LearnPress LMS Review: Ist dieses Plugin ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis? (2021)

LearnPress LMS review 2019

LearnPress is one of a number of WordPress plugins that help you add courses to your existing products and services. With online learning becoming huge, organisations of all shapes and sizes are looking to educate online, whether internally or to paying students. If you’re looking to get in on the action, is LearnPress the LMS plugin for you?

We have worked with multiple Learning Management Systems (LMS) over the years. From LifterLMS to Teachable, LearnDash to LearnPress, we have tried them all. We have reviewed some of them too, LifterLMS review - is this plugin worth the money? and Teachable Online Course LMS Review 2020 both go into a lot of detail. We are going to do the same with LearnPress.

Each LMS has its strengths and weaknesses but all deliver a credible experience both to the admin who sets up the courses and manages them and the student that accesses them. With so much top quality competition around, does LearnPress aufstapeln?

Zusammenfassung

Preise

Addons von 19.99 $ bis 249.99 $

Ist eine kostenlose Testversion verfügbar?

No - but the core LearnPress LMS plugin is completely free

Was uns gefallen hat

 LearnPress is free and some of the addons are also free.

 

 Es verwendet das bekannte WordPress-Dashboard.

 

 Sie benötigen keine Programmier- oder Entwicklungserfahrung.

 

 Eine Zahlungsmethode ist ebenfalls kostenlos.

 

 Die Kurserstellung ist unkompliziert und hat einen logischen Ablauf.

 

 Einige der verfügbaren Themen sind wirklich gut.

Was uns nicht gefallen hat

 Zertifizierungen und einige Quizoptionen müssen bezahlt werden.

 

 Nicht so leistungsfähig wie ein dediziertes LMS.

 

 Dokumentation etwas schwer zu finden und ein Licht im Detail.

 

 Der Support scheint in den Bewertungen ein wenig in Frage gestellt zu werden

  Benutzerfreundlichkeit

 4 / 5

  Zuverlässigkeit

 4 / 5

  Unterstützung

 3 / 5

  Wert

 5 / 5

  Insgesamt

 4 / 5

Website:

Bezahlung LearnPress

Benutzerfreundlichkeit

LearnPress is very straightforward to use. It looks and feels just like any other WordPress plugin, uses the WordPress dashboard for course and lesson creation and offers logical flow through the entire process. The learning curve is appreciably small and you could genuinely have a course up and running in less than an hour as long as you have your course materials ready.

Zuverlässigkeit

We had no issues with the stability or interoperability of LearnPress. It installed okay, worked fine and caused no issues with our website. It even worked with our security and cache setup which not all plugins can do.

Unterstützung

Unglücklicherweise, LearnPress falls a little short in some areas of support. There is support, there is a forum and there is documentation. Die Dokumentation ist sehr schwer zu finden und der knowledgebase has only three articles on LearnPress. Es gibt eine bessere Unterstützung für Premium-Addons und für die vielen Premium-Themes, aber wie bei den meisten kostenlosen WordPress-Plugins sind Sie in Bezug auf den Support weitgehend allein.

That said, it is unlikely that you would ever need support as LearnPress is so easy to manage and seems to work perfectly out of the box.

Wert

It’s hard to question the value of a free product. The core LearnPress plugin is free, some of the addons are also free. Those premium addons and themes are reasonably priced and you can pick and choose what you want without having to pay for plugins you don’t.

Prices are one-off fees too. In a market where developers love us to subscribe to boost their regular income, LearnPress is still more about offering true value.

Insgesamt

Es ist wichtig, das zu wissen LearnPress isn’t trying to be an all-encompassing LMS that can do everything you need to launch an online university. It is a WordPress plugin designed to let you add courses to your existing products and services and make the administration of those courses as straightforward as possible.

Wir denken, dass es hält, was es verspricht, und sehr vorsichtig ist, nicht zu versprechen, was es nicht halten kann. Deshalb denken wir, dass es ein großartiges Plugin für das ist, was es tut.

Zusammenfassung der LearnPress

Was ist LearnPress?

LearnPress ist ein WordPress LMS (Learning Management System) Plugin. Es schraubt an einem WordPress Website, um eine ganze Reihe von Optionen für das Hosting von Kursen anzubieten. Das Plugin selbst kann von jedem kostenlos ausprobiert und verwendet werden. Es gibt Premium-Addons für bestimmte Funktionen ab nur 19.99 US-Dollar.

Die Addons bieten Funktionen wie Zahlungsmethoden, Tropfinhalte, Bewertungstools, WooCommerce-Interaktionen, Zertifikate und andere nützliche Tools. Es gibt auch LearnPress-optimised themes Diese arbeiten Hand in Hand mit dem Plugin und allen optionalen Addons, um eine gesamte eLearning-Website zu erstellen.

LearnPress is designed to be an introduction to LMS or an addon for those who want to add a course or two to their website. It is not a full Learning Management System with all the bells and whistles like LearnDash and doesn’t have the full range of features.

Es ist möglich, einen Grundkurs mit dem kostenlosen Plugin durchzuführen. Sobald Sie jedoch Ihr Angebot erweitern möchten, benötigen Sie einige dieser Premium-Addons.

The pricing is competitive and you can bolt on each of them individually so you won’t be paying over the odds for functions you don’t need. Prices range from $19.99 for an addon to $69.99 for a LearnPress theme. If you’re going all-in, the full $249.99 bundle includes everything LearnPress supports in one cohesive package.

Das Team hinter LearnPress is called Thimpress.

They are not dedicated LMS developers but have a wider scope. They create plugins, WordPress themes and other goodies for the CMS. That does mean they aren’t dedicated full time to developing and supporting LearnPress but also means they have a much wider level of experience to help support it.

Download the Free LearnPress Plugin

Warum Gebrauch LearnPress

Warum Gebrauch LearnPress?

LearnPress isn’t an all-inclusive cloud LMS like Teachable - which we've already reviewed here.

Stattdessen ist es ein WordPress-Plugin.

Das heißt, es wird auf Ihre vorhandene WordPress-Website geschraubt und beginnt sofort zu arbeiten. Es bedeutet auch, dass es an Ihre eigenen Zwecke angepasst oder weiterentwickelt und mit einigen ausgewählten Addons noch erweitert werden kann.

If you’re not a developer or don’t have the time to learn and manage a full LMS, LearnPress is a viable middle ground. The UI looks and works just like the WordPress interface. If you can create pages and posts in WordPress, you can create a course in LearnPress. This is a distinct strength of the platform.

For example, check out this short video of how to create paid memberships using LearnPress:

TAXH33ETtq0

Highlights von LearnPress -System umfasst:

  • Die kostenlose Version ist tatsächlich verwendbar.
  • PayPal-Zahlung im kostenlosen Plugin enthalten
  • Premium-Addons und -Themen sind zu wettbewerbsfähigen Preisen erhältlich.
  • Vertraute Benutzeroberfläche im WordPress-Stil.
  • WooCommerce-Integrationsoption

Verwendbare kostenlose Version

Es ist toll, dass LearnPress is usable without being forced to buy premium services or addons. You are limited in terms of scope but could feasibly get a couple of courses working without having to spend anything at all. We are used to having to pay for essential features in order to get things to work but here that isn’t the case.

Ihre Erfahrung wird natürlich durch diese Premium-Addons verbessert, aber sie sind rein optional.

Zahlungsmethode enthalten

Payment methods are usually one of those features locked behind a paywall of some kind. Either a subscription tier of a service or within a paid addon. LearnPress offers a PayPal payment option within the free addon that will work right away. No need for premium additions.

There are premium addons that cover other payment methods but LearnPress is almost unique in offering a payment gateway within its free plugin.

Auswahl an Premium-Addons und -Themen

While purely optional, the premium addons and themes offered for LearnPress do offer genuine value. Drip-feeding, advanced quizzes, certifications, prerequisite courses, course reviews and other goodies that can add depth and interaction to any online course are all available. A few are free but most are premium and start at $19.99.

LearnPress themes are $69.99 and are available through ThemeForest. Each offers a different look and feel and integrates seamlessly with the LearnPress plugin. There are also a couple of free themes available too.

WordPress-Benutzeroberfläche

One of the main hurdles of creating online courses is the complexity of the LMS. You have none of that here as LearnPress uses the standard WordPress interface. If you can create a new page, new post, work with images and videos and know what custom post types are, you will be creating your online course in minutes. Literally minutes.

Während dedizierte Benutzeroberflächen ausgefallen aussehen, funktioniert auch die Vertrautheit mit etwas, mit dem Sie bereits zufrieden sind.

WooCommerce Integration

Regular readers will know we are real fans of WooCommerce and use it a lot. LearnPress also likes WooCommerce and has a plugin that enables students to pay through Woocommerce as well as by using the dedicated payment gateways. This opens up diverse currencies and offline payments, which is all to your benefit.

Das WooCommerce-Plugin funktioniert nicht als Online-Shop, sondern öffnet die Zahlungsoptionen für ein möglichst breites Publikum.

LearnPress User Experience

Benutzererfahrung

Das LearnPress user experience is easier to get to grips with than some LMS thanks to that WordPress interface.

Es verwendet die Standard-WP-Benutzeroberfläche und viele bekannte Funktionen. Es gibt keinen Drag & Drop-Kursgenerator wie in LearnDash oder LifterLMS. Wenn Sie jedoch bereits eine Seite in WordPress erstellen können, können Sie einen Online-Kurs erstellen.

Bei der Installation LearnPress, you should see a new entry in the left navigation menu called LearnPress. It is from here that you will build your course. You build them in the usual way with the usual hierarchy. Course, lesson, quiz and assessment. You can add additional documentation, images, videos and supporting material in the same way you would add them to a WordPress post.

What is available will depend on what addons you have downloaded and what you want to achieve. We would suggest downloading all the free addons that work with LearnPress and then select the premium ones you might need to get your courses up and running.

Sie können später jederzeit Premium-Addons hinzufügen, wenn Sie diese benötigen.

Einrichten LearnPress

Einrichten LearnPress

Einrichten LearnPress is very straightforward. The initial steps are identical to installing any other WordPress addon. Course creation is going to take time and does depend on your having the course materials already created. If you have all that, it doesn’t take long to get your first course up and running.

Lade und installiere

LearnPress installs the same as any WordPress addon. Sie können das Plugin von Wordpress.org herunterladen or use the Plugin menu in your installation. Either way, LearnPress can be uploaded or installed and once activated, should show up on the left menu right away.

Lassen Sie uns die Installation durchgehen:

  1. Wählen Sie Plugins und Add New aus Ihrer WordPress-Installation.
  2. Suchen nach LearnPress und wählen Sie LearnPress – WordPress LMS Plugin.
  3. Wählen Sie Jetzt installieren und lassen Sie den Vorgang abschließen.
  4. Wählen Sie Aktivieren, um die Installation abzuschließen.

Once done, you should see the LearnPress menu entry in the left menu. You should also see a prompt to run the setup wizard at the top of the screen. Let’s do that next.

Ersteinrichtung

Das Kern-Plugin wird wie jedes andere WordPress-Plugin aktiviert, weist jedoch einige Abhängigkeiten auf. Der Setup-Assistent führt Sie durch das Einrichten dieser Abhängigkeiten und ist ein gut durchdachter Prozess. Der Prozess sagt Ihnen nicht, dass Sie zuerst vier dedizierte Seiten erstellen müssen.

Diese Seiten können mit der üblichen WordPress-Funktion Neue Seite hinzufügen erstellt werden. Erstellen Sie eine neue Seite für Kurse, Profile, Kasse und Lehrer. Sie können sie vorerst leer lassen, wenn Sie sie mögen oder vollständig entwerfen. Es liegt ganz bei Ihnen. Sobald Sie fertig sind, können Sie mit dem eigentlichen Setup fortfahren.

  1. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm die Eingabeaufforderung Setup-Assistenten ausführen.
  2. Select Run setup wizard from the LearnPress intro page.
  3. Stellen Sie Ihre Währung auf Ihre lokale Währung ein und wählen Sie Weiter.
  4. Legen Sie Ihre statischen Seiten für Kurse, Profil, Kasse und Lehrer fest und wählen Sie Weiter.
  5. Aktivieren Sie das PayPal-Zahlungsgateway, fügen Sie Ihre PayPal-E-Mail hinzu und wählen Sie Weiter. Tun Sie dies auch, wenn Sie andere Addons oder WooCommerce verwenden.
  6. Stellen Sie Ihren Kurs-E-Mail-Handler ein, indem Sie das Kontrollkästchen neben E-Mails aktivieren aktivieren und Weiter auswählen.
  7. Wählen Sie im letzten Fenster die Option Beispielkurs installieren.

Sie müssen überhaupt keinen Beispielkurs installieren. Sie können einen neuen Kurs erstellen, die Website besuchen oder zum Dashboard zurückkehren.

Wir fanden es nützlich, diesen Beispielkurs zu installieren, damit Sie eine Vorlage zum Erstellen Ihres eigenen Kurses hatten. Wir haben das Beispiel aufbewahrt, es aber als Referenz verwendet, als wir unser eigenes erstellt haben. Ihr Kilometerstand kann variieren. Wählen Sie hier, was für Ihre Zwecke geeignet ist.

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, werden Sie zur entsprechenden Seite weitergeleitet.

Creating a course in LearnPress

Creating a course in LearnPress

Die Kurserstellung ist sehr einfach. Solange Sie Ihre Materialien zur Hand haben, müssen Sie nur die Ressource in WordPress erstellen und Ihre Kursinhalte kopieren und in den entsprechenden Abschnitt einfügen. Sie können zusätzliche Daten, Bilder und Videos hinzufügen, wie Sie normalerweise Medien in WordPress hinzufügen würden.

  1. Select Courses and Add New Course from the LearnPress Menü.
  2. Geben Sie Ihrem Kurs einen Titel und fügen Sie den Kursinhalt im Hauptfenster hinzu.
  3. Fügen Sie rechts auf dem Bildschirm eine Kurskategorie hinzu und fügen Sie alle Tags hinzu, die Sie möglicherweise verwenden möchten.
  4. Scrollen Sie nach unten und geben Sie Ihrem Lehrplan einen Namen.
  5. Scrollen Sie zu den Kurseinstellungen, um die wichtigsten Setup-Optionen für den Kurs anzuzeigen.
  6. Arbeiten Sie sich durch Allgemein, Bewertung, Preisgestaltung, Überprüfungsprotokolle und Autor, um alles nach Bedarf einzurichten.
  7. Wählen Sie Entwurf speichern, bevor Sie etwas anderes tun, da Sie sonst möglicherweise alles verlieren, was Sie bisher getan haben.

Der Abschnitt Neuen Kurs hinzufügen ist identisch mit dem Erstellen eines Blogposts. Hier können Sie Ihre Kursübersicht einfügen und die verschiedenen Überschriften und Layoutoptionen verwenden, um ein einfaches Verständnis und ein attraktives Layout zu ermöglichen. Sie können Tags auch innerhalb des Fensters nach Bedarf verknüpfen und verwenden.

Im Abschnitt Lehrplan in Schritt 4 fügen Sie Ihren allgemeinen Kursnamen und die darin enthaltenen Lektionen hinzu. Wenn Sie Lektionen hinzufügen, sollten diese in diesem Fenster mit einem kleinen blauen Buchsymbol angezeigt werden, wenn jede hinzugefügt wird.

Allgemeines Hier legen Sie die Dauer des Kurses fest, die maximale Anzahl von Studenten, ob es sich um einen vorgestellten Kurs handelt oder nicht, um Unterricht als Block anzubieten und die Möglichkeit festzulegen, den Kurs zu wiederholen oder nicht.

Beurteilung Hier legen Sie fest, wie der Kurs bewertet wird. Sie können auswählen, ob Sie den Abschluss der Lektion, ein abschließendes Quiz, die gesammelten Ergebnisse der Tests bestehen und die Bestehensmarke in Prozent festlegen möchten.

AnzeigenPreise is where you set your course price. Free LearnPress users can only set a onetime fee for courses. You will need a premium plugin to allow subscriptions. Set your price here and it should reflect the currency you set in the wizard.

Überprüfen Sie die Protokolle sind für studentische Bewertungen. Sie werden hier aufgezeichnet, damit Sie sie sehen können.

Autor Hier schreiben Sie den Kursautor zu. Sie müssten jeden Autor in WordPress so einrichten, wie Sie Mitwirkende oder Redakteure würden, damit sie in der Auswahl hier erscheinen.

Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Veröffentlichen, um den Kurs verfügbar zu machen.

Creating lessons in LearnPress

Creating Lessons in LearnPress

In der üblichen LMS-Hierarchie steht der Kurs ganz oben und die darin enthaltenen Lektionen. Hier ist es genauso. Sie haben Ihren Gesamtkurs oben erstellt, müssen jetzt jedoch Lektionen erstellen, die in diesen Kurs aufgenommen werden sollen. Das werden wir jetzt tun.

  1. Wählen Sie im linken Menü Ihres WordPress-Dashboards Lektionen aus.
  2. Geben Sie Ihrer Lektion einen Titel und fügen Sie ihn in den Inhalt der Lektion ein.
  3. Wählen Sie diese Option, um Likes zu teilen und die Freigabeschaltflächen rechts anzuzeigen.
  4. Scrollen Sie zum Konfigurieren nach unten zu den Unterrichtseinstellungen.
  5. Wählen Sie Entwurf speichern oder Veröffentlichen, wenn Sie bereit sind.

Die Unterrichtseinstellungen sind ziemlich einfach. Sie können die maximale Dauer der Lektion in Minuten festlegen und eine Vorschau darauf zulassen. Das ist alles. Sie können Kommentare genauso zulassen oder verbieten wie einen Blog-Beitrag oder eine Seite.

Sobald Sie auf Veröffentlichen klicken, können Sie zu den Kursen zurückkehren, den Kurs auswählen und die Lektion im Lehrplanfenster hinzufügen.

Hinzufügen von Quiz und Fragen

Hinzufügen von Quiz und Fragen

As you have probably figured out by now, you add a quiz or questions in exactly the same way you would anything else in LearnPress. Select it from the left navigation menu, give it a title, copy in some page content and go from there. Quizzes are a little different though.

  1. Wählen Sie im linken Menü Ihres Dashboards Quiz aus.
  2. Geben Sie ihm einen Titel und einen beschreibenden Inhalt.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Fragen.
  4. Geben Sie eine Frage ein oder fügen Sie sie in das Feld ein.
  5. Wählen Sie Als neu hinzufügen und wählen Sie einen Fragentyp aus dem Popup-Menü.
  6. Wiederholen Sie diesen Vorgang für so viele Fragen, wie Sie stellen möchten.

Ihre Optionen sind eine einfache wahre oder falsche Frage, Multiple Choice oder Single Choice. Ein gutes Quiz sollte eine gesunde Mischung aus diesen haben, aber Sie können Ihr Quiz erstellen, wie Sie möchten.

Der Abschnitt Fragen funktioniert genauso. Hier können Sie alle Ihre Fragen im Voraus als separate Elemente schreiben und wie einen Blog-Beitrag veröffentlichen. Anstatt im Quiz Als Neu hinzufügen auszuwählen, klicken Sie stattdessen auf Auswählen. Ihre Fragen werden in einem Popup-Fenster angezeigt, genauso wie das Verknüpfen mit vorhandenen Seiten funktioniert.

Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zu Ihrem Kurs zurück, scrollen Sie zum Lehrplan und fügen Sie gegebenenfalls Ihr Quiz hinzu.

Running your course in LearnPress

Laufen Sie Ihren Kurs

Running your course is relatively simple and will utilise the remaining menu items within the LearnPress section of your dashboard.

Bestellungen

Im Menü "Bestellungen" können Sie die Schülernummern anzeigen, für welche Kurse sie sich eingeschrieben haben, wie viel sie bezahlt haben und ob sie Kurse abgeschlossen haben oder nicht. Sie erhalten zunächst eine Übersicht, können jedoch jede Bestellung einzeln auswählen, um weitere Daten anzuzeigen.

Statistiken

Statistiken zeigen Ihnen eine grafische Interpretation von Kursen und Studenten. In diesem Abschnitt gibt es nicht viele Details, aber es ist eher eine schnelle Möglichkeit, um zu sehen, wie viele von jedem gleichzeitig bedient werden.

Add-ons

Add-ons are where you find the addons you have bolted onto LearnPress. That includes both the free and premium addons. From here you can enable or disable them and control which are available at any given time.

Einstellungen

The Settings menu item is a high level tool where you set up some of the settings not covered in the wizard. It is also where you can change some items if your initial setup didn’t get it quite right. Select Settings from the left menu and then the tabs in the centre to configure everything within LearnPress.

Tools

The Tools menu is where you can install sample data for students and courses, set up course templates, repair your database, reset course progress for individual students and clear the LearnPress database cache.

Erweitern LearnPress

Erweitern LearnPress

LearnPress has most of the core features covered in the free version but some of the optional addons make for logical purchases. Das Zuweisungs-Addon ist eine, die einem Kurs wirklich zugute kommen könnte. Wenn Sie längere oder ausführlichere Kurse anbieten, sind Aufgaben ein wesentlicher Bestandteil davon.

Das Gleiche gilt für das Addon "Content Drip", das Addon "WooCommerce", das Notenbuch, Zertifikate, Ankündigungen, zufällige Quizfragen und die Addons "Kursüberprüfung".

Es gibt andere, die mehr Zahlungsmethoden, Sammlungen, Kurssortierung und eine Reihe anderer Funktionen anbieten, aber diese eignen sich eher für Nischenkurse als für Standardkurse. Mit Ausnahme von Course Review handelt es sich bei diesen anderen Addons um Premium-Addons, die zwischen 19.99 und 39.99 US-Dollar kosten.

Die Kosten sind eine einmalige Gebühr und kein Jahresabonnement. Die Preise sind im Vergleich zu anderen LMS-Bolt-Ons wettbewerbsfähig und besser als viele, die wir gesehen haben.

The entire list of LearnPress addons:

  • LearnPress Theme Bundle - $249
  • LearnPress PRO Bundle – $249
  • Bezahlte Mitgliedschaften Pro - 39.99 $
  • Aufgaben - 39.99 $
  • Frontend-Editor - 39.99 $
  • Streifen-Add-On - 39.99 $
  • WooCommerce - 39.99 USD
  • Frontend-Editor - 39.99 $
  • myCRED Add-On - 29.99 USD
  • Ankündigungs-Add-On - 29.99 USD
  • Co-Instruktoren - 29.99 $
  • Provision - 29.99 USD
  • 2Checkout - 29.99 USD
  • Netto-Add-On - 29.99 USD
  • Zufälliges Quiz - 29.99 $
  • Add-On für Co-Instruktoren - 29.99 USD
  • myCRED Add-On - 29.99 USD
  • Sammlungen - 19.99 $
  • Coming Soon Addon - Kostenlos
  • Sortierauswahl - $ 19.99
  • Kursrückblick - Kostenlos
  • Frage ausfüllen - Kostenlos
  • Student List Add-On - Kostenlos
  • Kurswunschliste - Kostenlos
  • Offline-Zahlung - Kostenlos

Denken Sie daran, dass die Preise eine einmalige Gebühr und kein wiederkehrendes Abonnement sind. Beachten Sie dies bei der Preisgestaltung Ihres nächsten LMS. Einige benötigen Jahresabonnements für ihre Premium-Addons!

Schauen Sie sich die vollständige Liste der Addons an

LearnPress WordPress Themes

LearnPress WordPress Themes

One way that Thimpress does stand out is with their LearnPress themes. There are 25 of them in all, each with a different design. They are mostly good quality templates that install directly into WordPress and are enabled and updated the same as any other. While the title and setup sometimes lean towards particular organisation types, you can pick and choose your theme as required.

Die Themen werden auf ThemeForest gehostet aber sind alle über die Thimpress-Website zugänglich.

Einige der Designs sind tatsächlich sehr gut.

Ivy League zeichnet sich insbesondere durch ein sehr gutes flaches Design mit einem guten Layout, einer guten Verwendung von Farben und Bildern aus. Sie werden mit einem Drag & Drop-Seitenersteller geliefert, der Elementor, Visual Composer oder SiteOrigin verwendet.

We didn’t use one of these themes when setting up our own LearnPress course as we integrated it into an existing website. However, at the time of writing Die Bewertungen bei Themeforest sind ausgezeichnet, mit einem Durchschnitt von 4.87 von 5 in 1481 Bewertungen.

Schauen Sie sich die vollständige Liste an LearnPress WordPress Themes

Support und Dokumentation

Support und Dokumentation

Once you find the documentation for LearnPressist es eigentlich ziemlich gut. Es wurde offensichtlich von jemandem geschrieben, für den Englisch eine zweite Sprache ist, der jedoch leicht zugänglich und sinnvoll ist. Es ist ein wenig hell, aber das spiegelt die Benutzerfreundlichkeit des Plugins selbst wider.

If the developer’s documentation doesn’t cover everything, LearnPress has been around long enough for there to be lots of third-party guides around. If you have read this far, you will already know as much as you should need to know to get it working.

What is missing is a troubleshooting guide. The forums and a Google search should answer most questions but a quick guide to solving popular problems with LearnPress could be very useful.

Zur Unterstützung, Auf der Website steht ein Ticketsystem zur Verfügung und das Forum. Sie benötigen ein Thimpress-Login, um auf das Ticketing zugreifen zu können, aber das Forum ist für alle offen.

Wir brauchten keine Unterstützung, daher ist es schwierig, Thimpress danach zu beurteilen. Die Bewertungen zu ThemeForest scheinen insgesamt positiv zu sein, mit der merkwürdigen Beschwerde über langsame Reaktionen. Insgesamt gibt es viel mehr Fünf-Sterne-Bewertungen für den Support als alles andere, daher müssen wir davon ausgehen, dass der Support ziemlich gut ist.

Vor-und Nachteile

You should have a good idea of what LearnPress is and what it isn’t by now but here is a breakdown of what we think are the strengths and weaknesses of this WordPress LMS plugin.

PROs

There is a lot to like about LearnPress, Einschließlich:

  • LearnPress is free and some of the older addons are also free.
  • Es verwendet das bekannte WordPress-Dashboard.
  • Sie benötigen keine Programmier- oder Entwicklungserfahrung, um einen Kurs zum Laufen zu bringen.
  • Eine Zahlungsmethode ist ebenfalls kostenlos.
  • Die Kurserstellung ist unkompliziert und hat einen logischen Ablauf.
  • Einige der Themen sind wirklich gut.

CONs

There are some things LearnPress could do better, including:

  • Zertifizierungen und einige Quizoptionen müssen bezahlt werden.
  • Nicht so leistungsfähig wie ein dediziertes LMS.
  • Die Dokumentation war etwas schwer zu finden und ein wenig hell im Detail.
  • Der Support scheint in den Bewertungen ein wenig in Frage gestellt zu werden.

LearnPress

 

LearnPress

 

Pricing is a strength of LearnPress. Das Core-Plugin ist kostenlos und Sie können in kürzester Zeit einen Kurs veranstalten. Es gibt sogar eine PayPal-Zahlungsmethode in der kostenlosen Version, was ungewöhnlich ist. Einige der optionalen Addons sind nicht wirklich optional, es sei denn, Sie sind Grafikdesigner. Zum Beispiel ist das Zertifizierungs-Addon unerlässlich, es sei denn, Sie können Ihr eigenes System einrichten.

Even with those premium addons, LearnPress gets it right. Pricing ranges from $19.99 up to $39.99 each depending on what it is and how old it is. Older addons are at the lower price range while newer or more powerful addons are at the higher range.

There are also two bundles, the LearnPress Premium Add-ons Bundle and the LearnPress Pro Bundle. The first has a collection of addons you get as a bundle when bought with a theme while the second includes all of the addons available. Each is priced at $249.99 as a one-off fee. The first package is a little confusing as it’s largely the same as the second, but says you get the addons in a collection when you purchase a theme.

Es gibt auch ein Themenpaket zum Preis zwischen 49 und 69 US-Dollar, das ein Thema und die meisten Addons enthält. Diese Addons sind auf dieses Thema beschränkt, könnten Ihnen aber theoretisch ein voll funktionsfähiges LMS für sehr wenig Geld bieten.

Denken Sie daran, dies sind einmalige Gebühren und keine wiederkehrenden jährlichen Gebühren wie bei vielen anderen LMS-Gebühren.

Rabattgutschein

LearnPress does occasionally offer discounts or special offers. When we catch one, we’ll place it here for you to take advantage of.

Click here for the lowest price on LearnPress in Juli 2021

LearnPress Referenzen

Referenzen

Megan Jones @CodeinWP sagte:

'LearnPress is a free WordPress LMS, and although it does offer premium extensions, these are much cheaper than the LifterLMS add-ons. So if you are working to a tight budget, this is the WordPress LMS plugin for you.’

Verschiedene Kunden bei WordPress.org sagten:

'wirklich nett'

"Starke professionelle Unterstützung"

'Tolles Plugin und tolle Unterstützung'

WPKube said this about LearnPress:

'LearnPress is a powerful plugin that comes with a lot of features free of charge. It provides an incredibly easy way to turn your website, or a subdomain/subdirectory on your website, into an online school. This is made even better by the fact that it uses the WordPress editor and metaboxes you’re already familiar with, negating the need for you to learn an entirely new platform. Plus, your customers will likely feel more comfortable purchasing a course hosted on the same site that hosts your blog.’

Alternativen zu LearnPress

Alternativen

The LMS market has a few notable names, LearnPress being just one of them. Others include LearnDash, LifterLMS, Teachable, Denkwürdig und Podia. Those last three are full hosted LMS but they are another way to offer online courses so are in competition with LearnPress.

We have reviewed LearnDash, LifterLMS and Teachable so check them out if you want a full picture of the market as it stands right now.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein LMS-Plugin und wie wird es verwendet?

Ein LMS-Plugin ist die Abkürzung für ein Learning Management System. Mit einem LMS können Sie eine Website erstellen, auf der Online-Kurse erstellt oder Schüler durch Inhalte und Videos unterrichtet werden können. Das LMS unterstützt Sie bei der Verwaltung eines solchen Systems durch Funktionen wie Mitgliederverwaltung, Kurserstellung, Unterricht, Zahlungssysteme und andere Funktionen, die zur Erstellung eines vollständigen Online-Lernsystems erforderlich sind.

Was ist LearnDash?

LearnDash is another WordPress LMS plugin which is one of the alternatives which can be used if you don't like LearnPress, or if you feel it doesn't fulfill all your requirements.

Was kostet LearnDash?

LearnDash kostet $ 159 pro Jahr für das Basispaket, es gibt jedoch auch andere Pakete. Weitere Details dazu finden Sie hier hier.

Fazit: LearnPress

Wir mögen LearnPress.

Es hat seine Stärken und Schwächen, gibt aber niemals vor, etwas zu sein, was es nicht ist. Es ist kein vollständig gehostetes LMS, das für Online-Schulen entwickelt wurde, und es gibt nicht vor, es zu sein. Es ist ein WordPress-Plugin, mit dem jeder, egal auf welchem ​​Niveau, mit minimalem Aufwand einen Kurs auf seiner Website veranstalten kann.

The core plugin is free and has some free addons too. The inclusion of some basic quizzes and questions and a PayPal payment gateway within that free edition is a plus point for LearnPress. You can pick and choose from those premium plugins or buy a bundle and will still spend less than many other competing services.

LearnPress is limited in its scope but we think that is part of the design. If you need advanced features and a more in-depth LMS features, you would look at a more dedicated LMS product. For those dipping their toe into online learning or want to add a course or two to their other products or services, LearnPress kann genau das tun.

Herunterladen LearnPress

 

Über den Autor
Jamie Kavanagh
Autor: Jamie KavanaghWebsite: https://www.coastalcontent.co.uk/
Jamie, ein ausgebildeter Ingenieur, ist unser primärer technischer Redakteur und Forscher. Jamie leitet auch Coastal Content, ein Unternehmen für Content-Marketing, Texterstellung und Webdesign mit Sitz in Cornwall, Großbritannien.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Sie können uns eine lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...