Welche WordPress-Sicherheits-Plugins funktionieren am besten? 20+ Produkte im Vergleich

WordPress-Sicherheits-Plugins

Der ultimative Leitfaden zum Finden der besten WordPress-Plugins zum Schutz Ihrer Website 

Die meisten kleinen Website-Besitzer, die keine WordPress-Sicherheits-Plugins verwenden, glauben, dass nur Websites mit einer großen Datenverkehrsbasis für böswillige Angriffe anfällig sind. Die Realität ist, dass nur weil Ihre Website klein ist, dies nicht bedeutet, dass Ihre Website kein Ziel ist.

(Ich werde Ihnen bald die Geschichte erzählen, als eine Site, die ich geerbt habe, mit unglaublich frustrierenden Ergebnissen gehackt wurde.)

Im Gegenteil, kleine Websites sind eine einfacher Ziel für Hacker aus genau diesem Grund. Da die meisten Websitebesitzer keine (oder nicht genügend) Sicherheitsvorkehrungen treffen, um die Website vor Angriffen zu schützen.

Wenn Sie uns nicht glauben, schauen Sie sich das an Diese Seite mit ernüchternden Statistiken

Hier einige Highlights:

  • Eine Website wird alle 39 Sekunden gehackt
  • Durchschnittlich 30,000 neue Websites werden täglich gehackt
  • 98% der WordPress-Schwachstellen hängen mit Plugins zusammen
  • Jede Sekunde werden 75 Datensätze gestohlen
  • Hacker erstellen täglich 300,000 neue Malware

Diese Seite bietet einen umfassenderen Überblick über Hacking und Datenverlust. Wenn Sie Ihre Website noch nicht schützen, sollten Sie dies sofort tun!

Inhalt[Anzahl Artikel]

 

(Bitte lesen) Dieses Mal mussten wir einen hinterhältigen Hack reparieren

Vor ein paar Monaten kam jemand mit einem Problem zu uns, das sie auf ihrer Website hatten.

Der Geschäftsinhaber kam zu uns und sagte uns, Google habe ein Problem mit unserer Website. Sie hatten eine Menge organischer Zugriffe und Verkäufe verloren, weil ihre Ergebnisse bei Google so aussahen:

Diese Seite kann gehackt werden

Gruseliges Zeug, oder? Kein Wunder, dass sie fast den gesamten Verkehr verloren hatten.

Denn wer möchte an dieser riesigen roten Warnung vorbeikommen, dass die Website Malware enthält oder täuscht?

Warum also die Warnung?

Nun, Google verfügt über diesen Mechanismus, mit dem gehackte Websites identifiziert werden können und der sowohl in den Suchergebnissen als auch beim Versuch eines Nutzers, zur Website zu gelangen, eine Warnung anzeigt, um sicherzustellen, dass der Besucher nicht infiziert wird.

Aber hier wird es noch besser!

Der Eigentümer der Site ging offensichtlich an dieser Warnung vorbei, aber es gab keine der üblichen verräterischen Anzeichen dafür, dass die Site gehackt worden war. Keine zusätzlichen Benutzer, keine zwielichtigen neuen Seiten mit Pharma-Links oder fremdsprachigen Seiten, Links zu gefälschten Jordan-Links oder den üblichen Dingen, die normalerweise passieren, wenn eine Website gehackt wurde.

Egal wie tief wir schauten, wir konnten auf der Website nichts Ungewöhnliches finden.

Wir haben sogar mehrere WordPress-Sicherheits-Plugins ausgeführt, um schädliche Dateien zu erkennen. Aber es waren keine zu finden!

Bei der Anmeldung bei der Google Search Console, um weitere Informationen zu der Nachricht zu erhalten, die die Website in den Suchmaschinenergebnissen anzeigt, wurde jedoch deutlich, dass auf einigen Seiten externe Links zu zweifelhaften Seiten angezeigt wurden.

Sehen Sie, das war ein wirklich hinterhältiger Hack.

Nach mehreren Stunden der Untersuchung entdeckten wir den Täter.

Der Hacker hatte ein kleines Skript direkt in die WordPress-Datenbank eingefügt. Mit diesem Skript konnte sich die Website für alle Benutzer, die die Website besucht haben, normal verhalten. Wenn Google-Crawler die Website jedoch besuchten, zeigten sie für SEO-Zwecke verschiedene Seiten mit Links zu zweifelhaften Websites an.

Dies nennt Cloaking, eine Technik, die von Black-Hat-SEOs verwendet wird und die uns wirklich verblüfft hat.

Aber machen Sie keinen Fehler, die Auswirkungen eines solchen Hacks waren drastisch gewesen. Sie hatten einen Verkehrsrückgang von mehr als 80%! 

Warum sollten Sie Ihre Website sichern?

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie Zeit oder Geld in die Sicherung Ihrer Website investieren möchten. Wenn es sich um eine Unternehmenswebsite handelt, müssen Sie diese sicher aufbewahren, um Ihren Ruf zu erhalten.

Jeder Hack oder Datenverlust könnte Ihre Zukunft ernsthaft beeinträchtigen, so wie wir es oben gesehen haben!

Wenn Ihre Website eher ein Hobby ist, möchten Sie sie dennoch schützen. Wenn Sie Hunderte oder Tausende von Stunden in etwas investieren, möchten Sie sicherstellen, dass es sicher und vor solchen Hacks geschützt ist.

Unless Wenn Sie schnell Sicherheitsvorkehrungen treffen, könnten Sie den Bösewichten erlauben, Ihr Online-Geschäft zu sabotieren.

Diese Zusammenfassung der besten WordPress-Sicherheits-Plugins möchte sicherstellen, dass jeder seine WordPress-Website vor Angriffen schützt.

Wenn es um die Auswahl eines WordPress-Schutz-Plugins geht, gibt es keine einheitliche Lösung. Jedes ist einzigartig in Bezug auf die Funktionen, die es bietet.

Schauen Sie sich die einzelnen Produkte unten an und installieren Sie die Produkte, von denen Sie glauben, dass sie Ihren Anforderungen am besten entsprechen. Was auch immer Sie tun, verlassen Sie diese Seite NICHT, ohne ein Plugin installiert zu haben, um Ihre Website zu sichern!

Beste WordPress-Sicherheits-Plugins

Hier ist unsere Liste der besten WordPress-Sicherheits-Plugins. Wenn Sie andere Premium- und beliebte WordPress-Plugins ausprobieren möchten, veröffentlichen wir regelmäßig ausführliche Rezensionen und Artikel. Überprüfen Sie einige davon, indem Sie oben auf der Seite auf das WordPress-Menü klicken.

1. Sicherheit Ninja

Sicherheit Ninja PRO 

Sicherheit Ninja ist ein erstklassiges Produkt, das zahlreiche vorbeugende Maßnahmen ergreift, um sicherzustellen, dass Ihre Website geschützt ist.

Im Wesentlichen sucht Security Ninja nach potenziellen Problemen, Schwachstellen, Zero-Day-Exploits und Versionen alter Software, einschließlich der auf Ihrem Server ausgeführten Software wie PHP-Versionen, MySQL-Versionen und Apache-Versionen.

Der Unterschied zwischen diesem und anderen Produkten besteht darin, dass Security Ninja keine Änderungen an Ihrer Installation vornimmt. Sie können die Änderungen selbst vornehmen und sicherstellen, dass Sie entscheiden können, welche Maßnahmen Sie ergreifen möchten, um die festgestellten Probleme zu beheben.

Dies ist sehr sinnvoll, da Sie möglicherweise bereits über bestimmte Sicherheitsanfälligkeiten Bescheid wissen und gültige Gründe dafür haben.

Schauen wir uns einige der hervorragenden Funktionen an:

  • Über 50 Überprüfungen, um Probleme mit Ihrer Installation festzustellen
  • Brute Force testet Ihre Website, um sie auf solche Angriffe vorzubereiten
  • WP Core + externe Softwaretests
  • Überprüft, ob bekannte und häufige Verhaltensweisen vorliegen, die dazu führen können, dass sie gehackt werden

Vorteile: Ändert keine Dateien in Ihrer Installation, sodass Sie die volle Kontrolle haben.

Nachteile: Wenn Sie mit einigen der schwerwiegenderen Probleme und deren Behebung nicht vertraut sind, werden möglicherweise Fragezeichen hinterlassen, ob Ihre Website geschützt ist oder nicht.

Es gibt eine kostenlose Version des Tools, die Sie können von hier herunterladen.

Solltest du es benutzen?

Sicherheit Ninja ist ideal, um Sie auf Risiken und Schwachstellen in Ihrer WordPress-Installation aufmerksam zu machen. Die Idee, es Ihnen dann zu überlassen, sie zu reparieren, funktioniert entweder für Sie oder nicht. Wenn Sie mehr Kontrolle darüber haben möchten, was auf Ihrer Website passiert, ist dies möglicherweise das perfekte Sicherheits-Plugin.

Preise

Kostenlos für die Standardversion, während Premium ab 29 US-Dollar erhältlich ist.

Laden Sie Security Ninja herunter

2. Sucuri

Sucuri

Wenn Sie Sucuri-Produkte wie CloudProxy aktivieren (Sucuri-Produkte sind keine typischen WordPress-Plugins - sie schützen auf ihrer Website, nicht auf Ihrer), wird der gesamte Webdatenverkehr über die Cloud-Proxy-Firewall von Sucuri geleitet, bevor Sie Ihren Webhost erreichen. Das bedeutet, dass die Firewall die meisten Angriffe blockiert, bevor sie Ihre Site erreichen.

CloudProxy ist eine kombinierte Website-Firewall und CDN, die nur legitimen Datenverkehr an Ihre Website sendet und gleichzeitig Dateien auf eigenen Systemen für den schnellen Zugriff hostet. Es wird mit dem Website-Sicherheitspaket geliefert und benötigt einige DNS-Änderungen, um es zu aktivieren.

Wenn Sie nach einer kostenlosen Version suchen, können Sie Lade es von hier herunter. Die kostenlose Version bietet sieben Hauptfunktionen, darunter Aktivitätsprüfungsprotokollierung, Überwachung der Dateiintegrität, Sicherheitshärtung, Sicherheitswarnungen, Sicherheitsaktionen nach dem Hack und Überwachung der schwarzen Liste.

Durch die Installation der Premium-Version können Sie CloudProxy und eingehende Scans verwenden, um herauszufinden, ob Probleme mit dem Server oder dem Thema / Plugin vorliegen.

Vorteile: Sucuri ist ein Unternehmen, das Tools und Plugins zum Sichern von Websites auf verschiedenen Plattformen einschließlich WordPress erstellt. Keine andere Option hier kann Ihre Installation mit einer Firewall auf DNS-Ebene sichern.

Nachteile: Der Preis ist im Vergleich zu anderen WordPress-Sicherheits-Plugins erheblich.

Sucuri Website-Scan

Solltest du es benutzen?

Das Sucuri-Plugin ist die beste Wahl, wenn Sie nach dem umfassendsten Schutz suchen und der Preis keine Rolle spielt. Schauen Sie sich Sucuri an, um Sucuri mit einem anderen beliebten WordPress-Sicherheits-Plugin zu vergleichen Sucuri gegen Wordfence.

Preise

Im Gegensatz zu einigen anderen WordPress-Plugins, die wir in diesem Beitrag vorstellen, wird Sucuri jährlich in Rechnung gestellt. Es ist kostenlos oder 199 $ pro Jahr.

Holen Sie sich Sucuri Premium

3. iThemes Security Pro 

ithemes security banner

iThemes Security (früher bekannt als Better WP Security) ist eines der besten WordPress-Härtungs-Plugins im offiziellen Verzeichnis. Mit mehreren Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Website stellt es sicher, dass Ihre Website kein leichtes Ziel für Hacker ist.

Wenn Sie die kostenlose Version ausprobieren möchten, bevor Sie zu einem Premium-Benutzer wechseln, Sie können es hier herunterladen. Natürlich bietet die Pro-Version mehr Funktionen zu einem sehr guten Preis.

Einige der Pro-Funktionen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • WordPress User Check
  • Erzwingen Sie sichere Kennwörter für alle Benutzer
  • Regelmäßiger Malware-Scan mit Sucuri Sitecheck
  • iThemes Sync Integration für bis zu 10 Websites kostenlos

Sie können leicht überprüfen und Maßnahmen ergreifen, wenn Sie potenzielle Bedrohungen finden. Sobald Sie sich bei WordPress Admin angemeldet haben, navigieren Sie zu Sicherheit >> Einstellungen, um den aktuellen Status Ihrer Website zu überprüfen und nur die Schutzfunktionen zu aktivieren, die Sie benötigen.

Vorteile: Eines der besten WordPress-Plugins für jede Art von WordPress-Site mit einigen erweiterten Funktionen.

Nachteile: Wie jedes andere fortschrittliche Produkt zur Sicherung Ihrer Installation kann es auch Probleme verursachen, da es erhebliche Änderungen an der Datenbank und den Dateien vornehmen kann. Es ist auch less als ideal, wenn Sie sich auf einer Shared-Hosting-Plattform befinden, da diese während des Scans Systemressourcen verbrauchen könnte.

ithemes Armaturenbrett

Solltest du es benutzen?

Der Preis beginnt bei nur 48 US-Dollar und ist eines der fortschrittlichsten WordPress-Sicherheits-Plugins auf dem Markt und möglicherweise das einzige, das Sie jemals benötigen werden.

Preise

  • Personal- $ 48 für 2 Websites
  • Freiberufler - 60 US-Dollar für 10 Websites
  • Entwickler - 90 US-Dollar für unbegrenzte Websites
  • Plugin-Suite - 149 USD für die Entwicklerlizenz für alle iThemes Plugins

Herunterladen iThemes Security Pro

4. Malcare

Malcare

Malcare ist ein Sicherheitsdienst für Ihre Website, der die Dinge etwas anders macht als die anderen WordPress-Sicherheits-Plugins, die wir behandeln.

Im Wesentlichen verwendet Malcare ein Dashboard, mit dem alle von Ihnen verwalteten Websites gesteuert werden können. Neben den Standardfunktionen zum Härten (z. B. Website-Firewall, Scannen von Änderungen an Kerndateien, Aktualisierungen von Themen und Plugins usw.) können Sie alle Ihre Websites von einem Ort aus verwalten.

Dies ist ideal, wenn Sie Entwickler oder Website-Manager sind oder für mehrere Websites verantwortlich sind.

In Bezug auf Funktionen bietet Malcare Ihnen:

  • Eine Übersicht über alle auf Ihrer Website festgestellten Probleme
  • Eine Firewall
  • Automatisches Scannen und Entfernen von Malware,
  • IP-Adressblocker
  • Website-Backup-Tool

Das Schöne ist, dass Sie dank des auf Ihrer Site installierten Helfer-Plugins Sicherheitsänderungen und -aktualisierungen direkt über dieses Dashboard durchführen können. Dies ist eine wichtige Funktion für diejenigen, die Websites für andere Unternehmen (oder deren Kunden) verwalten, da Sie sich einfach bei diesem Dashboard anmelden und alle Sicherheitsupdates von derselben Stelle aus durchführen können.

Vorteile: Ein einziges Dashboard zur Überwachung und Verwaltung aller von Ihnen betreuten Websites sowie aller benötigten Sicherheitstools an einem Ort.

Nachteile: Keine, die uns derzeit bekannt ist

Solltest du es benutzen?

Wir finden, dass das Malcare-Dashboard eine hervorragende Funktion dieses Plugins ist. Es kann das Helfer-Plugin auch direkt über das Dashboard installieren, sodass es der einzige Ort ist, an dem Sie sich anmelden müssen. Wir glauben, dass dies eine der besten Optionen für diejenigen ist, die mehrere Websites verwalten und sichern.

Preise

Malcare kostet von 59 USD / Monat für bis zu 20 Websites, was für Entwickler etwa 3 USD / Website / Monat entspricht. Wenn Sie nach einem persönlichen Plan suchen, beginnen diese bei 99 USD / Jahr, was sehr fair ist.

Besuchen Sie Malcare jetzt 

5. WP-Aktivitätsprotokoll

WP-Aktivitätsprotokoll

WP Activity Log, früher WP Security Audit Log, ist eine andere Art von Plugin. Anstatt Barrieresicherheit zu bieten, führt dieses Plugin ein vollständiges Überwachungsprotokoll der Aktionen, die Ihre Benutzer auf der Website ausgeführt haben, auf der es installiert ist. Es überwacht auch verdächtiges Verhalten und bietet auch Compliance-Abdeckung.

Nach der Installation zeigt das WP-Aktivitätsprotokoll ein Protokoll aller Aktionen an, die auf Ihrer Website ausgeführt werden.

Das Plugin kann prüfen:

  • Änderungen an Inhalten und Kommentaren
  • Benutzeraktivität und Änderungen an Benutzerprofilen
  • Datenbankänderungen
  • Plugin ändert sich
  • Themenänderungen
  • Menüänderungen
  • Widget ändert sich
  • Änderungen an mehreren Standorten
  • Änderungen an Plugins von Drittanbietern (BBPress, Yoast und WooCommerce)

Es gibt keine Firewall, Malware-Scans oder herkömmliche WordPress-Sicherheitsfunktionen. Stattdessen haben Sie ein vollständiges Überwachungsprotokoll aller auf Ihrer Website ergriffenen Maßnahmen. Unabhängig davon, ob Sie mehrere Autoren im Auge behalten oder in einer regulierten Umgebung arbeiten möchten, kann diese Prüfung von entscheidender Bedeutung sein.

Vorteile: Wenn Sie nach einem Produkt suchen, das vollständige Protokolle darüber führt, was von verschiedenen Benutzern passiert, die auf Ihre Website zugreifen und diese verwenden, ist dieses Plugin die perfekte Wahl.

Nachteile: Wir haben keine besonderen Dinge gesehen, die uns mit diesem Plugin nicht gefallen haben, aber es bietet nicht die typischen Sicherheitsfunktionen, nach denen Sie suchen.

Solltest du es benutzen?

Wir glauben, dass dies ein notwendiges Werkzeug für alle Benutzer ist, die auf Probleme stoßen könnten, wenn sie nicht genau überwachen, was ihre Benutzer getan haben. Es ist auch ein nützliches Tool zur Verwaltung der Compliance.

Preise

Sie müssen eine Lizenz erwerben, um auf einige der erweiterten Funktionen des Produkts zugreifen zu können, z. B. E-Mail-Benachrichtigungen, Sitzungsverwaltung, Datenbankintegration und andere Funktionen. Der Preis beginnt bei 89 US-Dollar für eine Single-Site-Lizenz.

Überprüfen Sie das WP-Aktivitätsprotokoll 

6. Alles in einem WP Security & Firewall

Alles in einem WordPress-Sicherheitsdienst

 

Suchen Sie nach einem vollständigen und bequemen Schutz, der viele bewährte Verfahren auf Ihrer Website erzwingt? Dann lohnt es sich, alles in One WP Security & Firewall Plugin auszuprobieren.

Dies ist eines der am besten bewerteten Plugins zum Sichern Ihrer Installation im offiziellen WordPress-Verzeichnis.

All in One Security and Firewall ist ein umfassendes Sicherheits-Plugin für WordPress, das die Sicherheit Ihrer Website angemessen gewährleistet. Es überwacht Ihre gesamte Website und überprüft sie auf Schwachstellen, Malware, erzwungene Anmeldeangriffe und alle Probleme oder Probleme, die auf Ihrer Website auftreten.

Die Einstellungen für das Scannen von Malware sind vollständig anpassbar. Das Plugin verwendet ein übersichtliches Punktesystem, um anhand der aktivierten Funktionen zu messen, wie gut Ihre Website geschützt ist.

Es kommt auch mit einer effektiven Website-Firewall, die Ihren Schutz auf ein völlig neues Niveau hebt und schädliche Skripte blockiert, bevor sie überhaupt auf Ihre Website gelangen.

Es ist ein voll ausgestattetes Produkt, obwohl es kostenlos ist. Es umfasst fast alle WordPress-Härtungsfunktionen, die Sie jemals benötigen werden, einschließlich:

  • Schutz des Benutzerkontos
  • Benutzeranmeldeschutz
  • Datenbankhärten
  • Härtung des Dateisystems
  • Blacklist- und Firewall-Funktionalität

Vorteile: Dieses WordPress-Sicherheits-Plugin ist kostenlos und voll funktionsfähig. Alle Grundlagen werden kostenlos abgedeckt.

Nachteile: Wenn die erweiterte Funktionalität aktiviert ist, kann dies zu Konflikten mit anderen Plugins führen. Möglicherweise müssen Sie es testen, bevor Sie es in Ihrer Live-Installation aktivieren können.

Alles in einem WP-Sicherheitsscan

Solltest du es benutzen?

Wie der Name schon sagt, ist das Plugin eine All-in-One-Lösung, die die meisten Websites außerhalb des Unternehmens jemals benötigen werden. Da es kostenlos ist, gibt es nichts zu beanstanden.

Preise

Frei

Übrigens, wenn Sie implementieren möchten WordPress-Sicherheit, um Hacking zu verhindern, wir haben Sie abgedeckt.

Laden Sie die All-in-One-WP-Sicherheits- und Firewall herunter

7. Wordfence

Wortbedeutung

Mit über 2 Millionen Downloads ist Wordfence das am häufigsten heruntergeladene WordPress-Sicherheits-Plugin im offiziellen Verzeichnis.

Wenn Sie die kostenlose Version ausprobieren möchten, Sie können es hier herunterladen.

Wordfence ist ideal, wenn Sie nach einem der besten Plugins zum Härten einer WordPress-Site suchen. Es enthält alle Funktionen, die Sie jemals benötigen werden, einschließlich einer Website-Firewall, einer Blacklist und Whitelist für IP-Adressen, eines Anmeldelimits, eines Limits zum Zurücksetzen von Passwörtern und einer Vielzahl anderer Sicherheitsfunktionen.

Abhängig von Ihrem Kenntnisstand können Sie mit Wordfence Probleme über ein zentrales Dashboard scannen und beheben. Sobald Sie die Installation gescannt haben, wird das Ergebnis entweder als "kritisch" oder als "Warnung" angezeigt. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, müssen Sie sich die umfangreiche Dokumentation ansehen, um zu erfahren, wie Sie die meisten Probleme beheben können, die das Produkt aufdeckt.

Vorteile: Bietet unzählige Funktionen und wird ständig aktualisiert, um bekannte Schwachstellen zu bekämpfen. Die kostenlose Version ist wirklich nützlich und wahrscheinlich genug für viele Websites. Beachten Sie jedoch, dass die kostenlose Version die neuesten Sicherheits- "Signaturen" um einen Monat verzögert. Für echten Schutz benötigen Sie die Premium-Version.

Nachteile: Der Nachteil ist, dass es eine gewisse Lernkurve gibt, wenn Sie das Scannen mit hoher Empfindlichkeit aktivieren. Möglicherweise werden viele Fehlalarme zurückgegeben, die gefiltert werden müssen.

Wordfence-Optionen

Solltest du es benutzen?

Wordfence ist das richtige Tool für diejenigen, die den Schutz ihrer Website ernst nehmen. Die kostenlose Version ist alles, was Sie brauchen, und die Pro-Version ist nichts für Sie, wenn Sie ein einfaches Produkt suchen, das sofort funktioniert.

Preise

Es gibt eine kostenlose Version. Die Preise beginnen bei 8.25 USD pro Monat für die Prämie.

Laden Sie Word herunterZaun

8. Mein WP verstecken

verstecke mein wp

Hide My WP ist eines der besten WordPress-Sicherheits-Plugins auf dem CodeCanyon-Marktplatz mit mehr als 30 Downloads. Es verhindert Angriffe von Hackern, indem es die Tatsache verbirgt, dass sich Ihre Website auf einer WordPress-Plattform befindet. Es verbirgt auch Themendetails, ändert die WP-Admin-URL und einige andere nette Tricks.

Ähnlich wie bei Swift ändert Hide My WP die Pfade Ihrer Dateien und Verzeichnisse, ohne den Speicherort zu ändern.

Einige andere nützliche Funktionen von Hide My WP sind:

  • Blendet die Seite und den wp-admin-Bereich aus
  • Spionage-Benachrichtigungsfunktion
  • Den direkten Zugriff auf Themendateien nicht zulassen
  • Ermöglicht das Festlegen benutzerdefinierter URLs für CSS, JavaScript und Bilder
  • Erkennt und blockiert Sicherheitsangriffe vom Typ XSS, SQL Injection

Sobald Sie das Plugin installiert haben, können Sie auf der Registerkarte Allgemeine Einstellungen der Konfigurationsseite die Optionen überprüfen, die Sie ausblenden möchten. Sie können die Permalink-Strukturen ändern, indem Sie auf die Registerkarte Permalinks & URLs klicken.

Vorteile: Hide My WP schützt vor Hacking-Versuchen, die hauptsächlich auf dieses CMS abzielen, indem es seine Identität verbirgt. Außerdem wird die allgemein bekannte WP-Admin-URL geändert, um vor Bots und Hackversuchen zu schützen.

Nachteile: Auch wenn es Ihnen hilft, sich vor gezielten Angriffen zu schützen, ist die Sicherung durch Verschleierung nur eines von vielen Elementen, die für eine vollständig sichere WordPress-Site erforderlich sind.

verstecke meine wp allgemeinen Einstellungen

Solltest du es benutzen?

Wenn Sie nach einer Option suchen, die WordPress einfach verdeckt, ist dieses Plugin die richtige Wahl. Es müsste in Verbindung mit einem anderen WordPress-Sicherheits-Plugin verwendet werden, um eine vollständige Abdeckung zu gewährleisten.

Preise

Hide My WP kostet bei CodeCanyon nur 19 US-Dollar.

Laden Sie Hide My WP herunter

9. Jetpack-Sicherheit

Jetpack-Sicherheit

Die meisten WordPress-Benutzer kennen und verwenden JetPack wahrscheinlich in der einen oder anderen Form. Die JetPack-Tool-Suite wurde speziell für das CMS entwickelt und viele sind kostenlos. JetPack Security ist nicht kostenlos, sondern lässt sich mit sehr geringem Aufwand auf das kostenlose Angebot übertragen.

Zu den Tools gehören E-Mail-Benachrichtigungen für Ausfallzeiten, Schutz vor Brute-Force-Angriffen, Anmeldungen, Spam, Malware, Website-Backups und Aktivitätsprotokollierung. Jedes ist über das Standard-JetPack-Dashboard verfügbar und einfach zu konfigurieren und einzurichten.

Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Ausfallzeitwarnungen mit entsprechender Wiederherstellungswarnung
  • Schutz vor Spam und Kommentaren
  • Malware-Scannen
  • One-Click-Schwachstellenprüfung
  • Backups

Vorteile: JetPack hat neben WordPress eine lange Geschichte, daher ist es selbstverständlich, auch ein WordPress-Sicherheits-Plugin anzubieten. Es ist einfach zu bedienen und verfügt über die meisten Kernwerkzeuge, die Sie benötigen, um es sicher zu halten.

Nachteile: Das neue JetPack-Dashboard ist etwas gewöhnungsbedürftig und die Sicherheitstools sind nicht wie viele andere in der Suite kostenlos.

JetPack-Sicherheit

Solltest du es benutzen?

JetPack Security ist eine anständige Sammlung von Tools, die einige sehr nützliche Verwaltungstools sowie Sicherheitstools enthält.

Preise                             

Die kostenlose Version enthält Ausfallzeiten-Benachrichtigungen, während Premium-Pläne bei 5 USD pro Monat bis zu 30 USD pro Monat beginnen.

Holen Sie sich noch heute Jetpack-Sicherheit

10 SecuPress

SecuPress

SecuPress wurde von demselben Team entwickelt, das uns WP Rocket, eines unserer beliebtesten Caching-Plugins, zur Verfügung gestellt hat. Sie werden Ähnlichkeiten im Design dank eines intuitiven Dashboards, einer einfachen Navigation und einer einfachen Bedienung feststellen. Während visuelle Attraktivität in einem Plugin nicht im Vordergrund steht, macht es das Dashboard zu einem schöneren Ort.

SecuPress ist ein voll ausgestattetes WordPress-Sicherheits-Plugin, das Malware-Scans, Schwachstellenprüfungen, Antivirenprogramme, Firewall, Schutz von Anmeldeseiten sowie Tools zum Deaktivieren von XML-RPC, IP-Blockierung und Backups bietet. Alles, was der Websitebesitzer wahrscheinlich benötigt, in einem Paket.

Wir schätzen besonders die Möglichkeit, XML-RPC zu deaktivieren, da dies eine wichtige Sicherheitslücke in WordPress ist und nur wenige andere WordPress-Sicherheits-Plugins bieten.

SecuPress bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  • Antivirus und Firewall
  • Malware-Scan, einschließlich PHP
  • Scanner für Sicherheitslücken
  • Schutz der Anmeldeseite
  • IP-Blocker

Vorteile: SecuPress ist sehr gut gestaltet und logisch zu bedienen. Alle Tools sind leicht zu finden und zu verstehen und decken die meisten Sicherheitsaspekte für eine WordPress-Website ab.

Nachteile: SecuPress ist mit 60 € pro Jahr teuer und Sie müssen extra für Hilfe bei der Konfiguration des Plugins bezahlen und noch mehr, wenn Sie Hilfe beim Entfernen von Malware benötigen.

Solltest du es benutzen?

Während SecuPress zusätzliche Gebühren für die Konfiguration berechnet, ist es unwahrscheinlich, dass Sie diese Hilfe benötigen. Die Einrichtung ist unkompliziert, das Dashboard ist intuitiv und es gibt genügend Anweisungen, um Sie mit minimalem Aufwand zum Laufen zu bringen.

Preise

SecuPress kostet 60 € pro Jahr.

Schauen Sie sich SecuPress an

11 Bulletproof Sicherheit

Bulletproof Sicherheit

BulletProof Security hat möglicherweise eine der hässlichsten Websites im Internet, aber es hat auch den kühnen Anspruch: 'BulletProof Security Pro ist auf über 50,000 Websites weltweit installiert. In den letzten 8 Jahren wurde keine einzige dieser Websites gehackt. '

Schauen Sie sich die Funktionen an und Sie können sehen, warum dieses WordPress-Sicherheits-Plugin so beliebt ist. Es umfasst das Scannen von Malware, Firewall, Datenbanksicherungen, Intrusion Detection, Intrusion Prevention, die Möglichkeit, den Upload-Ordner zu sperren, ein Datenbank-Diff-Tool zum Erkennen von Änderungen und Tools zum Abmelden von Sitzungen. Jede Kombination bietet ein hohes Maß an Sicherheit für Ihre Website.

BulletProof Security bietet:

  • Ein Malware-Scanner
  • Website-Firewall
  • Datenbank-Backup-Tool
  • Intrusion Detection und Prävention
  • Tool zum Abmelden von Sitzungen im Leerlauf

Vorteile: Dies ist ein leistungsstarkes WordPress-Sicherheits-Plugin, das viel Schutz bietet. Die grundlegenden Tools sind ziemlich gut, aber es ist das Upload-Ordnersperr- und Datenbankdiff-Tool, das glänzt. Beide bieten bedeutende Sicherheitsupgrades, die viele andere in dieser Liste verpassen.

Nachteile: Das Dashboard hat eine ziemlich gute Lernkurve und muss korrekt eingerichtet werden, um das Beste daraus zu machen. Glücklicherweise gibt es eine Menge Dokumentation und viele Lehrvideos, die helfen.

Solltest du es benutzen?

BulletProof Security ist nichts für WordPress-Anfänger, aber wenn Sie Geduld und ein wenig Hartnäckigkeit haben, ist die Dokumentation da draußen, um Ihnen bei der richtigen Einrichtung zu helfen. Die Preise für ein Premium-Plugin sind auch ziemlich gut. Die Kosten beinhalten eine lebenslange Lizenz und eine unbegrenzte Nutzung, was selten vorkommt.

Preise

Es gibt eine kostenlose Version von BulletProof Security und BulletProof Security Pro. Pro kostet 70 US-Dollar für eine lebenslange Lizenz und unbegrenzte Installationen.

Besuchen Sie BulletProof Security

12 VaultPress

VaultPress

VaultPress wurde von Automatic entwickelt und ist sowohl als Teil von JetPack als auch eigenständig erhältlich. Dieses WordPress-Sicherheits-Plugin befasst sich mehr mit Backups und Reparaturen als mit Barrieremethoden, bietet jedoch Schutz vor Spam- und Brute-Force-Angriffen.

VaultPress ist eine einfache Installation und Einrichtung. Es lässt sich in JetPack integrieren und verfügt über das gleiche Dashboard und die gleiche Navigation. Sie müssen die Website bei VaultPress registrieren, wenn Sie JetPack nicht verwenden. Andernfalls besteht das Setup aus einer Reihe von Einstellungen zum Aktivieren, Planen oder Deaktivieren. Es ist ein sehr unkompliziertes System.

Zu den Highlights von VaultPress gehören:

  • Offsite-Backup-Tools
  • Dateireparatur-Tool
  • Spamschutz
  • Brute-Force-Angriffsschutz
  • Website-Migrationstools
  • Tools zur Wiederherstellung der Website

Vorteile: VaultPress wird in JetPack integriert, wenn Sie dies verwenden oder unabhängig verwendet werden können. Die Einrichtung ist einfach und die Konfiguration erfrischend einfach.

Nachteile: In diesem Plugin geht es mehr darum, Ihnen zu helfen, sich von einem Hack zu erholen, als Sie davor zu schützen. Es gibt jedoch einige Barrierewerkzeuge.

Solltest du es benutzen?

Wenn Sie VaultPress mit einem kostenlosen Firewall-Plugin oder einem anderen Sicherheits-Plugin mit Malware-Scan verwenden, lohnt es sich, VaultPress nur für die Wiederherstellungstools zu verwenden.

Preise

Die Preise für die Sicherheitstools liegen bei 39 USD pro Jahr. Sie können das Backup-Tool separat für 3 USD pro Monat für tägliche Backups oder 20 USD pro Monat für Echtzeit-Backups erwerben.

Besuchen Sie VaultPress

13 WPMUDEV Verteidiger

wpmu Verteidiger

Wenn Sie nach einem WordPress-Sicherheits-Plugin suchen, mit dem Sie regelmäßig Scans auf Ihrer Website durchführen können, ist Defender möglicherweise eine ausgezeichnete Wahl. Nach dem Scannen Ihrer Website erhalten Sie WordPress-Schwachstellenberichte und Sicherheitsvorschläge, damit Sie Ihre Website für einen besseren Schutz schützen können, ohne einen WordPress-Experten einstellen zu müssen.

Denken Sie daran, dass Defender Teil der Premium-Mitgliedschaft von WPMUDev ist. Sie können nur darauf zugreifen, indem Sie deren Premium-Mitglied werden.

(Apropos Mitgliedschaft, haben Sie sich die Top 25+ WordPress-Mitgliedschaftsthemen und -Plugins angesehen, die Sie benötigen, um eine Mitgliederseite zu erstellen, die auch von geschrieben wurde? CollectiveRay? Sehen Sie alles hier: https://www.collectiveray.com/wp/themes/top-wordpress-membership)

Im Folgenden finden Sie einige Vorteile der Verwendung von WPMUDEV Defender:

  • Führen Sie Plugin-, Theme- und Core-Schwachstellen-Scans durch
  • IP-Blockierung
  • Stellen Sie beschädigte oder beschädigte Dateien wieder her und reparieren Sie sie
  • Google Blacklist Überwachung und Warnungen
  • Aktivieren Sie die 2-Faktor-Authentifizierung
  • Die Überwachungsprotokollierungsfunktion verfolgt alles, was auf Ihrer Website geschieht, einschließlich Anmeldeversuchen und Protokollen von Kommentaren und Beiträgen.
  • Überwachen Sie immer, ob Ihre Site als unsicher gekennzeichnet wird.

Sie können Ihre Website problemlos härten, scannen oder überwachen, wenn Ihre Website direkt von der Dashboard-Seite auf die schwarze Liste gesetzt wird. 

Vorteile: Wenn Sie nach einem Produkt suchen, das Ihre Installation scannt, prüft und Backups erstellt, sind Sie bei Defender genau richtig.

Nachteile: Sie müssen Premium-Mitglied von WPMUDev werden, um auf das Produkt zugreifen zu können.

Verteidiger

Solltest du es benutzen?

Eines der besten Dinge an der WPMU Premium-Mitgliedschaft ist, dass sie rund um die Uhr Experten-WordPress-Support bietet. Wenn Sie sich für die Premium-Mitgliedschaft anmelden und Defender installieren, können Sie sicherstellen, dass Sie den ganzen Tag über einen Premium-Experten-Support erhalten.

Preise

Sie müssen Premium-Mitglied von WPMUDev.org werden, um Defender herunterladen und installieren zu können. Die Kosten für die Mitgliedschaft betragen 49 US-Dollar pro Monat und sind daher nicht unerheblich. Mit dieser Gebühr erhalten Sie jedoch Zugriff auf alle Plugins.

Schauen Sie sich WPMU Defender an

14 Astra Web-Sicherheit

Astra Web-Sicherheit

Astra Web Security ist ein funktionsreiches WordPress-Sicherheits-Plugin, das einen Besuch wert ist. Es enthält eine Reihe von Tools, darunter Firewall, IP-Blockierung, Blacklists, Spam-Schutz, Brute-Force-Schutz, Scannen und Entfernen von Malware, Überwachung und vieles mehr.

Astra Web Security verfügt über ein sehr benutzerfreundliches Dashboard, das alle diese Tools in einem benutzerfreundlichen Fenster zusammenfasst. Die Tools sind einfach, die Einrichtung ist sehr einfach und Sie können Ihre Website in kürzester Zeit schützen.

Astra Web Security umfasst:

  • Firewall- und Malware-Scanner
  • IP-Whitelist und Blacklisting
  • Spam-Blockierung
  • Brute-Force-Schutz
  • Automatisches Scannen und Entfernen von Malware
  • Sicherheitsüberprüfungen

Vorteile: Die Steuerung von Astra Web Security ist lächerlich einfach. Von der klaren Navigation bis zum einfachen Ein- und Ausschalten ist es sehr einfach zu bedienen und eignet sich für Website-Besitzer aller Erfahrungsstufen. Es schafft es, vollständigen Sicherheitsschutz zu bieten, ohne die Lernkurve einiger anderer WordPress-Sicherheits-Plugins.

Nachteile: Die Preisgestaltung ist etwas teuer, aber Sie bekommen viel für Ihr Geld.

Solltest du es benutzen?

Astra Web Security macht die Sicherheit einfach. Es ist einfach zu bedienen, einfach einzurichten und genau zu sehen, was los ist. All das hat seinen Preis. Dieses WordPress-Sicherheits-Plugin ist ideal für diejenigen, bei denen die Kosten keine Rolle spielen.

Preise

Astra Web Security kostet 19 USD pro Monat für den Pro Plan, 39 USD pro Monat für den Advanced Plan und 119 USD pro Monat für den Business Plan. Jeder wird jährlich in Rechnung gestellt. Pro würde für die meisten Websites ausreichen.

Holen Sie sich Astra Web Security

15 Shield Security Pro

Shield Security Pro

Shield Security Pro ist ein intelligent aussehendes WordPress-Sicherheits-Plugin mit einigen anständigen Tools. Es gibt eine kostenlose und eine Premium-Version, aber wie üblich müssen Sie bezahlen, um auf die besseren zugreifen zu können. Zu den Tools gehören ein Plugin- und Theme-Schwachstellenscanner, ein Code Guard, ein Malware-Scanner, eine Site-Überwachung, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, die Durchsetzung von Kennwörtern, der Schutz von Diensten Dritter und vieles mehr.

Shield Security Pro verwendet ein attraktives Dashboard, um alle Dienste zu steuern. Sie greifen über Registerkarten auf die einzelnen Registerkarten zu und es gibt eindeutige Indikatoren für den Status der einzelnen Tools und Ihrer Website. Es ist intuitiv zu bedienen und erleichtert das Sichern von WordPress.

Shield Security Pro enthält:

  • Plugin und WordPress Theme Scanner und Code Guard
  • Malware-Scanner und Entfernung
  • Website-Prüfung
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung für Anmeldungen
  • Starkes Tool zur Durchsetzung von Passwörtern

Vorteile: Shield Security Pro bietet alles außer Brute-Force-Schutz. Um dem entgegenzuwirken, ist das Plugin und der Themenscanner und das Schloss ein hervorragender Ersatz. Wenn Sie gerne mit Plugins experimentieren und Themen importieren, lohnt sich dies allein.

Nachteile: Es gibt keinen Brute-Force-Schutz oder Antivirus. Viren sind jedoch less einer Bedrohung als Malware.

Solltest du es benutzen?

Shield Security Pro bietet eine vollständige Suite von Sicherheitstools in einem benutzerfreundlichen Dashboard. Das Einrichten kann etwas Zeit und Geduld in Anspruch nehmen, aber sobald Sie fertig sind, sind Sie geschützt. Es ist nicht das billigste hier, aber es bietet viel für Ihr Geld.

Preise

Shield Security Pro kostet 29 USD pro Jahr für 1 Site, 36 USD pro Jahr für 3 Sites, 60 USD pro Jahr für 5 Sites und 120 USD pro Jahr für 10 Sites. Ironisch, wenn die Firma dahinter One Dollar Plugin heißt.

Besuchen Sie die Shield Security Pro-Website

16 Blockieren Sie fehlerhafte Abfragen

Blockieren Sie fehlerhafte Abfragen

Block Bad Queries oder BBQ, wie es auch genannt wird, ist eine WordPress-Firewall. Es gibt eine kostenlose und eine Premium-Version, die sich beide darauf konzentrieren, Ihre Website vor unbefugtem Zugriff und Angriffen zu schützen. Was ihm an Funktionen fehlt, wird durch Benutzerfreundlichkeit und Leistung mehr als wettgemacht.

Block Bad Queries ist vollautomatisch und ist ein Feuer und vergessen WordPress-Sicherheits-Plugin. Halten Sie es genauso wie Ihre anderen WordPress-Plugins auf dem neuesten Stand und Sie sind geschützt. BBQ verwendet die beliebten 5G- und 6G-Blacklists und scannt den gesamten Datenverkehr auf Ihrer Website.

Wenn wir sagen, dass es den gesamten Verkehr scannt, meinen wir es ernst. BBQ scannt die IP, den Referrer, die Anforderungs-URI, alles. Es ist die vollständigste Firewall, die wir kennen.

Blockieren fehlerhafter Abfragen kann:

  • Scannen Sie den gesamten Datenverkehr auf Ihrer Website
  • Vergleichen Sie alle Besucher mit 5G- und 6G-Blacklists
  • Scannen Sie die IP, fordern Sie URI, Referrer und Benutzeragent für alle Besucher an
  • Blockieren Sie SQL-Injektionen, ausführbare Uploads und mehr
  • Vollständig angepasst sein oder die Standardeinstellungen beibehalten

Vorteile: Block Bad Queries ist wahrscheinlich die vollständigste Website-Firewall, die Sie für WordPress erhalten können. Es scannt jeden nach allem und scheint den Verkehr überhaupt nicht zu verlangsamen.

Nachteile: Es ist "nur" eine Firewall. Sie benötigen ein weiteres WordPress-Sicherheits-Plugin, um andere Teile Ihrer Website zu schützen.

Solltest du es benutzen?

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihre Website mit anderen WordPress-Sicherheits-Plugins zu erweitern, lohnt es sich, BBQ zu verwenden. Es handelt sich um eine voll funktionsfähige Firewall mit einigen der fortschrittlichsten Verkehrsfilterungen, die wir je gesehen haben.

Preise

Es gibt eine kostenlose Version von Block Bad Queries und vier Premium-Angebote ab 20 bis 180 US-Dollar für 1 bis unbegrenzte Websites.

Blockieren Sie fehlerhafte Abfragen

17 Google Authenticator - WordPress Zwei-Faktor-Authentifizierung

Google Authenticator

Google Authenticator fügt Ihrer Website eine Zwei-Faktor-Authentifizierung hinzu. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung 2FA ist eine leistungsstarke Sicherheitsfunktion, die Anmeldungen auf Ihrer Site schützt. Trotz des Namens wird es nicht von Google entwickelt, sondern von MiniOrange.

Dies ist kein vollständiges WordPress-Sicherheits-Plugin, aber ein sehr nützliches Tool, das in Verbindung mit anderen Sicherheitstools verwendet werden kann. Im Wesentlichen wird jedem WordPress-Login eine zweite Autorisierungsmethode hinzugefügt, um die überwiegende Mehrheit der Angriffe zu verhindern. Es schützt nicht vor Malware oder anderen Angriffen, ist jedoch sehr effektiv, um nicht autorisierte Benutzer von Ihrer Website fernzuhalten.

Google Authenticator bietet:

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung für alle Anmeldungen
  • Kompatibilität mit Google, Authy, LastPass Authenticator, QR-Code, Push-Benachrichtigung, Soft Token und Sicherheitsfragen (KBA)
  • Übersetzungsbereiter Betrieb
  • Verhinderung von Brute-Force-Angriffen und IP-Blockierung
  • Überwachung der Benutzeranmeldung

Vorteile: Google Authenticator ist schnell und funktioniert gut. Es ist super einfach einzurichten, zu feuern und zu vergessen und ist für bis zu 3 Benutzer kostenlos.

Nachteile: Google Authenticator deckt nur eine Seite der WordPress-Sicherheit ab, sodass Sie andere Plugins verwenden müssen, um andere Bedrohungen zu bekämpfen.

Solltest du es benutzen?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein leistungsstarkes Sicherheitstool, und das Hinzufügen zu jeder Website ist eine hervorragende Idee. In Verbindung mit anderen WordPress-Sicherheits-Plugins kann es helfen, Ihre Inhalte zu schützen.

Preise

Es gibt eine kostenlose Version und Premium-Versionen, einschließlich anderer Sicherheitstools, die ab 15 USD pro Jahr kosten.

Aktivieren Sie 2FA auf Ihrer Website

18 Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall

Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall

Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall ist ein Tool und eine Firewall zum Entfernen von Malware für WordPress. Der Fokus liegt sehr auf der Entfernung von Malware, aber die Firewall verhindert auch sehr effektiv den Zugriff auf Ihre Website.

Nur einige der WordPress-Sicherheits-Plugins in dieser Liste löschen automatisch Malware, anstatt Sie zu fragen, was Sie tun möchten, und dies ist eines davon. Dies macht die Verwendung dieses Plugins sehr einfach, solange Sie Backups Ihrer Dateien aufbewahren. Die Firewall fügt Ihrer Website dann eine weitere Sicherheitsebene hinzu, um Angriffe zu verhindern.

Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall bieten:

  • Automatische Erkennung und Entfernung von Malware
  • Automatische Definitionsaktualisierungen nach Registrierung
  • Effektive Firewall zum Blockieren von Angriffen
  • Ändern Sie die WP-Admin-URL, um Angriffe zu verhindern
  • Integritätsprüfung der WordPress-Kerndatei

Vorteile: Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall verfügen über einen sehr effektiven Scanner, der bösartigen Code automatisch entfernt, ohne auf eine Anfrage warten zu müssen. Dies minimiert die Gefährdung und bedeutet, dass Ihre Website sich im Wesentlichen selbst verwaltet.

Nachteile: Das Plugin erfordert eine Registrierung, um auf Malware-Definitionen zuzugreifen. Dies ist unserer Meinung nach ein wenig zynisch, da ein Malware-Scanner sinnvoll istless ohne aktuelle Malware-Definitionen.

Solltest du es benutzen?

Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall sind ziemlich gut darin. Es ist auch gut bewertet und schien gut zu funktionieren, als wir es getestet haben. Die Idee, durch Erzwingen der Registrierung für Malware-Definitionen als Lösegeld gehalten zu werden, ist keine gute Praxis. Wenn Sie dies jedoch ignorieren, hält das Plugin seine Versprechen ein.

Preise

Anti-Malware-Sicherheit und Brute-Force-Firewall sind kostenlos.

Überprüfen Sie das Plugin

19 WP Fail2Ban

WP Fail2Ban

WP Fail2Ban ist etwas anders. Es wurde entwickelt, um sich vor Brute-Force-Anmeldungen zu schützen, und leistet gute Arbeit. Es protokolliert alle Anmeldeversuche im WordPress-Systemprotokoll und bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Anmeldungen entsprechend Ihren Anforderungen zu blockieren, zu sperren oder zuzulassen.

Dieses WordPress-Sicherheits-Plugin benötigt nur sehr wenig Konfiguration und kann ausgelöst und vergessen werden. Installieren, aktivieren und lassen Sie es, um mit den Dingen fortzufahren. Sie können interagieren und überwachen, wenn Sie möchten, aber es ist völlig selbsttragend.

Zu den Highlights von WP Fail2Ban gehören:

  • Feuern Sie den Login-Schutz an und vergessen Sie ihn
  • Erfordert keine Einrichtung oder Konfiguration
  • Kann weiche temporäre oder harte permanente Blöcke verwenden
  • Funktioniert mit Cloudflare und anderen Diensten
  • Kann vor Spam-Kommentaren und Pingbacks schützen

Vorteile: Das Plugin hat sich beim Testen als effektiv erwiesen und hatte keinen Einfluss auf den Betrieb unserer Test-Website. Sobald es installiert ist, können Sie es seiner Sache überlassen oder Ihre Protokolle überwachen. Es liegt ganz bei Ihnen.

Nachteile: Einzigartiger Fokus, der die Unterstützung von WordPress-Sicherheits-Plugins erfordert, um andere Schwachstellen abzudecken.

Solltest du es benutzen?

Wenn Sie über andere WordPress-Sicherheits-Plugins verfügen, um den Rest Ihrer Website-Sicherheit zu gewährleisten, ist WP Fail2Ban eine hervorragende Option.

Preise

WP Fail2Ban kann kostenlos verwendet werden.

Besuchen Sie WP Fail2Ban

20 WebArx

WebArx

WebArx ist ein WordPress-Sicherheits-Plugin, das sich auf den Schutz vor Plugin-Schwachstellen konzentriert. Diese Sicherheitslücken stellen die größte Bedrohung für eine WordPress-Site dar, daher ist es richtig, sie so weit wie möglich zu mindern.

WebArx verfügt außerdem über eine Firewall, ein automatisches Patch-Tool, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, ein Captcha für Anmeldungen, einen URL-Wechsler für WP-Admin, eine Überwachung der Verfügbarkeit, ein leistungsstarkes Berichterstellungstool und ein anpassbares Warnsystem. All dies wird über ein sehr einfaches Dashboard gesteuert, in dem alle Tools logisch gekennzeichnet sind.

WebArx bietet:

  • Schutz vor Plugin-Schwachstellen
  • Firewall- und Dateischutz
  • Anmeldeschutz mit 2FA-, Captcha- und WP-Admin-URL-Änderung
  • Betriebszeitüberwachung
  • Vollständiges Berichterstellungstool mit PDF-Berichtsoption

Vorteile: WebArx bietet umfassende Sicherheit in einem benutzerfreundlichen Paket. Es bietet Schutz vor den meisten WordPress-Schwachstellen und macht Konzepte und Steuerelemente einfach verständlich.

Nachteile: Es ist nicht das billigste WordPress-Sicherheits-Plugin da draußen.

Solltest du es benutzen?

WebArx ist ein voll funktionsfähiges WordPress-Sicherheits-Plugin mit sehr wenigen Nachteilen. Sicher, Sie zahlen für das Privileg, aber im Gegenzug erhalten Sie fast vollständigen Schutz für Ihre Website. Dieser Seelenfrieden ist schwer in Frage zu stellen.

Preise

WebArx kostet zwischen 14.99 USD pro Monat und 180 USD pro Monat.

Schauen Sie sich WebArx an

Plugins, die wir nicht mehr empfehlen

Einige Websites empfehlen diese Plugins weiterhin, aber wir sind der Meinung, dass diese Plugins nicht mehr verwendet werden sollten.

WP-Sicherheitsmanager

Dieses Plugin wurde 2013 auf CodeCanyon veröffentlicht, aber seit Oktober 2013 nicht mehr aktualisiert. 

Aus diesem Grund glauben wir, dass das Plugin jetzt veraltet und veraltet ist und nicht mehr auf Live-Sites installiert werden sollte.

FAQs zu WordPress-Sicherheits-Plugins

Benötige ich ein WordPress-Sicherheits-Plugin?

Ja, Sie benötigen ein WordPress-Sicherheits-Plugin. Nur wenige Websites oder Themen verfügen über eine integrierte Sicherheit. Selbst Premium-Webhosts bieten nur eingeschränkte Sicherheitsoptionen, sodass Sie sich selbst schützen müssen. Plugins sind die Standardmethode zum Schutz von WordPress-Websites und bieten die Möglichkeit, eigene Lösungen auszuwählen, die Ihren eigenen Anforderungen entsprechen.

Was ist das beste WordPress-Sicherheits-Plugin?

Es gibt zwar kein "bestes" WordPress-Sicherheits-Plugin, aber unsere bevorzugten Produkte sind Sucuri und iThemes Security Profi. Jedes Produkt in dieser Liste hat Stärken und Schwächen und ist oft auf eine bestimmte Bedrohung abgestimmt. Sie können eine Lösung finden, um jede Bedrohung zu adressieren, mit der Sie konfrontiert sind, oder eine Kombination von Plugins, um alle Ihre Grundlagen abzudecken.

Wie füge ich meiner WordPress-Site Sicherheit hinzu?

Der einfachste Weg, einer WordPress-Site Sicherheit zu verleihen, sind Sicherheits-Plugins. Eine sorgfältige Auswahl des Webhosts und des WordPress-Themas kann hilfreich sein. Diese Plugins bieten jedoch einen umfassenden Schutz, der an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden kann.

Ist WordPress ein Sicherheitsrisiko?

WordPress ist an sich kein Sicherheitsrisiko. Neuere Versionen des CMS sind sicherer als je zuvor. Einige Themen und Plugins bieten jedoch Schwachstellen, vor denen Sie sich schützen müssen. WordPress wird von einem Drittel des Internets verwendet und ist daher ein Hauptziel für Hacker. Dies ist der Hauptgrund, warum Sie ein WordPress-Sicherheits-Plugin benötigen, nicht weil das CMS ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Warum wird WordPress so oft gehackt?

WordPress wird so oft gehackt, weil es so beliebt ist. Es ist nicht mehr oder less sicherer als andere Technologien, aber da sie mehr als ein Drittel der Websites im Internet unterstützt, ist sie ein Hauptangriffsziel. Alle Websites sind anfällig für Hackerangriffe, daher liegt der Schwerpunkt auf dem Schutz Ihres Eigentums.

Welches WordPress-Sicherheits-Plugin funktioniert für Sie?

Es besteht allgemein Einigkeit darüber, dass jede Website irgendeine Form von Sicherheit verwenden sollte. Welche Form dies annimmt, liegt ganz bei Ihnen. Nachdem Sie diese Seite gelesen haben, haben Sie jetzt eine gute Vorstellung davon, welche Lösungen verfügbar sind, was sie können und was nicht und wie viel sie kosten.

Der Rest liegt an dir.

Wenn Sie eines der oben genannten WordPress-Sicherheits-Plugins nicht verwenden, welches verwenden Sie? Haben Sie Probleme mit dem oben genannten gefunden oder möchten Sie etwas sagen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Über den Autor
Shahzad Saeed
Autor: Shahzad SaeedWebsite: http://shahzadsaeed.com/
Shahzaad Saaed wurde als WordPress-Experte auf einer Vielzahl von Websites von Behörden vorgestellt. Er ist auf Content-Marketing spezialisiert, um Unternehmen dabei zu helfen, ihren Traffic zu steigern.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte kontaktieren Sie uns lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...