Die 5 besten WooCommerce-Hosting-Anbieter für 2021 (zuverlässig + SCHNELL)

WooCommerce-Hosting

Geschwindigkeit mag alles online sein, aber Zuverlässigkeit steht an zweiter Stelle. Wenn Sie planen, einen E-Commerce-Shop mit dem herausragenden WooCommerce zu eröffnen oder zu verschieben, ist es nicht ratsam, Hosting zu verwenden, das speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist? Wir glauben schon, deshalb haben wir diesen vollständigen Leitfaden für die besten WooCommerce-Hosting-Anbieter des Jahres zusammengestellt 2021 und darüber hinaus.

Wir haben das derzeit beste WooCommerce-Hosting getestet und können eine genaue, aktuelle Übersicht über die einzelnen Angebote, ihre Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Funktionen liefern.

Alles, damit Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, wo Sie Ihren Online-Shop platzieren möchten.

Wir beginnen mit einer kurzen Zusammenfassung der Ergebnisse unseres Vergleichs für diejenigen, die die Stärken der einzelnen Anbieter verstehen möchten.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen, bietet jeder der besten WooCommerce-Hosting-Anbieter vergleichbare Leistung, Funktionen und Preise.

Gastgeber

Preis

         

Unterscheidungsmerkmale

 

Performance

Geschätzter Verkehr unterstützt

Support-Zusammenfassung

Beschränkungen

 

Insgesamt

Flüssiges Web

flüssiges Weblogo

Besuchen Sie die Website, um 28% Rabatt zu erhalten

Ab $ 19 pro Monat

VPS

Optimierte Server

Freie Migration

  

75 Transaktionen pro Monat

24 / 7

Telefon, Chat oder Ticket.

Begrenzt auf 75 Transaktionen.

   4 / 5

InMotion

Hosting-Logo von inMotion

Besuchen Sie die Website, um bis zu 55% Rabatt zu erhalten

6.99 USD pro Monat WooCommerce-Hosting / 29.19 USD pro Monat VPS

Sicherheit, Tiefenverteidigung, kostenlose Domain, ROOT-Zugriff auf VPS

    

125 monatliche Besucher

24 / 7

Telefon, Chat oder Ticket.

Kein dedizierter WooCommerce-Hosting-Plan. Nur WordPress.

   4 / 5

Siteground

Siteground

Besuchen Sie die Webseite

Von 6.99 USD pro Monat bis 14.99 USD pro Monat

Skalierbares, installiertes WooCommerce, automatische Backups, offiziell von WooCommerce empfohlen

   

Bis zu 100 monatliche Besucher

24 / 7

Telefon, Chat oder Ticket.

Langsame asiatische Serverleistung, teure Plan-Upgrades

  3 / 5

WP-Engine

WP-Engine

Besuchen Sie die Webseite

Von 35 USD pro Monat für Startup bis 290 USD pro Monat für Scale

Sehr schnelle Serverleistung, umfangreiche Sicherheitsoptionen, offiziell von WooCommerce empfohlen

   

Bis zu 400 Besucher pro Monat

24 / 7

Telefon, Chat oder Ticket.

Die teuerste Option und wird sehr schnell sehr teuer.

  3 / 5

WordPress.com

wordpress.com

Besuchen Sie die Webseite

Ab £ 36 pro Monat für den E-Commerce-Plan.

Engagierter WordPress-Host, riesige Community von Experten

  

Keine Statistiken verfügbar

24 / 7

Telefon, Chat oder Ticket.

Erscheint weniger geschäftsorientiert als die anderen, es sind nur wenige Details verfügbar, ohne sich anzumelden.

  3 / 5

Was ist WooCommerce-Hosting?

WooCommerce-Hosting ist eine spezielle Lösung, die die Leistung und Stabilität bietet, die ein E-Commerce-Shop mit WooCommerce benötigt. Dies bedeutet hohe Geschwindigkeiten, Zuverlässigkeit, konsistente Verfügbarkeit, sichere Zertifikate sowie ausreichend Speicherplatz und Datenbankfähigkeit für Ihre Anforderungen.

Woocommerce Hosting mit Woo-Logo

Ebenso wichtig ist, dass ein WooCommerce-Host rund um die Uhr Support mit Zugriff auf Mitarbeiter bietet, die mit der Plattform vertraut sind und schnell Probleme beheben und eventuelle Probleme beheben können.

Geteilte Pläne haben die Schwäche, dass ihre Unterstützung oft sehr allgemein gehalten ist, und obwohl es in der zweiten Zeile spezifisches Fachwissen gibt, ist dies eine größere Verzögerung. Wenn verlorene Minuten Einnahmeverluste bedeuten, Schnelle Reaktionszeiten sind unerlässlich!

Wenn dieser Host auch kostenlose oder einfache WooCommerce-Einrichtung bietet, sicheres Hosting, eine Content Delivery Network (CDN) -Lösung, SEO-Tools, Domain-Namen, kostenloses SSL-Zertifikat und / oder Verwaltung von sicheren Premium-Zertifikaten, schnelle Server und die Möglichkeit, mit dem Wachstum Ihres Geschäfts zu skalieren, umso besser!

Die meisten Hosts, die gemeinsame Pläne anbieten, platzieren Ihre Website auf einem Server mit möglicherweise Hunderten oder Tausenden anderer Websites.

Dies ist in Ordnung für kleinere Websites, Blogs und Zielseiten, reicht jedoch für einen Online-Shop nicht aus. Je mehr Sites auf einem einzelnen Server vorhanden sind, desto mehr Arbeit muss der Server leisten und desto geringer ist daher die Leistung.

Wenn Sie sich für einen Service für einen geschäftigen Online-Shop entscheiden, müssen Sie sich daher für Premium-Services wie Managed Services oder VPS-Hosting entscheiden, das speziell für solche Belastungen optimiert und optimiert wurde.

Glücklicherweise arbeiten alle Hosts in diesem Test beim Testen sehr gut.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie sich die verschiedenen Anbieter entwickelt haben.

Lesen Sie mehr: 5+ WooCommerce Subscriptions Plugins: Ultimativer Leitfaden (2021)

Vor- und Nachteile von WooCommerce-Hosting

Wie zu erwarten, hat das spezialisierte Webhosting Vor- und Nachteile. Wenn Sie neu in der Welt des E-Commerce sind, finden Sie hier einige der wichtigsten Vor- und Nachteile, die Sie mit diesem Produkt erwarten können.

Vorteile

  • Für den Zweck geeignet - Speziell für die Anforderungen des E-Commerce entwickelt und auf die Leistung abgestimmt, die Ihre Kunden erwarten.

  • Montage - Kann mit einem vorinstallierten WooCommerce-Shop geliefert werden, damit Sie Ihren Shop in kürzester Zeit in Betrieb nehmen können. Während die Installation relativ einfach ist, können Sie sich nach Abschluss der harten Arbeit darauf konzentrieren, den Store zu starten, anstatt sicherzustellen, dass Sie im Setup das Richtige getan haben.

  • Schutz  - Die meisten Internetnutzer sind sicherheitsbewusster als zuvor und benötigen einen Mindestschutzstandard, wenn sie online sind. Wenn von ihnen erwartet wird, dass sie Kreditkartendaten oder Adressen für die Lieferung physischer Produkte eingeben, wird ein viel höheres Sicherheitsniveau erwartet. Ein guter WooCommerce-Host liefert genau das.

  • Speed - Geschwindigkeit ist alles online und im E-Commerce noch wichtiger. Kunden werden schnell müde, darauf zu warten, dass eine Seite geladen wird und woanders hingeht. Die Seitengeschwindigkeit ist auch für Ihre SEO von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie also auf die Seite mit den Suchmaschinenergebnissen klettern möchten, muss Ihr Host die Leistung bereitstellen, die erforderlich ist, um dorthin zu gelangen.

  • 24/7 Kundendienst - Sie erkennen die Qualität der Unterstützung nur dann, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Bis dahin ist es oft zu spät. Ein guter WooCommerce-Host bietet Tag und Nacht schnelle und reaktive Unterstützung. Dieser Support sollte WooCommerce in- und auswendig kennen und in der Lage sein, Probleme zu identifizieren und in kürzester Zeit zu beheben.

WooCommerce Storefront

Nachteile

Wo es Vorteile gibt, müssen immer Kompromisse eingegangen werden. Glücklicherweise halten WooCommerce-Hosts diese auf ein Minimum, aber sie existieren.

  • Kosten - WooCommerce-Hosting ist teurer als generische gemeinsame Pläne. Sie bekommen jedoch viel mehr für Ihr Geld, daher ist es besser, es als Investition zu betrachten, als nur als Kosten. Wir glauben immer noch, dass Sie einen besseren ROI erzielen, wenn Sie sich für solche spezialisierten Dienstleistungen entscheiden.

  • Anpassung  - Einige WooCommerce Hosts installieren vorab, was Ihrer Meinung nach erforderlich ist, um Ihren Shop zum Laufen zu bringen. Wenn sich Ihre Anforderungen unterscheiden oder Sie lieber alles selbst verwalten möchten, müssen Sie die Datenbank deinstallieren, zurücksetzen und erneut starten. Kein Showstopper, aber es ist mehr Arbeit, Ihren Laden zum Laufen zu bringen.

  • Wartung  - Der Betrieb eines Online-Shops ist mit viel Arbeit verbunden. Die großen Marken machen es einfach, aber sie haben Teams von Leuten im Hintergrund, die Dinge laufen lassen. Es gibt viel Arbeit bei der Verwaltung des Lagerbestands, dem Hinzufügen neuer Zeilen, der Aktualisierung der Preise, der Verwaltung der Suchmaschinenoptimierung, der Aktualisierung der Plattform und der Erweiterungen und der allgemeinen Unterstützung des Produkts selbst und Ihres Geschäfts.

  • Schutz  - Sicherheit ist nicht nur ein Profi des WooCommerce-Hostings, sondern kann auch ein Nachteil sein. Es ist eine große Verantwortung und nicht alle Webhosts erleichtern das Hinzufügen oder Aktualisieren von SSL-Zertifikaten. Einige dieser Zertifikate können auch teuer sein. Dies müssen Sie bei der Auswahl eines Hosts berücksichtigen. SSL ist jetzt für Online-Shops obligatorisch, sodass Sie nicht darauf verzichten können.

  • Lernkurve  - Während WooCommerce sehr gut zugänglich ist, kann die Verwaltung einer Website eine Lernkurve beinhalten. Ein guter Gastgeber bietet die Dokumentation und die Unterstützung, die erforderlich sind, damit es funktioniert. Wenn Sie jedoch neu in der Szene sind, werden Sie es möglicherweise zunächst als entmutigend empfinden. Es ist jedoch leicht zu lernen, wenn man Zeit hat!

Wer braucht Managed Hosting?

Wer seinen Online-Shop zum Erfolg führen will, braucht Managed Hosting.

Die Verwendung von speziellem WooCommerce-Hosting bietet eine solide Grundlage, auf der Sie Ihr E-Commerce-Imperium aufbauen können. In der Realität empfehlen wir jedem, der neu im E-Commerce ist, Websites oder Online-Shops betreibt, und jedem, der sich in den frühen Tagen das Leben leichter machen möchte, ein spezielles WooCommerce-Hosting zu verwenden.

Sie werden mehr dafür bezahlen, aber die zusätzliche Unterstützung und die Funktionen, die Sie als Gegenleistung für diese Investition erhalten, können dazu führen, dass sich diese Investition schnell amortisiert.

Sobald Sie ein Experte sind oder über genügend Einnahmen verfügen, um dies zu tun, können Sie jederzeit zum dedizierten Hosting übergehen und die Dinge selbst verwalten, wenn Sie dies bevorzugen. Sie können sich dann auch für eine dedizierte IP-Adresse entscheiden, insbesondere wenn Sie E-Mails direkt vom Server senden.

Wenn Sie nach spezifischen Hosting-Bewertungen von Anbietern suchen, besuchen Sie bitte den Abschnitt Webdesign> Webhosting auf unserer Website.

5 besten WooCommerce-Hosting-Anbieter

Um als kompetenter WooCommerce-Host angesehen zu werden, muss der Server leistungsfähig genug sein, um bei jedem Besuch ein nahtloses Kundenerlebnis zu bieten.

Während die meisten dedizierten oder verwalteten Hosting-Pläne dies bieten können, ist die Unterstützung und die Funktionen, die WooCommerce verdient, ein zusätzlicher Vorteil.

Hier sind die 5 besten WooCommerce-Hosting-Anbieter, die wir persönlich getestet haben und für die Sie bürgen können, wenn es darum geht, einen hochkarätigen WooCommerce-Shop zu betreiben.

1. Flüssiges Web

flüssiges Weblogo

LiquidvWeb gibt es seit über einem Jahrzehnt und hat sich einen Ruf für solide Leistung und exzellenten Support erworben. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Hosting-Angeboten an, darunter dediziertes und verwaltetes WooCommerce-Hosting.

LiquidWeb

Liquid Web vermarktet sich selbst als Anbieter von "Heroic Support", und Bewertungen haben diese Behauptungen bestätigt. Neben hervorragendem Support bieten ihre Hosting-Pläne schnelle Server, speziell optimierte Datenbanken, die Transaktionsabfragen um 95% reduzieren, Leistungstests und Tools zur Verwaltung der Customer Journey.

Zu den Highlights von LiquidWeb gehören:

  • Branchenführer im Bereich Cloud- und VPS-Hosting.
  • Spezielle WooCommerce-Hosting-Pläne.
  • Kostenlose Migration für Transfers oder Upgrades.
  • 24/7 Support per Telefon, Chat oder Ticket.
  • Gemeldete 2-10x schneller optimierte Server.
  • Kostenloses SSL-Zertifikat über Let's Encrypt
  • 14 Tage kostenlose Testversion

Zu den Lowlights von Liquid Web gehören:

  • Der Anfängerplan ist teuer und bietet nur bis zu 150 monatliche Transaktionen.
  • Großer Kostensprung für mehr als 300 Transaktionen.
  • Die Lernkurve ist steil, um das Beste aus diesen Plänen herauszuholen.

LiquidWeb ist einer der funktionsreichsten Webhosts in dieser Liste.

Neben dem standardmäßigen dedizierten WooCommerce-Hosting bietet das Unternehmen auch erweiterte Pläne, mit denen bis zu 75 Transaktionen pro Monat abgewickelt werden können. Es wäre durchaus möglich, mit LiquidWeb klein anzufangen und die Pläne schrittweise durchzuarbeiten, bis Sie 500 gleichzeitige Kunden gleichzeitig und über 75,000 Transaktionen pro Monat verwalten.

Sie bieten auch Vorlagen mit Page Builder von Beaver Builder, einer erstklassigen Anwendung.

Flüssige Webleistung

Funktionen sind nur ein Teil der Gleichung, wenn Sie Ihren WooCommerce-Shop online hosten möchten. Ihr Geschäft muss außerdem schnell geladen werden, maximale Verfügbarkeit bieten und mehrere Bilder in kürzester Zeit rendern. Dies kommt dem Käufer, aber auch Ihrer SEO zugute.

LiquidWeb1

Liquid Web schneidet in allen Tests gut ab.

  • Liquid Web hat die Testwebsite schneller geladen als 91% der anderen getesteten Websites.
  • Es erreicht eine Leistungsstufe von A.
  • Es wird weltweit an mehreren Standorten konsistent getestet.
  • Der Service kann problemlos mehrere Kunden gleichzeitig verwalten.

LiquidWeb2

Diese Tests sind zwar minimal, zeigen jedoch, dass Liquid Web problemlos die Aufgabe erfüllt, einen WooCommerce-Shop zu hosten, Seiten schnell zu laden und problemlos mehrere Besucher aus verschiedenen geografischen Regionen zu verwalten.

Klicken Sie hier, um Liquid Web für 28 Monate mit 2% RABATT zu erhalten

2. InMotion

InMotion-Hosting

InMotion Hosting bietet verwaltete Hosting-Angebote, die eine solide Leistung für WooCommerce bieten. Es bietet möglicherweise kein dediziertes WooCommerce-Hosting, aber es bietet sowohl WordPress- als auch verwaltete Hosting-Pläne.

Beides könnte sich gut für einen Anfänger-WooCommerce-Shop eignen. Die VPS-Pläne bieten dann möglicherweise einen Upgrade-Pfad, wenn Ihr Geschäft erweitert werden muss.

Man muss auch beachten, dass CollectiveRay auf InMotion VPS-Servern ausgeführt wird und wir sehr stolz auf die Geschwindigkeit, Leistung und Sicherheit dieses Dienstes sind.

InMotion

InMotion Hosting ist ein etablierter Webhost mit einem Ruf für zuverlässige Leistung und gute Sicherheit. Es bietet verbesserte Sicherheit mithilfe branchenüblicher Tools, optimierte Server für mehrere Rollen und erweiterte Unterstützung für Konfiguration und Anpassung für Kunden.

Obwohl es möglicherweise keine WooCommerce-spezifischen Hosting-Pläne gibt, werden die Mitarbeiter von InMotion Hosting alles für Sie einrichten, wenn Sie dies benötigen.

Zu den Highlights von InMotion gehören:

  • Einer der sichersten verfügbaren Webhosts.
  • Umfangreiche Anpassungsoptionen mit fachkundiger Unterstützung.
  • Optimierungsoptionen für jede Plattform, die Sie verwenden.
  • Kostenlose Domain
  • Hervorragende Kundenbetreuung per Telefon, Ticket oder Chat.
  • Viele Automatisierungsoptionen, einschließlich Backup-, Caching-, Optimierungs- und CRON-Jobs.
  • 90-tägige Geld-zurück-Garantie mit einer Laufzeit von mehr als 6 Monaten
  • ROOT-Zugriff auf ihren VPS-Servern

Zu den Lowlights von InMotion gehören:

  • Kein dedizierter WooCommerce-Hosting-Plan.
  • Managed Hosting ist teuer, und der Support kostet ziemlich viel.
  • VPS ist erheblich teurer als dediziertes WooCommerce-Hosting.

 

Beim VPS-Hosting wird InMotion zum Leben erweckt.

Sie erhalten Echtzeit-Redundanz für maximale Verfügbarkeit, kostenlose automatische Sicherungen, cPanel-Integration, kostenloses SSL-Zertifikat, Root-Zugriff und für E-Commerce optimierte Server. Sie sind nicht billig, bieten aber einen enormen Return on Investment!

InMotion Pingdom-Messungen

InMotion-Leistung

InMotion hat sich beim Testen sehr gut geschlagen. Es bietet nicht nur eine große Liste von Funktionen, die für einen Online-Shop nützlich sind, sondern bietet auch die Back-End-Leistung, die für die Betreuung Ihrer Kunden erforderlich ist.

  • InMotion hat die Test-Site schneller geladen als 99% der anderen Websites.
  • Es wurde eine Leistungsstufe von B erreicht.
  • Die Testseite wurde in weniger als einer halben Sekunde geladen.
  • Es hat 100% Betriebszeit für den Zeitraum des Tests.

InMotion-Leistung

Während sich die Tests für InMotion geringfügig unterscheiden, schnitt der Host beim Laden der Seiten insgesamt besser ab als alle anderen. Obwohl wir aus internationaler Sicht nicht testen konnten, ist es unwahrscheinlich, dass Kunden aus anderen Regionen langsamer laden.

Selbst wenn es um einen Prozentsatz langsamer war, sollte diese Ladezeit von einer dritten Sekunde immer noch eine hervorragende Leistung bedeuten.

Klicken Sie hier, um bis zu 55% Rabatt auf InMotion zu erhalten April 2021 

3. Siteground

Siteground

SiteGround ist einer der etabliertesten Namen im Webhosting. Mit Tausenden von Websites, die auf seinen Servern auf der ganzen Welt gehostet werden, und dem Ruf, großartigen Support zu bieten, gibt es allen Grund, Ihr Geschäft hier zu hosten.

SiteGround bietet dediziertes WooCommerce-Hosting mit drei Plänen: StartUp, GrowBig und GoGeek. Jeder bietet WooCommerce-optimierte Server mit angemessenem Speicherplatz und zwischen 10,000 und 100,000 monatlichen Besuchern.

Siteground

SiteGround ist bekannt für seinen Kundensupport, der bei den meisten Plänen rund um die Uhr verfügbar ist. Wenn Sie neu im E-Commerce sind, wird dies in jenen frühen Tagen von unschätzbarem Wert sein. Es bietet auch WooCommerce, das bereits installiert ist, und kann sogar ein SSL-Zertifikat für Sie vorinstallieren.

Angesichts der Kopfschmerzen kann diese Zertifikatsinstallation das Geld wert sein!

Zu den Highlights von SiteGround gehören:

  • Einer der angesehensten Webhoster.
  • Unvergleichliche Kundenbetreuung rund um die Uhr.
  • Spezielle WooCommerce-Hosting-Angebote zu vernünftigen Preisen.
  • Vorinstallierte WooCommerce- und SSL-Zertifikate.
  • Automatische Backups und Caching.
  • SiteGround ist auch einer der von WooCommerce empfohlenen Partner
  • 30-Tage Geld-zurück-Garantie

Siteground Offizieller WooCommerce Partner

Zu den Lowlights von SiteGround gehören:

  • Geringe Besucherzahl von 10 Besuchern für den StartUp-Plan.
  • Großer Preissprung für GrowBig- und GoGeek-Pläne.
  • Keine kostenlose Domain in den Plänen enthalten.

SiteGround bietet alle abgedeckten E-Commerce-Grundlagen. Bei allen Plänen erhalten Sie vorinstallierte kostenlose SSL-Zertifikate, verwaltete Updates für maximale Verfügbarkeit, tägliche Backups, ein ordentliches AI-Sicherheitssystem, einen Staging-Bereich für sichere Tests mit GoGeek und kompatible Server.

SiteGround-Leistung

Wie bei diesen anderen Hosts sind Funktionen eine Sache, reale Leistung eine andere. Glücklicherweise liefert SiteGround auch dies.

Es ist im Vergleich zu anderen Hosts in diesem Test sehr günstig und in Geschwindigkeitstests etwas besser.

SiteGround 1

  • SiteGround hat die Testwebsite schneller geladen als 95% der anderen mit Pingdom getesteten Websites.
  • Es erreicht eine Leistungsstufe von B.
  • Das Laden der Testseite dauerte weniger als eine Sekunde.
  • Der Host schneidet bei Seitenbesuchen aus der ganzen Welt außer Asien gut ab.

SiteGround 2

Tests zeigen, dass SiteGround bei Tests in den USA und in Europa sehr gut abschneidet, bei Tests aus Japan und Australien jedoch leicht zurückfällt.

Dies kann ein Problem sein oder nicht, je nachdem, woher Ihr Zielmarkt kommt. Sie können CDN integrieren, um dies zu beheben, oder Ihr Geschäft bei Bedarf auf einem der asiatischen SiteGround-Server hosten.

Klicken Sie hier, um mit SiteGround zu beginnen

4. WP-Engine

WP-Engine

Wie der Name schon sagt, begann WP Engine als Webhost für WordPress-Spezialisten. Es bietet kein WooCommerce-spezifisches Hosting an, aber alle Pläne funktionieren nahtlos.

WordPress und WooCommerce sind so konzipiert, dass sie zusammenpassen, sodass das, was für das eine funktioniert, für das andere funktioniert.

WP-Engine

WP Engine ist vor allem für sein schnelles WordPress-Tuning und seine Sicherheit bekannt.

Es ist definitiv nicht der billigste WooCommerce-Host, aber er gilt als einer der sichersten. Es bietet drei Hauptpläne: Startup, Wachstum und Skalierung sowie einen vollständig benutzerdefinierten Plan.

Das Startup bietet eine Bandbreite von 50 GB, ein SSL-Zertifikat, eine kostenlose Migration und viele Themenoptionen. Wachstum und Skalierung bauen darauf mit mehr Bandbreite und mehr Besuchen pro Monat auf.

Zu den Highlights der WP Engine gehören:

  • Superschnelles verwaltetes WordPress-Hosting, das in WooCommerce übersetzt wird.
  • Schnelle Unterstützung durch Experten rund um die Uhr.
  • Umfangreiche Sicherheitsoptionen weit über dem Basis-SSL, aber auch kostenloses SSL.
  • Umfassende Firewall-Sicherheit mit umfassender Verteidigung.
  • Mehrere Rechenzentren an verschiedenen Standorten.
  • WP Engine ist auch ein von WooCommerce offiziell empfohlener Partner für große Geschäfte auf Unternehmensebene
  • 60-tägige Geld-zurück-Garantie

wp engine woocommerce empfohlene Partnerunternehmensgeschäfte

Zu den Lowlights der WP Engine gehören:

  • Es ist teurer als andere WooCommerce-Hosts.
  • Sie müssen WooCommerce selbst einrichten.
  • Sie können den 25 Besuchern des Startup-Plans schnell entwachsen.

WP Engine glänzt in seiner Zuverlässigkeit und Sicherheit. Es verfügt nicht nur über eines der robustesten Sicherheits-Setups der Branche, sondern bietet auch die Tools, die für den weiteren Handel erforderlich sind.

Dazu gehören tägliche Sicherungen, Serverwiederherstellungspunkte, sicheres Staging und kompetente Unterstützung, die Sie bei Bedarf unterstützen.

WP Engine1

WP Engine Leistung

WP Engine ist ein starker Konkurrent im Rennen um Funktionen und Vorteile, aber wie kann es sich in Bezug auf die Leistung behaupten? Es funktioniert außergewöhnlich gut und lässt sich leicht mit diesen anderen Hosts vergleichen.

  • WP Engine hat die Testseite schneller geladen als 96% der anderen Websites in Pingdom.
  • Es wurde eine Leistungsstufe von A erreicht.
  • Die Testseite wurde in einer halben Sekunde geladen.
  • Es lief genauso gut, wenn es von Benutzern aus der ganzen Welt besucht wurde.

WP Engine2

Insgesamt schnitt WP Engine in allen Tests außergewöhnlich gut ab. Der Test mit mehreren Besuchern hat den Server nicht einmal in Phase gebracht, und asiatische und australische Tests erzielten eine solide Leistung, die SiteGround übertraf.

Klicken Sie hier, um bis zu 20% Rabatt auf WP Engine zu erhalten April 2021

5. WordPress.com

WordPress Com Logo

WordPress.com ist auch ein dedizierter WordPress-Host und die Heimat der Plattform. Es ist bekannt dafür, dass es einfach einzurichten, einfach zu verwenden, sehr konfigurierbar und eine sehr unterstützende Benutzerbasis hat.

Es bietet kein WooCommerce-Hosting an, aber da es auf WordPress abgestimmt ist, funktioniert es auch nahtlos mit Ihrem Online-Shop.

WordPress

WordPress.com bietet einen E-Commerce-Plan, der mit WooCommerce funktioniert. Es ist ein anständiger Plan mit den meisten Funktionen, die Sie in Ihrem Hosting sehen möchten. Das Problem ist, dass Ihnen vor der Anmeldung nicht viele Informationen zur Verfügung gestellt werden.

Wir haben es in dieser Liste der besten WooCommerce-Hosts aufgrund seiner Fülle an Informationen und verfügbaren Tools aufgeführt.

Zu den Highlights von WordPress.com gehören:

  • Riesige Bibliothek mit Themen und Vorlagen.
  • WordPress-optimiertes Hosting, das nahtlos mit WooCommerce zusammenarbeitet.
  • Fanatische Unterstützung und großartige Dokumentation.
  • Sehr flexibles Hosting, bei dem Sie so ziemlich alles machen können
  • Live-Chat-Unterstützung

Zu den Lowlights von WordPress.com gehören:

  • Es bleibt Ihnen viel zu tun, um sich einzurichten.
  • Kein dedizierter WooCommerce-Hosting-Plan mit Vorinstallation.
  • Sie müssen nach unten graben, um die Merkmale jedes Plans herauszufinden.
  • Nicht so wie Kunden-Support-Optionen wie andere Hosts.

WordPress.com ist wahrscheinlich der schwächste WooCommerce-Host hier, da es sich von einem kleinen geschäftlichen und persönlichen Host zu einem größeren Host entwickelt hat.

Das heißt, es bietet ein sehr zuverlässiges Hosting mit erstklassigem Support, allen Sicherheits- und Konfigurationstools, die Sie jemals benötigen könnten, und einem riesigen Support-Netzwerk von Unternehmenstechnikern und Benutzern, die Ihnen bei Bedarf helfen können.

WordPresscom1

Leistung von WordPress.com

Die Leistung von WordPress.com ist viel schwieriger zu quantifizieren, da es keine Statistiken gibt, die sie messen.

Die enge Beziehung zwischen dem kostenlosen und dem Premium-Hosting von WordPress.com bedeutet, dass jede Suche Tausende von Treffern zur Verbesserung der Website-Leistung innerhalb von WordPress.com und nicht der Server selbst bringt.

Klicken Sie hier, um WordPress.com zu besuchen

 

Wir haben es auch getan Ein Test von DNSperf.com.

Obwohl es nicht so umfassend ist wie diese anderen Hosts, zeigt es eine globale Verfügbarkeit von 100% und eine beeindruckende Leistung sowohl bei der Qualität als auch bei den globalen Antwortzeiten.

Dies analysiert zwar nicht die Leistung von WooCommerce und verwendet keine Testseiten, zeigt jedoch die Gesamtleistung der Plattform an.

Testmethodik

Die Art des Testens von Servern, auf die Sie keinen direkten Einfluss haben, ist bestenfalls eine ungenaue Wissenschaft. Daher unternehmen wir eine Reihe von Schritten, um eine faire Umgebung mit allen von uns getesteten Serverinstanzen zu schaffen.

Um dies zu testen, haben wir einen Klon einer von uns betriebenen Website erstellt (Dronesbuy.net - die in der Seitenleiste verlinkt ist, wenn Sie die Live-Version sehen möchten), die einen WooCommerce-Shop verwendet, der mehrere hundert Produkte und eine Nummer enthält von Seiten und Beiträgen und einer Reihe von schweren Plugins.

dronesbuy.net woocommerce website

Der Grund dafür ist, dass wir eine reale Umgebung testen wollten, anstatt eine "leere" oder neue Installation, die möglicherweise kein zutreffendes Bild davon ist, wie die Dinge funktionieren.

Wir haben ein Backup unserer Infrastruktur erstellt und dieses in den Testumgebungen wiederhergestellt und dann unsere Tests in dieser Umgebung ausgeführt.

In diesen Bewertungen verwendete Daten

Ein kurzer Hinweis zu den Daten, auf die wir in dieser Rezension verweisen. Wir haben Zugriff auf Pingdom- und Performance-Benchmark-Software und führen mehrere Tests durch, um sicherzustellen, dass wir konsistente Ergebnisse erzielen.

Wir können sehen, dass unsere Ergebnisse tatsächlich nahe an anderen Untersuchungen anderer Websites wie WPBeginner liegen, was bedeutet, dass unsere Tests nicht voreingenommen oder angepasst sind.

Für InMotion haben wir Techtage.com verwendet, aber für WordPress.com konnten wir außer DNSperf.com keine spezifischen Statistiken zur Leistungsmessung finden.

WooCommerce3

Hosting-Anforderungen für WooCommerce

WooCommerce ist zwar flexibel, weist jedoch bestimmte Abhängigkeiten auf, die für die Funktion erforderlich sind. Die meisten Webhosts erfüllen die primären Anforderungen, und diejenigen mit dediziertem WooCommerce-Hosting oder E-Commerce-optimiertem Hosting sollten alle Anforderungen erfüllen.

Grundvoraussetzungen für die Ausführung von WooCommerce sind::

  • PHP-Version 7 oder höher.
  • MySQL-Version 5.6 oder höher ODER MariaDB-Version 10.0 oder höher.
  • WordPress-Speicherlimit von 128 MB oder mehr.
  • HTTPS-Unterstützung (kostenloses SSL ist ausreichend)
  • Für WooCommerce 2.6 ist WordPress 4.4+ erforderlich.

Optional, aber schön, Anforderungen zu haben, umfassen:

  • CURL-Unterstützung für PayPal IPN.
  • SSL-Zertifikat zur Installation von Direktzahlungsgateways.
  • SOAP-Unterstützung für Erweiterungen, wenn Sie diese verwenden.
  • Multibyte String-Unterstützung für nicht englische Geschäfte.
  • Apache-Zugriff mit mod_rewrite, um WordPress-Permalinks oder das Nginx- oder IIS-Äquivalent zu aktivieren.

Häufig gestellte Fragen

WooCommerce ist ein riesiges Thema mit mehr Fragen als Antworten. Hoffentlich haben wir bisher viele davon in diesem Artikel beantwortet. Wenn nicht, sollte dieser FAQ-Bereich hoffentlich helfen!

Das folgende Video ist auch eine nette Einführung in WooCommerce im Allgemeinen:

1KahlicghaE

Benötige ich WooCommerce, um einen Online-Shop zu betreiben?

Sie brauchen WooCommerce nicht, um einen Online-Shop zu betreiben, aber es ist definitiv eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun. Es gibt viele andere E-Commerce-Plattformen, von denen einige dediziert und selbst gehostet sind, während andere sich auf das vorhandene Hosting stützen. Alle haben Vor- und Nachteile wie WooCommerce. Alles in allem würden wir vorschlagen, dass ein WooCommerce-Shop am einfachsten in den Griff zu bekommen ist, ernsthaft mit Erweiterungen ausgestattet werden kann und sehr sicher gemacht werden kann, sodass es sich lohnt, es zu versuchen.

Kann ich WooCommerce einfach auf meinem WordPress Shared Hosting-Plan installieren?

Ja, Sie können WooCommerce auf einem gemeinsam genutzten Plan installieren. Aber aus all den Gründen, die wir zuvor in Bezug auf die Kompromisse des durchschnittlichen Shared-Hosting-Plans und die Anforderungen moderner Käufer aufgeführt haben, sollten Sie dies nicht tun. WooCommerce ist so konzipiert, dass es nahtlos mit einer WordPress-Site zusammenarbeitet und problemlos damit funktioniert. Shared Hosting ist normalerweise nicht in der Lage, die Anforderungen eines geschäftigen Online-Shops zu erfüllen. Die Unterstützung bei den meisten gemeinsamen Plänen lässt zu wünschen übrig. Das ist in Ordnung für ein Blog oder eine persönliche Website, aber kein Online-Shop kann es sich leisten, lange offline zu sein. Es kann kurzfristig Geld sparen, aber wenn Sie zum ersten Mal Unterstützung benötigen, können Sie sich wünschen, für WooCommerce-Hosting bezahlt zu haben!

Lohnt es sich, einen kostenlosen Webhost zu verwenden?

Nein, die Verwendung von WooCommerce auf einem kostenlosen Webhost wird nicht empfohlen, da es sich um ein ziemlich umfangreiches Plugin handelt und keine gute Leistung erbringt. Wir würden nicht empfehlen, kostenloses Hosting für etwas anderes als einen persönlichen Blog zu verwenden. Sobald Sie auf Leistung und Zuverlässigkeit angewiesen sind oder eine Website brandmarken möchten, ist kostenloses Hosting keine Option. Um einen erfolgreichen Online-Shop zu betreiben, muss dieser schnell, sicher und zuverlässig sein. Kostenlose Webhoster werden nicht in diese Dinge investieren, ohne eine Rendite zu sehen, da sie einfach zu teuer sind.

Wie viel kostet es, mein Geschäft in Betrieb zu nehmen?

Wie viel Ihr Geschäft kostet, hängt davon ab, wie viel Erfahrung Sie mit der Verwaltung von Websites haben. Wenn Sie sich mit einer Website auskennen, kostet dies sehr wenig. Die Kosten für den WooCommerce-Hosting-Anbieter, den Domainnamen und das SSL-Zertifikat sind alles, was Sie für den Einstieg benötigen. WooCommerce selbst ist kostenlos, die Einrichtung erfolgt häufig für Sie und der Lagerbestand liegt bei Ihnen. Wenn Sie unerfahren sind, können Sie mit einem Webdesigner oder -entwickler zusammenarbeiten, um die Einrichtung zu erleichtern. Sie können diese online für nicht viel Geld mieten und sie können Ihnen helfen, alles einzurichten. Ihr Webhost bietet möglicherweise auch Einrichtungsunterstützung gegen eine geringe Gebühr an.

Kann ich WooCommerce-Hosting mit einer vorhandenen Domain verwenden?

Ja, Sie können jeden WooCommerce-Hosting-Anbieter für eine vorhandene Domain verwenden. Dies ist für E-Commerce nicht anders als für jedes Hosting. Sie müssen nur diesen Namen auf Ihren Nameserver verweisen und von dort aus fortfahren. Wenn sich der Name auf einem anderen Host befindet, können Sie ihn importieren oder dort belassen, wo er sich befindet. Solange der Nameserver auf Ihr WooCommerce-Hosting verweist, sind Sie bereit.

Muss ich Erweiterungen und Extras kaufen, wenn ich WooCommerce verwende?

Sie benötigen nur Kauferweiterungen, wenn Sie bestimmte Funktionen benötigen. Wir sind es gewohnt, Barebone-Software angeboten zu bekommen und dann für Erweiterungen extra bezahlen zu müssen, damit es richtig funktioniert, aber WooCommerce ist anders. Das kostenlose Paket enthält alles, was Sie zum Einrichten Ihres Online-Shops benötigen. Es gibt Addons für den WooCommerce Store selbst, diese sind jedoch optional. Ein WooCommerce-Hosting-Anbieter bietet möglicherweise kostenpflichtige Extras an, diese sollten jedoch ebenfalls rein optional sein. Viel hängt von Ihrem Erfahrungsniveau und Ihren Anforderungen ab.

Wie viel Verkehr kann mein WooCommerce-Hosting verarbeiten?

Ein guter WooCommerce-Hosting-Anbieter kann eine erhebliche Menge an Datenverkehr verarbeiten. Einige tausend Benutzer pro Tag sollten problemlos verarbeitet werden können. WooCommerce-Hosting unterscheidet sich vom Standard-Shared-Hosting durch die Anzahl der Seitenaufrufe, die Anzahl der Transaktionen pro Stunde oder pro Tag, die es verwalten kann, sowie durch die anderen E-Commerce-Funktionen. Besucherzahlen sollten neben den anderen Funktionen Ihres Hosting-Plans aufgeführt werden. Je mehr es verarbeiten kann, desto besser. Ein Managed Hosting-Anbieter sollte genügend Besucher und Transaktionen für Ihre Bedürfnisse anbieten und dies als sehr klar angeben.

Wird mein WooCommerce-Host Backups erstellen?

Nicht alle WooCommerce-Hosts erstellen Backups. Obwohl die meisten Webhosts eine Sicherungsfunktion anbieten und diese automatisch übernehmen, müssen Sie dies überprüfen und auch Ihre eigenen Vorkehrungen treffen. Sie können sich nicht darauf verlassen, dass jemand anderes eine so wichtige Funktion übernimmt. Lassen Sie Ihren Host Sicherungen durchführen, aber auch regelmäßige eigene Sicherungen.

Wird mein WooCommerce-Hosting wachsen, wenn mein Geschäft wächst?

Jeder WooCommerce-Hosting-Anbieter baut Skalierbarkeit ein. Schließlich ist es der Traum eines jeden Online-Shop-Besitzers, zu wachsen und zu gedeihen, und Sie werden dies so einfach wie möglich tun wollen. Sie sollten in der Lage sein, Ihren Hosting-Plan um mehr Speicherplatz und Besucher zu erweitern oder Ihren Shop an einen anderen Ort zu exportieren.

Wie viele Personen nutzen die Plattform?

Nach den neuesten verfügbaren Statistiken von WooCommerce selbst wurde die Plattform 62,783,321 Mal heruntergeladen. Damit ist es eine der weltweit führenden E-Commerce-Plattformen.

Ist WooCommerce eine gute Option für einen Online-Shop?

Dies ist jedoch eine gute Option und die derzeit beliebteste Option zum Einrichten eines Online-Shops. E-Commerce-Plattformen gelten als "gut", wenn sie die Einrichtung und Verwaltung eines Shops vereinfachen. Wenn diese Plattform es auch einfach macht, Bestände hinzuzufügen oder zu entfernen, Seiten hinzuzufügen, Zahlungen zu verwalten, sie mit zusätzlichen Apps und Tools zu erweitern und Ihr buchstäblicher One-Stop-Shop für E-Commerce zu sein, umso besser! Alles, was ein WooCommerce-Shop mit Leichtigkeit erledigt.

Ist WooCommerce kostenlos?

Ja, erstaunlicherweise kann WooCommerce kostenlos installiert und verwendet werden. Die gesamte Plattform kann kostenlos heruntergeladen und so oft verwendet werden, wie Sie benötigen. Es kommt auch mit einigen kostenlosen Themen und Erweiterungen. Möglicherweise müssen Sie bezahlen, um das Branding zu erhalten, wenn Sie möchten, oder ein Premium-Thema kaufen, wenn Sie kein kostenloses Thema zum Laufen bringen können, aber die Software selbst ist definitiv kostenlos.

Wie viele Produkte kann WooCommerce verarbeiten?

Ein WooCommerce-Shop kann normalerweise Hunderttausende von Produkten verarbeiten. Die erweiterbare Art und Weise, wie WooCommerce den Lagerbestand verwaltet, bedeutet, dass die Anzahl der Produkte, die Sie in Ihrem Online-Shop anbieten können, unbegrenzt ist. Solange Ihr Hosting-Server über Festplatten- und Datenbankfunktionen verfügt, können Sie so viele Produkte verkaufen, wie Sie möchten.

14. Ist WooCommerce sicher?

Ja, WooCommerce bietet verschiedene Sicherheitsstufen. Sicherheit ist von entscheidender Bedeutung und WooCommerce lässt Sie nicht im Stich. Die eigenen Sicherheitsfunktionen sind zwar grundlegend, jedoch vollständig kompatibel mit Sicherheitserweiterungen auf Unternehmensebene und sicheren Webhosts. WooCommerce wurde entwickelt, um die Einrichtung des Shops so einfach wie möglich und nicht so sicher wie möglich zu gestalten. Die Leute dahinter lassen Sie jedoch nicht hoch und trocken und haben sichergestellt, dass Sie sicheres Hosting verwenden und Ihre WooCommerce-Installation so weit wie möglich härten können. Natürlich werden auch Standardfunktionen wie SSL-Zertifikate zum Verschlüsseln des Datenverkehrs und zum Schutz der Zahlungsdetails Ihrer Kunden verarbeitet.

Nachbereitung

Wie Sie sehen, mangelt es Ihnen beim Einkauf für WooCommerce-Hosting nicht an Optionen. Eine Reihe von Top-Namen bieten entweder bestimmte Pläne oder verwaltetes WordPress an. Daher optimierte WooCommerce Pläne zu unterschiedlichen Preisen. Wenn Sie Schwierigkeiten hatten, Äpfel mit Äpfeln zu vergleichen, hat dieser Artikel hoffentlich die harte Arbeit für Sie geleistet und Sie wissen, dass Sie die Informationen haben, die Sie benötigen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Viel Glück dabei!

Klicken Sie hier, um viel von Liquid Web zu erhalten

Über den Autor
David Attard
Autor: David AttardWebsite: https://www.linkedin.com/in/dattard/
David arbeitet seit 18 Jahren in oder um die Online- / Digitalbranche. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Software- und Webdesignbranche mit WordPress, Joomla und den sie umgebenden Nischen. Als digitaler Berater konzentriert er sich darauf, Unternehmen durch die Kombination ihrer Website und der heute verfügbaren digitalen Plattformen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Sie können uns eine lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    webdesignerdepot logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...