Ist es eine schlechte Idee, App-Entwickler aus Indien einzustellen?

Wenn Sie dies lesen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Sie planen, App-Entwickler aus Indien einzustellen. Aber nachdem wir einige der Missverständnisse im Internet gelesen haben, hat sich Verwirrung entwickelt.

Und die Verwirrung hat Sie vielleicht gewundert; Ist es die richtige Entscheidung, indische App-Entwickler einzustellen?

Heute werden wir dieses Problem diskutieren und beweisen, dass App-Entwickler in Indien am besten auf Statistiken basieren.

Wissen Sie, dass indische App-Entwickler beliebte mobile Plattformen wie Linkedin Pulse, Iris, Zomato und Paytm erstellt haben?

Überrascht, oder?

Dies ist sicherlich eine beeindruckende Tatsache. In den letzten Jahren haben Unternehmen begonnen, engagierte Offshore-Entwickler aus Indien einzustellen. Dafür gibt es viele Gründe: Kostensenkung, ein großer Pool an Talenten, Fachwissen usw.

Hervorragend waren auch die Arbeitsmoral der App-Entwickler in Indien, ihr Engagement und die Ergebnisse, die sie erzielt haben.

 

Schauen Sie sich einige Top India-Entwickler von Toptal an

Einblicke für die Einstellung indischer App-Entwickler

Die meisten Unternehmen auf der ganzen Welt haben bereits die Dienste indischer App-Entwickler angenommen. Unternehmen auf der ganzen Welt interessieren sich für Indien aufgrund der Budgetfreundlichkeit und der qualitativ hochwertigen Dienstleistungen, die erbracht werden.

Indien bleibt der unbestrittene König, wenn es um das Outsourcing von IT geht. In einer kürzlich durchgeführten Umfrage stuften mehr als 80 Prozent der europäischen und US-amerikanischen Outsourcing-Unternehmen App-Entwickler in Indien als die weltweit besten Talente ein.

Die National Association of Software & Services Companies gab außerdem an, dass die Mehrheit der Fortune 500-Unternehmen nach Indien auslagert.

Im Laufe der Jahre hat sich Indien dank des Fachwissens des talentierten Entwicklerpools, der budgetfreundlichen Optionen und der Unternehmensstandards zum Inbegriff für Entwicklungszentren für mobile Apps auf der ganzen Welt entwickelt.

Darüber hinaus ist die Fähigkeit, Projekte mithilfe effizienter Tools für die kollaborative Kommunikation und fließendem Englisch zu verwalten, ein weiteres Merkmal, das App-Entwickler in Indien zuverlässiger macht.

Haben Sie immer noch die gleiche Verwirrung über die Einstellung indischer App-Entwickler? Die folgenden Gründe werden Sie zum Nachdenken anregen. 

Warum ist die Entwicklung mobiler Apps in Indien eine gute Entscheidung?

Die folgenden Gründe beweisen, dass Indien eines der besten IT-Ziele ist:

1. Einer der Top Outsourcing Hubs

In den nächsten fünf Jahren sollen 40% der indischen App-Entwickler ihre Fähigkeiten verbessern, um die erforderlichen Ziele zu erreichen. Die Exporteinnahmen des IT-Sektors werden jedes Jahr um 8 bis 9 Prozent auf 135 bis 137 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Überprüfen Sie die folgenden Statistiken:

Deloitte Umfragestatistik
Laut OurStockPick hatte Indien bereits 56 mit 2018% einen hohen internationalen Marktanteil in der Outsourcing-Branche. Dies ist der höchste Wert der Welt in diesem Jahr. Die indische IT-Branche strebt an, bis 350 einen Umsatz von 2025 Mrd. USD zu erzielen.

Indiens führende Softwareentwicklerbasis ist die am schnellsten wachsende Konzentration talentierter Programmierer weltweit. Darüber hinaus geht die Prognose von Forrester Research für 503 auf ein globales IT-Outsourcing- und Hardwarewartungsgeschäft von rund 2017 Milliarden US-Dollar über. 

2. Indien hat die erfahrensten Fachkräfte

Indiens riesiger professioneller Pool macht es zum größten Outsourcing-Hub des Landes, das maßgeblich zu seiner Dominanz bei der Entwicklung mobiler Apps beiträgt. Indien hat einen hohen Prozentsatz an Entwicklern mobiler Apps mit Bachelor- und Master-Abschlüssen.

Außerdem haben sie eine Hochburg in technischen Fähigkeiten, und das ist es, was das Land von den anderen abhebt. Von indischen App-Entwicklern entwickelte mobile Anwendungen verfügen über innovative Funktionen, die sie auf einer Vielzahl von Plattformen beliebt machen.

Laut Microsoft-Vertretern ist "Indien ein Land der Softwareentwickler". In Indien sind jährlich rund 3.1 Millionen Studenten beschäftigt. Diese Nation ist auch die Heimat der jüngsten Entwicklungskohorte der Welt.

Mehr als 95% der indischen App-Entwickler sind zwischen 18 und 35 Jahre alt. Rund 200,000 Software-Absolventen arbeiten in IT-Unternehmen.

Jedes Mal, wenn indische App-Entwickler vor Herausforderungen stehen, wissen sie, wie sie damit umgehen müssen.

Das Land bietet eine breite Palette von Spezialisierungen.

Offshore Development Association bedeutet, dass Sie problemlos iOS-Entwickler, Android-Entwickler oder Hybrid-App-Entwickler unter einem Dach einstellen können. Für Projektanforderungen müssen Sie sich nicht mit anderen Unternehmen in Verbindung setzen.

Darüber hinaus ermutigen Offshore-Entwicklungsunternehmen ihre Mitarbeiter, regelmäßig neue Fähigkeiten zu erwerben, um qualitativ hochwertige Softwarelösungen über vertikale Linien hinweg bereitzustellen.

Es ist also die richtige Entscheidung App-Entwickler einstellen in Indien, weil sie die Fähigkeit haben, End-to-End-Projekte zu verwalten. Sie erhalten Full-Stack-Entwickler, die sich um das gesamte Projekt kümmern.

Wenn Sie ein Projekt an ein Softwareentwicklungsunternehmen in Indien übergeben, melden Sie sich für einen unübertroffenen Talentpool an, um die Software zu entwickeln.

Da Indien den besten internationalen Praktiken folgt, verfügen Entwicklungsunternehmen im Land über globale Qualitätszertifizierungen: 

  • Capacity Maturity Model (Zugriff auf die Fähigkeit einer Organisation, ein Projekt umzusetzen)
  • Internationale Normungsorganisation (ISO 9000) zur Sicherstellung von Design, Entwicklung, Produktion und Installation.
  • Zertifizierung der Six Sigma-Qualität
  • Total Management of Quality (TQM)

HTML 5 wird seit Jahrzehnten von den führenden indischen App-Entwicklern verwendet, da es mit iOS, Android und verschiedenen anderen Plattformen kompatibel ist. Ganz zu schweigen davon, dass Indien über einen erweiterten Pool talentierter App-Entwickler verfügt, die über technisches Know-how für die mobile Plattform verfügen. 

3. Budget - Freundliche Preisgestaltung und umfassende Lösungen

Jedes Unternehmen steht unter ständigem Druck, durch den Verkauf seiner Produkte und Dienstleistungen mehr Umsatz zu erzielen. Einer der Hauptgründe, warum Indien die Offshore-Branche für die Entwicklung mobiler Apps dominiert, sind die budgetfreundlichen Preise, die Unternehmen anbieten.

Mit einem wettbewerbsfähigen Preismechanismus ziehen es unzählige Start-ups und etablierte Unternehmen auf der ganzen Welt vor, ein Offshore-Entwicklungsteam aus Indien einzustellen.

Kosten für die Entwicklung einer App mit India Developers

  • Entwicklungskosten für iOS-Apps: 18 bis 40 US-Dollar pro Stunde
  • Entwicklungskosten für Android-Apps: 20 bis 35 US-Dollar pro Stunde. 

Einstellung der Kosten für US-Entwickler 

  • Entwicklungskosten für iOS-Apps: 100 bis 150 US-Dollar pro Stunde
  • Entwicklungskosten für Android-Apps: 120 bis 170 US-Dollar pro Stunde.

Kosten für die Einstellung von ukrainischen Entwicklern 

  • Android-Entwickler: 60 US-Dollar pro Stunde
  • Entwickler von iOS: 30 US-Dollar pro Stunde

Kosten für die Einstellung australischer Entwickler

  • Android-Entwickler: 200 US-Dollar pro Stunde 
  • Entwickler von iOS: 150 US-Dollar pro Stunde

Mietkosten russischer Entwickler

  • Android-Entwickler: 60 US-Dollar pro Stunde
  • Entwickler von iOS: 50 US-Dollar pro Stunde


Kostenbasiert nach Umfang, Funktionalität, Komplexität und Plattform

Anwendungsfunktionen sind ein wichtiger Faktor, der die Entwicklungskosten mobiler Apps beeinflusst. Unternehmen bevorzugen die Entwicklung einer groß angelegten plattformübergreifenden App, um ein breiteres Publikum über geografische Grenzen hinweg anzusprechen. Der Aufbau erfordert mehr Zeit und Mühe.

Große mobile Apps erfordern die Datenintegration von Drittanbietern. Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist, dass große Geschäftsclient-Apps hochsichere Funktionen wie Anmeldung, Verschlüsselung und mehrstufige Administratorrechte erfordern.

Das Hinzufügen dieser Funktionen erfordert eine umfassende Plattformarchitektur, und indische App-Entwickler sind intellektuell in der Lage, innovative Apps zu erstellen.

Wenn Sie einen App-Entwickler aus Indien einstellen, treffen diese alle erforderlichen Vorkehrungen, um hochsichere und robuste mobile Apps zu erstellen. Um Ihnen einen Überblick zu geben,

Hier ist eine Schätzung:

  • Entwicklung nativer Apps: 20,000 US-Dollar
  • Entwicklung der Hybrid-App: 14,000 bis 16,000 US-Dollar
  • React Native Application Development: 12,000 bis 15,000 US-Dollar
  • Entwicklung der Progressive Web App: 12,000 US-Dollar

Schauen Sie sich einen Outsourcing-Kostenrechner an und erhalten Sie schnell ein Beispiel für Kosten von einem App-Entwickler in ganz Indien.

Tatsache: Die Kosten für die Entwicklung einer App in Indien werden empfohlen, da die Löhne vergleichsweise niedriger sind als in den USA und in Europa.

Dies ist auf die gemischte Entwicklung zurückzuführen, bei der die hierarchischen Ebenen der indischen App-Entwickler vollständig von ihren Fähigkeiten und Erfahrungen abhängen.

4. Prävalenz von Qualität und Innovation

Qualität: Wussten Sie, dass es 75% der weltweit zertifizierten CMM-Unternehmen und die höchste Anzahl von ISO-9000-zertifizierten Softwareländern in Indien gibt?

Aus diesem Grund hat sich das Land mit einem Outsourcing-Anteil von 56% zu einem der besten Reiseziele in der IT-Branche entwickelt.

Obwohl der niedrige Entwicklungspreis verschiedene Unternehmen anzieht, ist es die hohe Qualität des Endprodukts, die sie zum Bleiben bringt. Aus diesem Grund sind indische App-Entwickler im globalen Outsourcing-Szenario in einer guten Position.

Innovation: Innovation hat in einer Outsourcing-Beziehung einen hohen Stellenwert. Aus diesem Grund arbeiten Unternehmer lieber mit einem Remote-Entwicklungsteam zusammen, um ihre Dienstleistungen und Produkte wirklich zu verbessern.

Heute fordern 35 Prozent der Unternehmen innovative Funktionen in der App, 16 Prozent suchen nach Reaktionsfähigkeit und Design und 12 Prozent wollen Automatisierung und Innovation beim Outsourcing.

Wenn Sie einen App-Entwickler einstellen, erhalten Unternehmen einen Vorteil, da Unternehmen bei Outsourcing-Vereinbarungen in der Regel eine Prozessverbesserung von 4 bis 5 Prozent benötigen.

Mit dem globalen Verdrängungswettbewerb bieten Indiens Top-App-Entwicklungsunternehmen umfassende Lösungen für mobile Apps an. Darüber hinaus können Startups und Unternehmen einen App-Entwickler einstellen und gleichzeitig hochwertige Lösungen anbieten.

Dies war aufgrund der ständig wachsenden Neugier möglich, neue Technologien zu erlernen.

Indien hat heute eine der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt. Mit gut entwickelten Städten und modernsten technologischen Fortschritten wurden verschiedene indische Städte von großen Unternehmen international anerkannt.

Die geografische Verbreitung des Sektors hat es geschafft, die Städte Tier II und Tier III zu erreichen. Städte wie Chandigarh, Delhi, Bangalore, Chennai, Hyderabad, Delhi, Mumbai, Kolkata, Pune, Mysore und Coimbatore stellen die Machbarkeit der Unternehmensführung und -integration sicher.

Tholons Top 100 Outsourcing-Ziele 2015

Gut entwickelte Länder bieten in verschiedenen Städten hochmoderne Telekommunikations-, ISP- und Mobilfunknetze an. Dies ist die beste Softwaretechnologie, die in angepasste App-Lösungen integriert ist.

Offshore-App-Entwicklungsunternehmen in Indien unterhalten ununterbrochene Kommunikationskanäle mit Kunden, indem sie mithilfe von Satellitenkonnektivität und Glasfasernetzen Hochgeschwindigkeitsbandbreite anbieten. 

6. Kommunikationskanäle öffnen

Die Welt ist mittlerweile zu einem global vernetzten Ort geworden, an dem Ideen und Meinungen ausgetauscht werden. Englisch ist eine Sprache, die alle verbindet, um in einer vernetzten Welt effektiv zu kommunizieren.

Mit einer Bevölkerung von mehr als 1.33 Milliarden Menschen (das zweitgrößte der Welt) ist Indien eines der größten englischsprachigen Länder der Welt, mehr als das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten zusammen. In Bezug auf die Englischkenntnisse liegt Indien nach dem EF English Proficiency Index an dritter Stelle in Asien.

Während die Entwicklung mobiler Apps an das Remote-Team ausgelagert wird, bleibt die Kommunikation die oberste Priorität. Der Entwicklungssektor des Landes löst die Sprachbarriere für die Kommunikation selbst auf.

Sie können sich also auf eine gute Kommunikation verlassen, wenn Sie einen App-Entwickler aus Indien einstellen. 

7. Die Vertraulichkeit der Daten wurde gewährleistet

Wenn Sie ein Projekt auslagern, besteht immer das Risiko eines Datenmissbrauchs. Die besten indischen App-Entwickler verfügen über ein fortschrittliches Datensicherheitssystem mit den richtigen Richtlinien.

Das Outsourcing-Team ist mit BCP (Business Continuity Plans) für ununterbrochene Services vertraut, und Support ist eine wichtige Voraussetzung für eine langfristige Beziehung.

Anbieter verfügen über ISO-Zertifizierungs-, CMMi- und Microsoft-Zertifizierungszertifizierungszertifizierungen, um Projekte effizient zu verwalten und gleichzeitig Qualitätsstandards beizubehalten.

Bei der Entwicklung mobiler Apps müssen Fehlerbehebungen und Aktualisierungen entsprechend den neuen Trends vorgenommen werden.

Wenn solche Aufgaben überflüssig sind und Ihr Unternehmen Schwierigkeiten hat, alles gleichzeitig zu erledigen, ist es am besten, Entwickler aus Indien einzustellen.

8. Richtlinien der indischen Regierung zur Unterstützung des Outsourcings

Indien hatte das Glück, über Jahre hinweg gemeinsam ein stabiles Regime an der Spitze des Landes zu haben. Die Stabilität der indischen Verwaltung ergänzt die bevorstehende Outsourcing-Branche und schließt die Überbrückung der Beschäftigungslücke, die vom Wachstum profitiert.

Verschiedene Maßnahmen in Bezug auf BIP-Wachstum, Wirtschaft, Steuern, Strom und Telekommunikation sind hilfreich, um die geschäftliche Zusammenarbeit zu verbessern.

Das indische IT-Ministerium rationalisiert Regulierungsprozesse und genehmigt die Umsetzung verschiedener IT-Projekte. Mit anderen Worten, es gibt verschiedene Richtlinien, mit denen die indische Regierung dazu beiträgt, die indische Outsourcing-Industrie anzukurbeln.

Im Laufe der Jahre konnte Indien eine Reihe von High-Tech-IT-Parks mit modernster Technologie und erstklassiger Infrastruktur errichten.

Hier ist die Liste der Initiativen der indischen Regierung in Bezug auf das Outsourcing:

  • Das Gewerkschaftskabinett hat eine nationale Politik für Softwareprodukte verabschiedet, die das Land zu einem besseren Outsourcing-Hub macht.
  • Das nationale Programm für künstliche Intelligenz wurde im Zwischenhaushalt 2019-20 angekündigt.
  • Der Gesetzentwurf wird auch als "IT-Sektor 2000" bezeichnet und wurde von der indischen Regierung im Jahr 2000 veröffentlicht.
  • NITI Ayog ist ein nationales Programm zur Ermöglichung von KI-Bemühungen und zur Verbesserung der technologischen Arbeit in Indien.
  • Die IT-Branche wurde als einer der mächtigsten Sektoren anerkannt, und die Regierung hat dem gleichen Sektor Rs5000 crore zugewiesen.
  • IT ACT, elektronische Einreichung von Dokumenten und Bürokratieabbau sind die Dinge, an denen die Regierung arbeitet, um das internationale Geschäft im indischen Outsourcing-Sektor zu unterstützen.
  • Die Steuerermäßigung von 10-25% bietet steuerliche Vorteile.

 

9. Vorteil der Zeitzone

Ein indisches Mobile App Development Team kann aufgrund von Zeitzonenunterschieden die schnellste und qualitativ hochwertigste Time-to-Market-Zeit anbieten.

  • Indien ist 9 Stunden und 30 Minuten vor den USA.
  • 3 Stunden und 30 Minuten vor Europa.
  • 4 Stunden und 30 Minuten vor dem Vereinigten Königreich.
  • 4 Stunden und 30 Minuten von Australien entfernt.

Dieser Zeitunterschied hilft, Dienste rund um die Uhr bereitzustellen. Dies ermöglicht indischen Outsourcing-Unternehmen, ein Projekt pünktlich zu liefern. Nachdem Unternehmen die Notwendigkeit von Geschwindigkeit erkannt haben, wird die Bearbeitungszeit genutzt, um Wettbewerbsvorteile zu nutzen.

Darüber hinaus führt dies zu mehr Effizienz und verbesserter Produktivität, sodass Unternehmen Zeit haben, sich auf Kernkompetenzen zu konzentrieren.

Sie haben wahrscheinlich ein internes Team und planen, einen App-Entwickler von Indiens bester Outsourcing-Agentur einzustellen. Es ist eine Win-Win-Situation für Sie.

Das Geschäft läuft rund um die Uhr, denn wenn sich interne Entwickler ausruhen, werden Ihre engagierten indischen App-Entwickler die Show leiten.

Es ist ein Missverständnis, dass das Outsourcing der Entwicklung mobiler Apps eine schlechte Idee ist

Es gibt Unternehmen, die sagen, dass Indien einen Code von geringer Qualität anbietet, und Entwickler haben eine entspannte Einstellung zur Arbeit. Dies können jedoch schwache Argumente der Wettbewerber sein. Dies kann erhebliche Auswirkungen auf die Entscheidung potenzieller Kunden haben, sie in ein anderes Land zu leiten.

Nun, Sie als Unternehmer gehören zu den Intellektuellen, die verstehen, was richtig und was falsch ist.

Die Realität ist, dass indische App-Entwickler bereit sind, neue Ideen zu lernen und für sie empfänglich zu sein, während sie in Bezug auf Software- und Hardwareplattformen flexibel sind.

Alles hängt von dem von Ihnen ausgewählten Outsourcing-Unternehmen für mobile Apps ab.

Dinge, die Sie beim Outsourcing nach Indien beachten sollten

Beim Outsourcing nach Indien ist es sehr wichtig, dass Sie verstehen, "wen was auslagern soll".

Wenn Sie die richtigen Anforderungen verstehen, können Sie die richtigen Mitarbeiter für die Ausführung der Aufgaben gewinnen. Es ist eine Tatsache, dass sich die Anforderungen im Laufe der Zeit weiterentwickeln. Sie müssen also geduldig sein.

Als Faustregel gilt, dass ausgelagert werden muss, was ausgelagert werden muss, während Ihre IP unterwegs geschützt wird. Tatsächlich gilt dies für jedes Online-Geschäft. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr internes Team auf die Kernkompetenzen konzentriert und den Rest an einen zuverlässigen Technologiepartner auslagert.

Es ist nicht ratsam, etwas zu delegieren, in dem Sie gut sind. Während Outsourcing immer beliebter wird, wird Ihr Unternehmen wahrscheinlich dem Konzept einer kostengünstigen Delegierung zum Opfer fallen. Man muss also bei allem sehr vorsichtig sein.

Stellen Sie den App-Entwickler beim am besten geeigneten Dienstanbieter ein, da die Aufgaben sehr wichtig sein werden. Sie können auch ein Offshore-Entwicklungszentrum einrichten und dann die richtigen Mitarbeiter haben, um die richtigen Aufgaben auszuführen. Berücksichtigen Sie auch den Ruf und die Testimonials, bevor Sie mit einem Technologiepartner zusammenarbeiten.

Mieten Sie eine Offshore-Firma, die

  • Zeigt ein starkes Interesse an Ihrem Projekt
  • Gibt relevante Vorschläge zur Verbesserung der App
  • Hat hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Antwortet schnell und zeitnah.
  • Bietet einen genauen Überblick über die Ausführung des Projekts.

Ansätze für das richtige App-Entwicklungsprojekt

  • Vernachlässigen Sie den Prototyp nicht, da er Ihnen dabei helfen kann, die strategische Ausrichtung des Produktdesigns zu bestimmen. Das Endprodukt kann mit den Usability-Testergebnissen weiterentwickelt werden.
  • Erstellen Sie Meilensteine ​​für jeden Schritt. Dies hilft Ihnen nicht nur bei der Beurteilung des Status des Projekts, sondern stellt auch sicher, dass es gemäß dem Zeitplan nahtlos voranschreitet.

Zeit, die Belohnungen für die Einstellung von India App-Entwicklern zu ernten


Indische Offshore-Unternehmen haben es geschafft, Unternehmen wie Hewlett-Packard, Dell Computer Electronics, ATT Wireless, Oracle und viele andere renommierte Unternehmen anzuziehen. Darüber hinaus arbeiteten sie mit einer Reihe von Outsourcing-Unternehmen für Geschäftsprozesse zusammen.

Indische Unternehmen sind immer bereit, mit Hilfe modernster Technologie erstklassige Dienstleistungen zu erbringen. Dies hilft Unternehmen weiter, in einer wettbewerbsorientierten Welt erfolgreich zu sein, ohne viel Geld für Ressourcen auszugeben.

In der Tat wird das Outsourcing in naher Zukunft ein wichtiges Geschäftselement in Indien bleiben.

Da weiterhin verschiedene innovative technologische Veränderungen stattfinden und neue Markttrends aufgedeckt werden, bieten indische Outsourcing-Lösungen eine starke internationale Absicherung für das Geschäft.

Kontaktieren Sie Toptal noch heute, indem Sie unten klicken und Top-Offshore-Entwickler aus Indien einstellen!

Stellen Sie Top India-Entwickler von Toptal ein

 

Über den Autor
Shahzad Saeed
Autor: Shahzad SaeedWebsite: http://shahzadsaeed.com/
Shahzaad Saaed wurde als WordPress-Experte auf einer Vielzahl von Websites von Behörden vorgestellt. Er ist auf Content-Marketing spezialisiert, um Unternehmen dabei zu helfen, ihren Traffic zu steigern.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Sie können uns eine lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    webdesignerdepot logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...