So löschen Sie den Cache auf einem Android-Telefon (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

wie man den Cache auf Android löscht

Was genau sind temporäre Anwendungsdateien und werden sie benötigt oder nehmen sie nur Platz weg? Wie lösche ich den Cache auf einem Andriod-Gerät? Und wann ist die beste Zeit dafür? Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie hier in diesem Artikel.

Der begrenzte Speicherplatz auf Ihrem Android-Telefon kann schnell voll sein. Eine leicht zu übersehende Ursache dafür sind die gespeicherten Daten, die Apps regelmäßig generieren, um richtig zu funktionieren.

Ein Cache ist eine Sammlung temporärer Datendateien, die eine erhebliche Menge an Speicherplatz auf Ihrem Android-Telefon belegen können.

Sehen wir uns an, was temporäre App-Dateien sind und wie Sie sie von Ihrem Android-Gerät löschen können.

Was sind zwischengespeicherte Daten?

Wenn Sie eine App öffnen, verwendet Ihr Telefon temporäre Daten, die in Cache-Dateien gespeichert sind, um zugehörige Informationen schnell abzurufen.

Spotify zum Beispiel kann einen Cache Ihrer am häufigsten verwendeten Playlists speichern, damit es nicht jedes Mal, wenn Sie sie öffnen, ihre gesamten Songlisten laden muss.

Ein großes Bild auf einer Website, die Sie häufig besuchen, kann von Google Chrome zwischengespeichert werden, damit es das Bild nicht jedes Mal herunterladen muss, wenn Sie die Seite öffnen.

Eine Cache-Datei ist nur für das Programm nützlich, dem sie zugeordnet ist; Spotify zum Beispiel hat keine Verwendung für den Cache von Instagram.

Wenn eine App entscheidet, dass die von ihr gespeicherten temporären Daten nicht mehr nützlich sind, löscht sie häufig die dazugehörigen Cache-Dateien.

Cache-Dateien werden von Websites, Apps und Spielen verwendet, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Ein Cache ist eine Funktion von Desktop-Browsern und anderer Software sowie Ihres Android-Telefons. Ihr Gerät müsste Bilder und andere Elemente jedes Mal neu laden, wenn Sie darauf zugreifen, wenn Sie keinen Cache verwenden, was ineffizient ist.

So löschen Sie den Cache auf Android

Bei modernen Android-Versionen müssen Sie die Cache-Dateien für jede App separat löschen. Es ist erwähnenswert, dass es nicht immer notwendig ist, den Cache Ihres Geräts zu leeren.

Die meisten Speicher- oder Leistungsprobleme können gelöst werden, indem der Cache einiger problematischer Apps geleert wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zwischengespeicherte Daten für eine Android-App zu löschen. Diese Anweisungen wurden mit Standard-Android 12 geschrieben; Ihr Gerät sieht möglicherweise anders aus oder hat andere Menünamen.

  1. Wählen Sie im Menü „Einstellungen“ die Option „Speicher“.
  2. Tippen Sie in der resultierenden Liste auf den Eintrag Apps (Andere Apps auf Android 11 und früher). Dadurch wird eine Liste aller Apps angezeigt, die derzeit auf Ihrem Telefon installiert sind.
  3. Wählen Sie den Cache der App aus, die Sie löschen möchten. Um zu sehen, welche Apps den meisten Speicherplatz beanspruchen, wählen Sie im Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke Nach Größe sortieren aus. Als Beispiel verwenden wir Chrome.
  4. Tippen Sie auf der Informationsseite der App auf die Option Cache löschen.

Siehe das Quellbild

Um die Cache-Dateien für eine beliebige App auf Ihrem Android-Telefon zu löschen, tun Sie dies einfach. Denken Sie daran, dass die App alle Ihre Daten löscht, wenn Sie stattdessen Speicher löschen wählen.

Dadurch wird es effektiv in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt, als ob Sie es gerade aus dem Play Store heruntergeladen hätten. Tun Sie dies nur, wenn sich die App schlecht verhält.

In älteren Android-Versionen können Sie alle zwischengespeicherten Dateien auf einmal löschen, indem Sie zu Einstellungen > Speicher > Zwischengespeicherte Daten gehen. Wenn Sie die Option zum Löschen aller Cache-Dateien sehen, tippen Sie einfach auf OK.

Leider gibt es in modernen Versionen von Android keine integrierte Möglichkeit, den gesamten Cache zu löschen, sodass Sie den Vorgang wiederholen müssen, um den Cache für mehrere Apps zu löschen.

Was passiert nach dem Löschen des Android-Cache?

Nach dem Löschen von zwischengespeicherten Dateien erhalten Sie etwas Speicherplatz zurück und die App nimmt den normalen Betrieb wieder auf.

Da Sie jedoch die für eine optimale Leistung erforderlichen Daten gelöscht haben, werden einige Elemente (wie die oben aufgeführten) bei der nächsten Verwendung der App langsamer geladen.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass er schließlich wieder angezeigt wird, selbst wenn Sie den Cache löschen. Das ist normal; Apps bauen Cache basierend auf Ihrer Nutzung im Laufe der Zeit auf.

Und da der Cache von Vorteil ist, sollten Sie sich keine Sorgen machen, wenn eine App zwischengespeicherte Dateien ansammelt.

Das Leeren des Caches sollte Sie nicht dazu zwingen, sich von Apps abzumelden oder andere signifikante Änderungen zu verursachen. Daten wie Spielfortschritt, Browser-Lesezeichen und andere ähnliche Elemente gehen nicht verloren.

Vorteile des Leerens des Cache auf Android

Vorteile des Löschens des Cache auf Android Phone

Cache-Dateien sind unerlässlich, und Sie sollten sie nicht manipulieren. Manchmal kann es jedoch nützlich sein, Cache-Dateien manuell von Ihrem Android-Telefon zu löschen.

Das Leeren des Caches auf Android kann auf verschiedene Weise nützlich sein:

  • Das Leeren des Cache hilft Ihnen, kurzfristig Speicherplatz auf Ihrem Telefon zu sparen. Da jedoch bei der Verwendung von Apps ständig neue Cache-Dateien erstellt werden, ist dies nur eine vorübergehende Lösung. Es ist wahrscheinlich an der Zeit, auf ein neues Telefon aufzurüsten, wenn auf Ihrem Gerät der Speicherplatz knapp wird und Sie den Cache regelmäßig leeren müssen Basis.
  • Cache-Dateien können im Laufe der Zeit beschädigt werden. Infolgedessen können bei Apps Leistungsprobleme auftreten. Diese Probleme können behoben werden, indem fehlerhafte Cache-Dateien gelöscht werden.
  • Alte Cache-Dateien können theoretisch ein Sicherheits- und Datenschutzrisiko darstellen. Die zwischengespeicherten Seiten Ihres Browsers können vertrauliche Informationen enthalten. Wenn eine unbefugte Person Zugriff auf diese Dateien erlangt hat, kann sie möglicherweise persönliche Informationen erhalten.
  • Durch das Leeren des Caches kann ein Browser oder eine andere App gezwungen werden, die neueste Version einer Seite abzurufen, wenn sie dies verweigert.

Sollten Sie den Cache regelmäßig leeren?

Sie glauben vielleicht, dass Sie jetzt, da Sie sich der Vorteile des Leerens des Caches bewusst sind, dies regelmäßig tun sollten. Dies ist jedoch kontraproduktiv.

Denken Sie daran, dass zwischengespeicherte Dateien nützlich sind, um den Zugriff auf Inhalte zu beschleunigen, die Sie häufig verwenden.

Aus diesem Grund ist es keine gute Idee, alte Cache-Dateien regelmäßig von Hand zu löschen. In den meisten Fällen hat Android bereits einen eingebauten Mechanismus zum Löschen ungenutzter Dateien, und es funktioniert gut.

Im Folgenden sind die häufigsten Gründe für das manuelle Löschen von Cache-Dateien aufgeführt:

  • Die Cache-Dateien einer App sind beschädigt, wodurch sich die App seltsam verhält.
  • Zum Schutz Ihrer Privatsphäre möchten Sie Dateien löschen, die personenbezogene Daten enthalten.
  • Sie möchten Ihre Videos, Fotos oder Apps nicht löschen, weil der Speicherplatz Ihres Telefons zur Neige geht. Denken Sie daran, dass dies nur eine vorübergehende Lösung ist; Sie müssen schließlich andere Methoden verwenden, um Android-Speicherplatz freizugeben.

Sollte ich Android Cleaner Apps verwenden?

Es gibt viele Apps im Play Store, die behaupten, ungenutzte Fotos, Videos und Cache-Dateien schnell und sicher von Ihrem Telefon zu löschen. Obwohl diese Apps gelegentlich nützlich sein können, lohnt es sich normalerweise nicht, sie aus den folgenden Gründen zu verwenden:

  • Sie stellen häufig falsche Behauptungen auf, z. B. dass das Löschen von Cache-Dateien die Geschwindigkeit Ihres Telefons dramatisch erhöht.
  • Die Apps verbrauchen mehr Platz auf Ihrem Telefon und können sogar die Leistung verlangsamen, indem sie die ganze Zeit im Hintergrund laufen.
  • Wenn Sie sich für die Verwendung von Android-Cleaner-Apps entscheiden, seien Sie vorsichtig. Halten Sie sich nach Möglichkeit von ihnen fern. Die meisten Android-Telefone verfügen über einen intelligenten Speicher, der alte Dateien automatisch löscht, wodurch Apps von Drittanbietern überflüssig werden.
  • Finden Sie in unserem Leitfaden zur Beschleunigung von Android heraus, was wirklich funktioniert und was eine Täuschung ist.
  • Sie sind normalerweise vollgestopft mit Spam-Anzeigen und In-App-Käufen.

Cache auf Android schnell und einfach löschen

Das Löschen nicht verwendeter Cache-Dateien auf Android ist eine gute Möglichkeit, vorübergehend Speicherplatz freizugeben, und ist nützlich bei der Behebung von App-Problemen. Aus diesem Grund zeigt Ihnen dieser Artikel genau, wie Sie den Cache auf einem Android-Telefon löschen.

Aber es ist nichts, was Sie regelmäßig oder mit nicht vertrauenswürdigen Apps von Drittanbietern tun sollten. Verwenden Sie es nur als spezifisches Werkzeug, wenn Geräteleistung erforderlich ist.

Es gibt noch viel über das Innenleben von Android zu lernen, was Ihnen bei der Behebung anderer häufiger Android-Probleme helfen wird.

Über den Autor
Autor: Daniel Luke
Daniel ist ein WordPress-Webdesigner mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit verschiedenen WordPress-Themen, der es ihm ermöglicht, verschiedene Themen zu vergleichen und gegenüberzustellen, die Stärken und Schwächen zu verstehen, um sachliche, reale Bewertungen zu entwickeln.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...