschau an hier.

2. Frontal

Wenn Sie eine starke Zielseite wünschen, dann Frontal von Flint Skin ist eine gute Wahl. Es hat eine große Header-Landingpage mit Fettdruck, die sofort die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher auf sich zieht.

Kopf auf Vorlage

Diese Vorlage verwendet nur sehr wenige Plugins und ist daher sehr leicht: Kontaktformular 7, Lazy Load für Videos und Lightweight Social-Symbole.

Eine vollständige Demo und Vorschau ist verfügbar hier.

3. Volume

Als nächstes haben wir die Volume Vorlage, wieder von Flint Skin. Es ist eine Vorlage, die speziell für Inhaltsersteller erstellt wurde. Es hat einen starken Fokus auf Lesbarkeit und Sauberkeit.

Volumenvorlage

Diese Vorlage verwendet nur GeneratePress Premium. Sie können das Live-Beispiel sehen hier.

Wir haben Vorlagen gesehen, die nur den Kern GeneratePress als Basis verwenden, aber was ist mit Vorlagen, die Seitenersteller verwenden?

Wie Sie zuvor gelernt haben, enthält die Site-Bibliothek Vorlagen für das Kernthema Elementor und Beaver BuilderIn diesem Sinne werden wir uns auch einige der Vorlagen ansehen, die mit Hilfe von Seitenerstellern erstellt wurden.

Die folgenden Vorlagen werden verwendet Elementor. Wenn Sie mit diesem Seitenersteller nicht vertraut sind, Wir haben dieses Plugin vollständig überprüft auf CollectiveRay hier.

4. Vibe

Perfekt für Freiberufler, Agenturen und Studios, um ihre Dienstleistungen zu präsentieren. Vibe by Flint Skin ist eine Website-Vorlage, die Ihnen die Möglichkeit bietet, eine schöne Präsentation Ihrer Arbeit und Dienstleistungen zu erstellen.

Vibe-Vorlage

Während die Vorlage mit Elementor erstellt wurde, wird die kostenlose Version verwendet, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie für ein anderes Premium-WordPress-Produkt bezahlen müssen, um diesen Look zu erhalten. Es sind keine weiteren Plugins erforderlich. Sie können die Live-Demo besuchen hier.

5. Uno

Die nächste Vorlage, Uno Die wiederum von Flint Skin gefertigte Vorlage ist eine hervorragende Zielseitenvorlage. Das Bild rechts hat eine Schwebeanimation.

Uno-Vorlage

Wie die letztere Vorlage, Uno verwendet auch die kostenlose Version von Elementor. Schauen Sie sich dieses elegante Thema in der Live-Demo an hier.

6. Aspire

Aspire by FlixFrame ist eine Website-Vorlage, mit der Sie Ihre Marke präsentieren können. Es ist sauber und einfach.

Vorlage anstreben

Es verwendet Elementor Pro und WP Show Posts Pro. Schauen Sie sich die Demo dieser Premium-Vorlage an hier.

Als nächstes werden wir Vorlagen sehen, die auf GeneratePress und basieren Beaver Builder.

7. Studio

Studio von Paul Lacey ist a minimalistische Vorlage das nutzt kontrastierende Farben.

Studio-Vorlage

Es ist ziemlich schwer in Bezug auf Plugins, es verwendet Beaver Builder Plugin (Pro Version), Lightweight Social Icons, MailChimp für WordPress, Menu Icons, PowerPack Lite für Beaver Builder, WP Show Posts-Plugins, um das Aussehen zu erreichen.

Sehen Sie es live in Aktion Demo.

8. Drehpunkt

Wenn Sie eine Vorlage im Unternehmensstil wünschen, Drehpunkt von Mike Oliver ist Ihre Wahl.

Pivot-Vorlage

brauchen Beaver Builder basierte Vorlagen sind ziemlich umfangreich, wobei diese Google Map verwendet, Beaver Builder Plugin (Pro-Version), Black Studio TinyMCE Widget, Lightweight Social Icons, MailChimp für WordPress, WP Show Posts Plugins, um den Look zu liefern.

Schauen Sie sich die Demo an hier.

9. Gebrandmarkt

Endlich haben wir die Gebrandmarkt Vorlage, wieder von Paul Lacey. Der Vorlagenautor behauptet, dass es auf der Grundlage des Feedbacks der tatsächlichen Branding-Experten entworfen wurde.

Markenvorlage

Es verwendet die geringste Anzahl von Plugins im Vergleich zu anderen Beaver Builder basierende Vorlagen, die wir zuvor gesehen haben. Um dieses Aussehen zu erreichen, hat der Vorlagenautor verwendet Beaver Builder Plugin (Pro-Version), Menüsymbole, PowerPack Lite für Beaver Builder, WP Show Posts-Plugins.

Schauen Sie sich diese professionell erstellte Vorlage an hier.

Support und Dokumentation

Neben der hervorragenden Leistung und den Funktionen bietet GeneratePress auch eine hervorragende Unterstützung und Dokumentation.

Dokumentation

Dieses Thema hat wahrscheinlich die umfassendste Dokumentation aller Zeiten.

Wenn Sie besuchen https://docs.generatepress.com/finden Sie alles, was Sie wissen müssen; Von der Installation und Aktualisierung des GP Premium-Begleit-Plugins über die Verwendung von Hooks, Filtern bis hin zum Hinzufügen von benutzerdefiniertem CSS und PHP.

Jedes Thema und Modul ist bis ins kleinste Detail gründlich dokumentiert.

Schauen Sie sich das Typografie-Modul an Dokumentation und sehen, wie umfangreich es ist. Es gibt eine Übersicht mit den Grundlagen und allgemeinen Optionen sowie erweiterte Themen wie das Anpassen der Google-Schriftartenliste, das Hinzufügen lokaler Schriftarten und andere.

Typografiedokumentation in GeneratePress

Abgesehen vom direkten Durchsuchen der Dokumentation können Sie alternativ eine Google-Suche nach Ihrem Problem oder Ihrer Frage durchführen. Eines der Top-Ergebnisse ist immer ein Link zur offiziellen Dokumentation oder zum Support-Forum, sodass Sie ganz einfach finden, wonach Sie suchen zum.

Google Search GP Doc

Unterstützung

Apropos Unterstützung, ihre ist eine der (wenn nicht) besten. Von kostenlosen bis zu Premium-Nutzern erhält jeder die gleiche Qualität an Hilfe und Support.

Erinnern Sie sich vorhin daran, dass Sie Ihre Probleme und Fragen zu GeneratePress googeln können und oben in den SERPs entweder ein Link zu ihrer offiziellen Dokumentation oder ein Link zu ihrem Support-Forum ist?

Wenn Sie die Sätze "Hinzufügen einer benutzerdefinierten Seitenleiste" Generatepress "oder" Hinzufügen einer Javascript Generatepress "ohne Anführungszeichen googeln, werden Sie feststellen, dass die besten Ergebnisse tatsächlich das Support-Forum und die Dokumentation sind.

Sie können die Qualität ihres Supports sehen, indem Sie im Support-Forum surfen.

GP-Unterstützung

Wenn Sie auf den Link zum Support-Forum klicken, können Sie die Antworten der Mitarbeiter und von Tom selbst anzeigen.

Sie sind sehr hilfreich für ihre Benutzer und geben sich die Mühe, ihnen zu helfen (der Thread im Screenshot wurde Ende 2015 erstellt und erhält noch 4 Jahre später eine Antwort).

Auch das Support-Forum unter WordPress denn die kostenlose Version ist sehr aktiv und die meisten Fragen werden vom Team oder von Tom sehr schnell beantwortet.

Mit GeneratePress werden Sie sicherlich nicht an etwas hängen bleiben.

Sie können leicht Antworten auf Ihre Fragen und Probleme finden, da das Gesuchte meistens in der Dokumentation steht oder bereits im Support-Forum beantwortet wurde. Wenn diese Szenarien nicht auf Sie zutreffen, können Sie leicht eine Antwort auf Ihre Frage oder Ihr Problem erhalten, indem Sie selbst im Forum posten.

GeneratePress Premium

Die kostenlose Version von GeneratePress ist ziemlich gut, aber erwartungsgemäß begrenzt. Nur wenn Sie für Premium bezahlen, erschließen Sie sein wahres Potenzial.

Das gilt für jedes Thema, also ist das nur eine Beobachtung, kein Negativ.

Zahlen Sie für GeneratePress Premium und Sie erhalten mehr Designoptionen für den Theme Builder, Zugriff auf dynamische Blockelemente, das erweiterte Hakensystem, mobile Header-Optionen, Off-canvas-Menüs, Sekundärnavigation, unendliche Bildlauffunktionen, Sticky-Navigation und vieles mehr.

Wir haben die Premium-Elemente bereits besprochen, also werden wir hier nicht darauf eingehen. Es genügt zu sagen, wenn Sie Geld haben, das Sie in Ihre Website investieren können, ist es sinnvoll, es in GeneratePress zu investieren.

GeneratePress Theme Builder


Mit GP Premium können Sie den gesamten Code für das Thema sehen. Dies gibt den Benutzern die volle Kontrolle über das Layout ihrer Website und verschiedene Teile, solange sie wissen, wie man codiert oder jemanden einstellt, der dies tut. 

Aber Sie müssen in diesem Code Playground keine Änderungen vornehmen.

Im Theme-Editor-Bildschirm, den wir uns in der kostenlosen Version angesehen haben, können Sie sogar Ihre eigenen CSS-Änderungen vornehmen.

Jetzt können Sie mit jeder Registerkarte und jeder Anpassungsoption mehr tun.

Zum Beispiel ist der Abschnitt über das Blog-Layout viel ausführlicher.

Insgesamt verleihen die neuen Optionen im GeneratePress Theme Builder Ihrer Website mehr Persönlichkeit und helfen Ihnen, etwas Schönes und Einzigartiges zu schaffen. Um das Beste daraus zu machen, müssen Sie etwas CSS beherrschen.

Hakensystem

Anstelle von untergeordneten Themen hat GeneratePress ein eigenes System.

Mit dem Hakensystem können Sie einer Seite dynamische Elemente hinzufügen, auf die dann jedes andere Element gelegt werden kann, um die Seite noch einzigartiger zu machen.

Um dorthin zu gelangen, müssen Sie ein neues Element erstellen und seinen Wert als Hook festlegen. Das bedeutet, dass Sie fast Ihre eigenen CSS-Shortcodes erstellen können, um Dinge zu Ihren Seiten hinzuzufügen.

Es könnte ein Problem für globale Elemente wie Kopf- und Fußzeilen sein, aber es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Blog-Posts aufzupeppen.

Sie können beispielsweise benutzerdefinierte CTAs für die von Ihnen empfohlenen Produkte erstellen und dann einfach den Shortcode kopieren und in Ihre Artikel einfügen, wenn Sie einen neuen kommerziellen Artikel veröffentlichen.

Benötigen Sie einen Page Builder, wenn Sie GeneratePress verwenden?

Wie Sie sehen können, ist GeneratePress ein vollständiges Thema mit allem, was Sie zum Erstellen einer Website benötigen.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie Premium verwenden. Brauchen Sie also auch einen Seitenersteller?

Wenn Sie sich mit Code auskennen und mit Ihren eigenen Hooks und benutzerdefiniertem CSS arbeiten können, benötigen Sie keinen Seitenersteller.

Wenn Sie in der Lage sind, eine Vorlage zu verwenden und nur minimale Anpassungen vorzunehmen, benötigen Sie möglicherweise auch keinen Seitenersteller.

Wenn Sie nicht wissen, was ein Hook ist oder wie man einen verwendet, oder wenn Sie wesentliche Änderungen an einer Vorlage vornehmen möchten, profitieren Sie definitiv von der Verwendung eines Seitenerstellers.

Dies gilt insbesondere für die kostenlose Version, kann aber auch für die Premium-Version nützlich sein.

Während Sie mit dem WordPress-Blockeditor und dem Design selbst viel erledigen können, ist es manchmal einfacher, Blöcke an ihren Platz zu ziehen und sie anzupassen.

GeneratePress-Preise

Eine weitere großartige Sache bei GeneratePress ist die Preisgestaltung.

Das Thema selbst ist kostenlosUm die Premium-Module freizuschalten, müssen Sie jedoch eine Lizenz für das Companion-Plugin "GP Premium" erwerben. Sobald das Plugin installiert und aktiviert ist, können Sie alle Premium-Module nutzen und auf die Site Library zugreifen, die wunderschöne vorgefertigte Sites enthält, um Ihre Projekte zu beschleunigen.

Die Lizenz für GP Premium kostet $ 59 pro Jahr und kann am verwendet werden unbegrenzte Websites, ob es Ihnen oder Ihrem Kunden gehört, spielt keine Rolle. Sie erhalten Zugriff auf die Prioritäts-Support-Foren und kostenlose Updates für die Dauer der Lizenz.

Pressepreise generieren

Sollten Sie sich dazu entscheiden erneuern Ihre Lizenz erhalten Sie eine satte 40% Rabatt.

Sie bieten auch eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie, wenn Ihnen aus irgendeinem Grund die Premium-Version nicht gefallen hat. Keine Fragen gefragt.

Insgesamt kostet es knapp 60 Dollar für das erste Jahr und dann 30 Dollar danach, um GeneratePress auf beliebig vielen Websites voll auszuschöpfen.

Es ist ein verrückt Deal.

Gutschein / Rabatt

Wann immer ein GeneratePress-Rabatt- oder Gutscheincode verfügbar gemacht wird, finden Sie ihn unten. Angebote kommen und gehen, schauen Sie also oft vorbei, um zu sehen, was im Angebot ist.

Klicken Sie hier für den niedrigsten Preis bei GeneratePress

Vor- und Nachteile von GeneratePress

Jedes WordPress-Theme, mit dem wir jemals gearbeitet haben, hatte Dinge, die wir mochten, und Dinge, die wir nicht mochten. GeneratePress ist nicht anders.

Glücklicherweise überwiegen die Vorteile bei diesem Thema bei weitem!

Vorteile von GeneratePress

  • Es ist schnell. Während wir nur anekdotisch messen können, waren wir beeindruckt
  • Umfangreiche Site-Bibliothek mit einer guten Mischung von Vorlagen
  • Die günstigste Premium-Option kann auf 500 Websites verwendet werden
  • Kostenlose Version und preisgünstige Premium-Pläne
  • Einfach zu bedienen und anzupassen, sobald Sie den Dreh raus haben
  • Kundenbetreuung und lebhaftes Forum

Nachteile von GeneratePress

  • Nicht so intuitiv zu verwenden wie ein Drag-and-Drop-Design
  • Nicht alle Vorlagen entsprechen dem aktuellen Geschmack

Wie Sie sehen, gibt es viel zu empfehlen für GeneratePress. Es gibt ein paar negative Aspekte, die ganz einfach gemildert werden können, also sind das gute Neuigkeiten, wenn Ihnen das Aussehen des Themas gefällt.

Testimonials / Benutzerzufriedenheit

Sie müssen nicht anderswo nach Testimonials und Bewertungen suchen.

Nur durch das Durchsuchen ihrer Support-Forum und WordPress-Hilfeforum Sie können sehen, wie sie bei Problemen geholfen haben und wie zufrieden diese Benutzer waren. Sie können sehen, dass ihre Benutzer äußerst zufrieden sind.

Darüber hinaus können Sie an den Fingern Ihrer Hände die Anzahl der Nicht-5-Sterne-Bewertungen in der Quelle.

generiere Pressebewertungen auf wordpress.org

Das Nachschlagen des Ausdrucks „GeneratePress Review“ in Suchmaschinen würde Artikel, Blogs und Rezensionen zurückgeben, die nichts als Lob für das Thema enthalten.

Sehen Sie sich zum Beispiel an, was Adam von WP Crafter als Bewertung gegeben hat:

Adam Wp Crafter GeneratePress Review

Von Gelegenheitsbenutzern bis hin zu Entwicklern empfiehlt es jeder und die meisten nennen es sogar "das Thema Nummer eins für WordPress".

Eine weitere glühende Rezension, diesmal von Brian Jackson, der CMO bei Kinsta ist und auch den Blog Woorkup betreibt:

Brian Jackson - GeneratePress Review

Offensichtlich sind 99% der Benutzer mit GeneratePress zufrieden.

Alternativen

GeneratePress ist bereits ein ausgezeichnetes Thema, aber natürlich bieten wir immer gerne Alternativen für alle, die noch alle Optionen in Betracht ziehen. Es gibt einige Themen, die der Leistung, den Funktionen und dem Support-Level entsprechen können. Hier sind einige davon.

Astra

Astra hat wie GeneratePress und OceanWP zwei Geschmacksrichtungen: kostenlos und Premium.

Astra konzentriert sich auf die Verwendung von Seitenerstellern, die Ihnen beim Aufbau Ihrer Website helfen. Es ist sehr kompatibel mit Beaver Builder, Elementor, Brizy (dies ist ein neuer Seitenersteller, falls Sie noch nicht davon gehört haben) und Gutenberg (der aktuelle Standard-WP-Editor).

Astra

Es basiert stark auf Seitenerstellern für Design und Anpassung, daher ist es nur sinnvoll, dass es mehr als 240 kostenlose Website-Vorlagen bietet, die Sie verwenden können. Dies hat wahrscheinlich die meisten kostenlosen Vorlagen eines Themas.

Wie bei GeneratePress können Sie mit der Premium-Version eine Reihe von Premium-Modulen aktivieren.

Ein weiterer Vorteil von Astra gegenüber GeneratePress ist, dass es kostenlose Plugins enthält, die seine Funktionen erweitern können. Zusammen mit über drei Dutzend kostenlosen Site-Vorlagen stürzt dies GeneratePress in der Abteilung für kostenlose Versionen. Wenn Sie unseren vollständigen Astra-Test sehen möchten, du kannst hier hingehen.

Divi

Während Divi in ​​der Vergangenheit den Ruf hatte, klobig zu sein, hat es in Bezug auf die Leistung Sprünge gemacht. Bei allem anderen, was sich um dieses Thema dreht, seine riesige Community, seine hervorragenden Preise für unbegrenzte Websites, müssen wir dies als Alternative vorschlagen. Obwohl wir GeneratePress lieben, müssen wir das auch sagen Wir mögen Divi sehr.

OceanWP

Wenn Sie kein Geld für ein Thema ausgeben möchten, ist OceanWP die beste Wahl. Es ist ein vielseitiges, Seitenersteller-freundliches Thema. CollectiveRay hat dieses Thema hier überprüft.

Ozean wp

Es ist sehr kompatibel mit Elementor. Es ist sogar ein empfohlenes Plugin, wenn Sie OceanWP zum ersten Mal auf einer neuen Site installieren.

Es kommt mit unzähligen Anpassungsoptionen und seine Integration mit Elementor macht es zu einem der besten kostenlosen Themen, mit denen sich hübsch aussehende Websites erstellen lassen, ohne einen Cent auszugeben.

Natürlich enthält es auch eine Premium-Version, die die Funktionen weiter erweitert und Ihnen Zugriff auf unzählige Pro-Vorlagen bietet, mit denen Sie Ihr Projekt beschleunigen können.

Häufig gestellte Fragen zu GeneratePress

Ist GeneratePress ein kostenloses Theme?

Ja, GeneratePress hat eine Version des Themas, die völlig kostenlos ist. Einige Module wie die Site Library, Colors, Typography, WooCommerce, Menu Plus, Import / Export und andere erfordern die Premium-Version, die bei 59 USD beginnt.

Wie verwende ich GeneratePress Premium?

Um GeneratePress Premium zu verwenden, müssen Sie zuerst bitte hier klicken eine Lizenz bekommen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Installation von GP Premium herunterladen. Sie können diese Datei jetzt wie jedes WordPress-Plugin hochladen. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf alle GP Premium-Module. Sie können jetzt die benötigten Module aktivieren. Aktivieren Sie nur die Module, die Sie benötigen, um das Thema schnell und schlank zu halten.

Was ist das schnellste WordPress-Theme?

GeneratePress ist sicherlich einer der heißesten Kandidaten für das schnellste WordPress-Theme. Es ist unglaublich schlank, da die Standardinstallation nur 30 KB groß ist, was einen sehr geringen Platzbedarf darstellt. Das Thema hat einen sehr sauberen Code und kein Aufblähen, was zu hervorragenden Ladezeiten führt. 

Ist GeneratePress ein gutes Thema?

GeneratePress ist ein solides und zuverlässiges Thema, dem viele Benutzer und Experten in der WordPress-Community vertrauen. Es ist leicht, schnell geladen und einfach zu bedienen. Es hat auch ein klares und minimalistisches Design, wodurch es für eine Vielzahl von Websites geeignet ist. Das Thema hat auch eine gute Support-Community und wird regelmäßig aktualisiert, um die Kompatibilität mit der neuesten Version von WordPress und Sicherheitsstandards zu gewährleisten.

Ist GeneratePress das schnellste Theme?

GeneratePress gilt als schnell ladendes Thema. Das Thema ist auf Leistung ausgelegt und hat ein minimalistisches Design, das dazu beiträgt, die Seitengröße und die Ladezeit zu reduzieren. Darüber hinaus ist GeneratePress so konzipiert, dass es mit Caching- und Optimierungs-Plugins funktioniert, die dazu beitragen können, die Geschwindigkeit Ihrer Website weiter zu verbessern.

Zusammenfassung

Die Leistung, der Funktionsumfang, der Support und die Preise von GeneratePress sind wirklich gut. Alles daran ist nichts als positiv.

Wenn Sie für die Premium-Version bezahlen, kommen Sie weit. Mit einem bescheidenen Preis von 59 USD, einem Erneuerungsrabatt von 40% und einer unbegrenzten Nutzung der Website ist dieser Preis ein Schnäppchen.

Der einzige Nachteil von GeneratePress ist die kostenlose Version. Im Vergleich zu anderen beliebten hoch bewerteten kostenlosen Themen verblasst die kostenlose Version von GeneratePress im Vergleich zur Premium-Version. Sie müssen die Premium-Version kaufen, um die Vorteile wirklich nutzen zu können. Wenn Sie also kein Geld ausgeben möchten, ist GeneratePress wahrscheinlich nichts für Sie.

Trotzdem glauben wir fest daran, dass GeneratePress dies ist das Geld wert.

Die Codequalität und der Grad der Unterstützung zusammen mit unbegrenzte Nutzung der Website mach es jeden Cent wert. Wenn Sie es also bereits im Auge haben, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um die Premium-Version zu erhalten und sie für Ihre Projekte zu verwenden.

Starten Sie noch heute GeneratePress

Über den Autor
David Attard
David ist seit 21 Jahren in der Online- und Digitalbranche tätig. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Software- und Webdesignbranche mit WordPress, Joomla und den damit verbundenen Nischen. Er hat mit Softwareentwicklungsagenturen, internationalen Softwareunternehmen und lokalen Marketingagenturen zusammengearbeitet und ist jetzt Head of Marketing Operations bei Aphex Media – einer SEO-Agentur. Als digitaler Berater liegt sein Fokus darauf, Unternehmen dabei zu helfen, sich durch die Kombination ihrer Website und der heute verfügbaren digitalen Plattformen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Seine Mischung aus Technologieexpertise gepaart mit ausgeprägtem Geschäftssinn verschafft seinen Schriften einen Wettbewerbsvorteil.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...