So aktivieren Sie WordPress-Thread-Kommentare für eine bessere Benutzeroberfläche

WordPress-Thread-Kommentare

Oder wie man mit WordPress Threaded Comments hin und her geht

Kommentare sind das Lebenselixier des Benutzereingriffs in Ihrem Blog. Mit WordPress-Kommentaren können Sie auf andere Kommentare in Form verschachtelter Antworten antworten, die auch als WordPress-Thread-Kommentare bezeichnet werden. 

Kommentare haben auch aus zwei Gründen viel SEO-Wert:

  1. Sie erhöhen die mit Ihren Inhalten verknüpften Keywords
  2. Sie zeigen Suchmaschinen, dass der Inhalt Ihrer Website relevant ist, weil sich Menschen mit dem Inhalt beschäftigen

Wenn Sie die Wichtigkeit des Umgangs mit Kommentaren mit WordPress-Thread-Kommentaren unterbewertet haben, sollten Sie dies überdenken. Jetzt sofort. Wie Sie sehen können, sind Kommentare äußerst wertvoll.

Das Ermutigen von Besuchern, Kommentare zu Ihrer Website oder Ihrem Blog abzugeben, ist eine der besten Möglichkeiten, um eine sinnvolle Beziehung zu ihnen aufzubauen. Wenn Sie sich auf das Marketing und die Entwicklung eines benutzerorientierten Geschäfts konzentrieren, müssen Sie auf die Bedürfnisse potenzieller Interessenten und regelmäßiger Besucher eingehen. Mit anderen Worten, Sie müssen Ihre Blog-Kommentare anhören und positiv darauf antworten.

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen alles, was Sie als Blogger über Kommentare zu WordPress-Threads wissen müssen.

Lese auch: WordPress-Kommentar-Plugins: Facebook vs. Disqus vs. The Rest

Was sind WordPress-Thread-Kommentare?

Wenn Sie auf einen Kommentar in Ihrem Blog antworten, wird Ihre Antwort unter dem übergeordneten Kommentar eingerückt. Standardmäßig sind Thread-Kommentare (auch als verschachtelte Kommentare bezeichnet) bis zu einer Tiefe von 5 Ebenen aktiviert. 

Dies bedeutet, dass WordPress die nächsten vier Kommentarebenen unter dem übergeordneten Kommentar einrückt.

Das Tolle ist, dass dies eine sofort einsatzbereite Funktionalität ist. Dazu benötigen Sie kein WordPress-Plugin für Thread-Kommentare.

Wenn das endgültige Level erreicht ist, können Sie den Antwort-Link darunter nicht finden. Wenn Sie direkt auf einen Kommentar in Stufe 5 antworten möchten, wird Ihr Kommentar nicht als direkter Kommentar erkannt.

Nummerierung der Kommentare

Vor diesem Hintergrund können Sie jederzeit die Anzahl der Ebenen Ihrer Thread-Kommentare steuern, indem Sie die Standardtiefe der Kommentarebene in der Option "Einstellungen für andere Kommentare" ändern. In Ihrem WordPress-Administrator können Sie es finden, indem Sie zu navigieren Einstellungen> Diskussion.

Thread-Kommentare aktivieren

Sie können sogar Thread-Kommentarfunktionen deaktivieren, wenn Sie nicht daran interessiert sind, sie zu verwenden.

WordPress Threaded Kommentare Plugins

Bisher haben wir in Ihrem Diskussions-Tab über die Steuerung der Ebene von Thread-Kommentaren gesprochen. Werfen wir einen Blick auf häufig auftretende Probleme beim Moderieren von WordPress-Thread-Kommentaren und deren Lösung.

Zeige übergeordnete Kommentare während des Moderierens

Einer der größten Nachteile beim Moderieren von WordPress-Thread-Kommentaren ist, dass Sie den übergeordneten Kommentar nicht auf dem Moderationsbildschirm sehen können.

Bevor Sie einen Thread-Kommentar auf Ihrer Website genehmigen oder ablehnen, müssen Sie möglicherweise die Live-Seite besuchen, um den übergeordneten Kommentar anzuzeigen und den Kontext einer Antwort zu verstehen.

Dies kann sehr frustrierend sein, insbesondere wenn Sie häufig Kommentare zu alten Posts erhalten.

Was ist, wenn es eine Möglichkeit gibt, den übergeordneten Kommentar zu sehen, während ein Thread-Kommentar moderiert wird?

Ja da ist!

Alles, was Sie tun müssen, ist zu installieren Übergeordneten Kommentar anzeigen Plugin auf Ihrer Website. Da es bei der Installation sofort einsatzbereit ist, müssen Sie nichts zusätzlich konfigurieren. Dieses Plugin benötigt WordPress 4.2 oder höher.  

Bitte beachten Sie: Dieses Plugin wurde seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert und es scheint keinen Ersatz zu geben. Wir haben das Plugin nicht mit neueren Versionen von WordPress getestet. Gehen Sie daher vorsichtig mit der Installation dieses Plugins um und testen Sie es auf einer Staging-Version, bevor Sie es auf Ihrem Live-WordPress installieren.

So sieht die Kommentarmoderationsseite vor der Aktivierung aus.

 bevor übergeordnete Kommentare angezeigt werden

Nach dem Aktivieren des Plugins werden über der Antwort übergeordnete Kommentare angezeigt. Schauen Sie sich den Screenshot unten an.

Elternkommentar anzeigen

Thread-Kommentare verschieben

Wie bereits erwähnt, können Sie die Ebene der Thread-Kommentare in der ändern Diskussion Tab. Das Ändern der Anzahl der Ebenen für Ihre Thread-Kommentare kann Ihrem Blog in Zukunft helfen, aber leider wird es nichts für Ihre bereits vorhandenen Kommentare tun.

Wenn Sie beispielsweise die Stufe auf 7 geändert haben, werden Sie feststellen, dass sich Ihre vorhandenen Kommentare nicht ändern würden.

Wie würden Sie die Position Ihrer vorhandenen Kommentare ändern?

Kopieren Verschieben Kommentare Screenshot

Kommentare kopieren oder verschieben ist ein cooles Plugin, mit dem Sie die Position problemlos ändern können. Mit diesem Plugin können Sie Kommentare ohne Thread zu Kommentaren mit Thread erstellen. Darüber hinaus können Sie einen Kommentar in einen völlig anderen Beitrag verschieben.

Im Gegensatz zur obigen Version befindet sich dieses Plugin in der aktiven Entwicklung und wurde zum Zeitpunkt des Schreibens erst vor einigen Monaten aktualisiert.

Threaded Comments Numbering - Plugin wird nicht mehr aktiv aktualisiert

Gregs Threaded Comments Nummerierung ist ein kostenloses Plugin, mit dem Sie Ihre Blog-Kommentare fortlaufend und hierarchisch nummerieren können. 

Leider ist dieses Plugin nicht aktualisiert worden (wenn Sie interessiert sind, können alle Plugins des Autors übernommen werden). Wir empfehlen daher, es vorerst nicht zu verwenden, bis es ein aktuelles Update für gibt das Plugin.

Obwohl es kein Muss für die Verwaltung Ihrer Thread-Kommentare ist, kann es eine großartige Ergänzung für Ihr Blog sein, insbesondere wenn Sie Ihren Blog-Kommentaren ein anderes Aussehen verleihen und sie nummerieren möchten.

Es funktioniert auch nahlessly, wenn Sie Ihre Wahl der Anzeige von Kommentaren in aufsteigender oder absteigender Datumsreihenfolge festlegen.

Nachdem Sie das Plugin installiert und aktiviert haben, müssen Sie Ihre Einstellungen konfigurieren, indem Sie zu navigieren Einstellungen -> Nummerierung von Thread-Kommentaren.

Nummerierung der Kommentare

Dieses Plugin bietet einige grundlegende Stile für die Nummerierung. Wenn Sie jedoch lieber Ihren eigenen Stil bereitstellen möchten, können Sie dies tun, indem Sie div.commentnumber in der CSS-Datei Ihres Themas verwenden.

Außerdem werden Pingback- und Trackback-Nummerierungen behandelt.

Anpassen des Kommentardesigns über CSS

Die Standardantwort für CSS für WordPress-Kommentare lautet .reply {}. Sie können diese Klasse jederzeit ändern, wenn Sie ihr Design in Ihrer Stylesheet-Datei ändern möchten. Wenn Sie die vollständige Liste der WordPress-Kommentarklassen sehen möchten, finden Sie hier…

.commentlist .reply {}

.commentlist .reply a {}

.commentlist .alt {}

.commentlist .odd {}

.commentlist .even {}

.commentlist .thread-alt {}

.commentlist .thread-odd {}

.commentlist .thread-even {}

.commentlist li ul.children .alt {}

.commentlist li ul.children .odd {}

.commentlist li ul.children .even {}

.commentlist .vcard {}

.commentlist .vcard cite.fn {}

.commentlist .vcard span.says {}

.commentlist .vcard img.photo {}

.commentlist .vcard img.avatar {}

.commentlist .vcard cite.fn a.url {}

.commentlist .comment-meta {}

.commentlist .comment-meta a {}

.commentlist .commentmetadata {}

.commentlist .commentmetadata a {}

.commentlist .parent {}

.commentlist .comment {}

.commentlist .children {}

.commentlist .pingback {}

.commentlist .bypostauthor {}

.commentlist .comment-author {}

.commentlist .comment-author-admin {}

.commentlist {}

.commentlist li {}

.commentlist li p {}

.commentlist li ul {}

.commentlist li ul.children li {}

.commentlist li ul.children li.alt {}

.commentlist li ul.children li.byuser {}

.commentlist li ul.children li.comment {}

.commentlist li ul.children li.depth-{id} {}

.commentlist li ul.children li.bypostauthor {}

.commentlist li ul.children li.comment-author-admin {}

#cancel-comment-reply {}

#cancel-comment-reply a {}

Hinzufügen von WordPress-Kommentaren mit Thread zu einem Thema

Wenn das von Ihnen verwendete Thema diesen Kommentarstil nicht unterstützt oder Sie ein eigenes Thema entwickeln und sich fragen, wie dies implementiert werden kann, können Sie diese Funktionalität mithilfe des folgenden Codeausschnitts hinzufügen. Dies muss zu den untergeordneten Themen hinzugefügt werden functions.php Datei:

function collectiveray_enable_threaded_comments(){
    if (!is_admin()) {
        if (is_singular() AND comments_open() AND (get_option('thread_comments') == 1))
            wp_enqueue_script('comment-reply');
        }
}
add_action('get_header', 'collectiveray_enable_threaded_comments');

Tipps zu WordPress-Threaded-Kommentaren

Ändern der Ebene von Thread-Kommentaren

Während Sie mit WordPress die Anzahl der Thread-Kommentare erhöhen oder verringern können, ist eine Erhöhung der Ebene möglicherweise nicht immer eine gute Idee, insbesondere weil die Antworten möglicherweise weiter eingerückt werden, was es den Besuchern erschwert, sie zu lesen.

Brechen Sie Kommentare auf verschiedene Seiten

Wenn Sie für jeden Beitrag viele Kommentare erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie diese Kommentare in mehrere Seiten aufteilen, anstatt alle auf einer einzigen Seite zu veröffentlichen. 

Wenn Sie sie nicht in mehrere Seiten aufteilen, kann die bloße Anzahl von Kommentaren die Ladezeit der Seite erhöhen, was sowohl eine schlechte Benutzererfahrung als auch SEO sein kann.

Weitere Tipps zur Leistung von WordPress finden Sie in diesem Handbuch: So steigern Sie die Leistung von WordPress heute: 7 Möglichkeiten

neuere Kommentare oben 

Aktivieren Sie die neuesten Kommentare oben

Das Aktivieren der neuesten Kommentare oben ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihren Beitrag frisch aussehen zu lassen. Da die neuesten Kommentare oben angezeigt werden, kann dies Besucher auch dazu ermutigen, Kommentare abzugeben, selbst wenn Ihr Beitrag unzählige andere Kommentare enthält.

Navigieren Sie zum Aktivieren dieser Funktion zu Einstellungen> Diskussionen und aktivieren 'Kommentare sollten mit dem angezeigt werden neuer Kommentare oben auf jeder Seite '.

Verwenden Sie WordPress-Thread-Kommentare oder denken Sie, dass sie mehr Probleme hinzufügen als lösen? Lassen Sie uns wissen, was Sie sonst noch über Kommentare mit WP-Thread wissen möchten.

Über den Autor
Shahzad Saeed
Autor: Shahzad SaeedWebsite: http://shahzadsaeed.com/
Shahzaad Saaed wurde als WordPress-Experte auf einer Vielzahl von Websites von Behörden vorgestellt. Er ist auf Content-Marketing spezialisiert, um Unternehmen dabei zu helfen, ihren Traffic zu steigern.

Eine Sache noch... Wussten Sie, dass Leute, die nützliche Dinge wie diesen Beitrag teilen, auch FANTASTISCH aussehen? ;-);
Bitte lass a nützlich Kommentieren Sie mit Ihren Gedanken und teilen Sie dies dann Ihren Facebook-Gruppen mit, die dies nützlich finden würden, und lassen Sie uns gemeinsam die Vorteile nutzen. Vielen Dank für das Teilen und nett zu sein!

Disclosure: Diese Seite enthält möglicherweise Links zu externen Websites für Produkte, die wir lieben und von ganzem Herzen empfehlen. Wenn Sie Produkte kaufen, die wir vorschlagen, können wir eine Empfehlungsgebühr verdienen. Solche Gebühren haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen und wir akzeptieren keine Zahlungen für positive Bewertungen.

Autor (en) Empfohlen am:  Inc Magazin Logo   Sitepoint-Logo   CSS Tricks Logo    Webdesignerdepot-Logo   WPMU DEV Logo   und viele mehr ...